INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Inspiriert 1995  ♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦


 Die Seiten im Internet für Wissenwoller

 

Der Platz zwischen allen Stühlen ist einer der honorigsten, die man heutzutage einnehmen kann.

Hoimar von Ditfurth (1921 - 1989)

 

Bundeswehr

 

Militär

 

Artikel

 

28.08.18: Kritik von Bundeswehroffizieren: Italien sabotiert Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer Italien ►Flüchtlingspolitik

Italien torpediert die Mission "Sophia": Die Behörden schicken seit Monaten keine EU-Schiffe mehr zur Rettung Schiffbrüchiger. Zugleich macht Rom massiv Druck im Streit über die

Verteilung angelandeter Migranten. Von Markus Becker und Matthias Gebauer

04.08.18: "Sie soll zwölf Monate dauern": Koalitionspolitiker diskutieren Wiedereinführung der Wehrpflicht Bundesregierung

Die Bundeswehr hat große Nachwuchssorgen. Nun regen Vertreter der Regierungsparteien an, eine "allgemeine Dienstpflicht" einzuführen. Die CDU will schon bald eine Entscheidung treffen.

07.07.18: Milliarden für die Bundeswehr: Merkel bekennt sich zu höheren Militärausgaben ►Bundesregierung

Die Bundeswehr soll deutlich mehr Mittel bekommen, das hat Kanzlerin Angela Merkel in ihrer Videobotschaft bekräftigt. Zugleich soll die Entwicklungshilfe steigen - doch nicht so stark wie versprochen.

05.05.18: Bundeswehr: Studie empfiehlt, Rüstungskäufe an Privatfirma auszulagernPrivatisierung ►Unfug

Bei der Beschaffung neuer Technik für die Bundeswehr hapert es - nun schlagen Wirtschaftsberater nach Informationen des SPIEGEL die Gründung eines neuen Unternehmens vor. Es soll bei großen Rüstungsprojekten helfen. Von Sven Becker, Matthias Gebauer und Gerald Traufetter

Q. meint: Vielleicht tut es auch ein(e) fähige(r) Minister(in)?

30.04.18: Haushalt: SPD und Union streiten über Finanzierung der Bundeswehr ►Bundesregierung

Unionspolitiker stellen sich hinter von der Leyen, die zwölf Milliarden Euro mehr für die Bundeswehr fordert. SPD und Opposition sehen dies als "Kniefall vor Trump".

24.04.18: IT-Modernisierung: Bundeswehr verschwendet Millionen bei Fregatten

Die Bundeswehr hat bei der Aktualisierung von Software auf ihren Schiffen laut dem Bundesrechnungshof viel Geld verschwendet. So erhöhten sich die Kosten von sechs auf 30 Millionen Euro, wie aus einem Bericht hervorgeht - pro Schiff. Von David Böcking

23.04.18: Bundeswehr: Verteidigungsministerium will 450 Millionen Euro für Waffen ausgeben ►Bundesregierung

Bundeswehr: Verteidigungsministerium will 450 Millionen Euro für Waffen ausgeben

Raketenwerfer, Hubschrauber und Transportflugzeuge für Hunderte Millionen soll die Bundeswehr erhalten, berichten mehrere Medien. Hinzu kommt ein neuer Leasingvertrag für israelische Drohnen.

12.04.18: Mehr als 400: Rechtsextremismus-Verdachtsfälle in der Bundeswehr nehmen zuRechte Gruppierungen

Der Militärische Abschirmdienst ermittelt aktuell in 431 Fällen gegen Bundeswehrsoldaten wegen des Verdachts auf rechtsextremistische Handlungen oder Äußerungen.

27.02.18: Bundeswehrbericht legt Mängel offen: Verheerend ►Bundesregierung

"Eurofighter" bleiben am Boden, U-Boote können nicht tauchen, Militärs zeigen sich genervt: Der Zustandsbericht über die Bundeswehr stellt Verteidigungsministerin von der Leyen erneut ein mieses Zeugnis aus. Von Matthias Gebauer und Max Holscher

20.02.18: Bundeswehr-Jahresbericht: "Ausrüstungsmisere in allen Teilen der Truppe"Bundesregierung

Mieses Material, schleppende Reformen, falsche Prioritäten: Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels stellt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ein vernichtendes Zeugnis aus. Von Matthias Gebauer

19.02.18: Russland-Abschreckung: Bundeswehr schickt Tausende Soldaten zu Nato-ÜbungenNato ►Russland

Russland-Abschreckung: Bundeswehr schickt Tausende Soldaten zu Nato-Übungen

"Eiserner Wolf" und "Flammender Donner": Die Bundeswehr wird 2018 mit etwa 12.000 Soldaten an Nato-Manövern teilnehmen, dreimal so viele wie im Vorjahr. Ziel der Übungen? Russland abschrecken.

04.11.17: Geheime Bundeswehrstudie: Militärplaner halten Zerfall der EU für denkbarEU

Erstmals hat die Bundeswehr nach SPIEGEL-Informationen gesellschaftliche und politische Trends bis 2040 durchgespielt. Die Strategen entwickeln dabei auch ein Worst-Case-Szenario. Von Konstantin von Hammerstein

24.10.17: Bundeswehr: Reservistenverband schließt 32 Rechtsextreme aus Rechte Gruppierungen

Nicht nur bei aktiven Soldaten, sondern auch unter ehemaligen fallen Rechtsextreme auf. Der Reservistenverband hat nun Zahlen veröffentlicht.

23.10.17: Bundeswehr: Geheimdienst stufte jährlich 20 Soldaten als rechtsextrem einRechte Gruppierungen

Seit 2008 gab es nach Einschätzung des MAD in der Bundeswehr 200 rechtsextreme Soldaten. Die Grünen sprechen von einer "bedenklichen Größenordnung

16.10.17: Kurden-Konflikt im Nordirak: Bundeswehr setzt Peschmerga-Training aus ►Irak

Die Bundeswehr reagiert auf die Konflikte zwischen Kurden und der Zentralregierung in Bagdad. Nach SPIEGEL-Informationen wird das Training für die kurdischen Peschmerga zunächst ausgesetzt. Von Matthias Gebauer

28.09.17: Anti-Terror-Kampf: Regierung will Bundeswehreinsätze verlängern  ►Bundesregierung

Die Bundesregierung stellt sich auf langwierige Verhandlungen für eine neue Koalition ein. Nach SPIEGEL-Informationen sollen deswegen die Auslandsmissionen der Bundeswehr erst mal ohne Votum des Parlaments verlängert werden. Von Matthias Gebauer

15.09.17: Bundeswehr: Generäle nutzen Flugbereitschaft ohne Berechtigung

Die Flugbereitschaft steht Mitgliedern der Bundesregierung zur Verfügung, nicht aber der Bundeswehr. Dennoch nutzen Generäle die Maschinen für Dienstreisen - mit einem simplen Trick.

02.09.17: Terrorverdacht bei der Bundeswehr: Mutmaßlicher Komplize von Franco A. ist AfD-Mitglied ►AfDTerrorismus

Erst bestritten, nun bestätigt: Ein mutmaßlicher Komplize des rechtsextremen Oberleutnants Franco A. ist nach SPIEGEL-Informationen Parteimitglied in der rechtspopulistischen AfD.

26.08.17: "Tornado"-Mission in Jordanien: Deutsche Soldaten sollen keine Immunität vor Scharia bekommenJordanien ►Islam

Kürzlich zog die Bundeswehr ihre Jets aus der Türkei ab. In Jordanien sollte alles besser werden. Nach SPIEGEL-Informationen gibt es aber Streit, ob die Deutschen dort vor der Scharia-Rechtsordnung geschützt sind.

17.08.17: Bundeswehr: Verdacht auf Rechtsextremismus: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ElitesoldatenRechte Gruppierungen

Auf einer Feier sollen Soldaten der Eliteeinheit KSK den Hitlergruß gezeigt und Rechtsrock gehört haben. Die Bundeswehr hat interne Ermittlungen eingeleitet.

14.07.17: Bundeswehr-Einsatz: Türkei blockiert Abgeordneten-Besuch auf Nato-Basis ►Türkei  ►BundestagNato

Neuer Ärger in den deutsche-türkischen Beziehungen: Nach SPIEGEL-Informationen blockiert Türkei erneut den Besuch von Abgeordneten bei der Bundeswehr in der Türkei. Berlin protestiert heftig bei der Nato.

03.06.17: Bundeswehroffizier als vorgeblicher Flüchtling: Dolmetscherin fand Franco A. verdächtig Rechte Gruppierungen

Die Registrierung von Franco A. als Flüchtling hätte leichter als bisher bekannt verhindert werden können: Eine Übersetzerin schöpfte nach Informationen des SPIEGEL Verdacht - traute sich aber nicht, etwas zu sagen.

30.05.17: Strukturreform bei der Bundeswehr: MAD wird dem Verteidigungsministerium unterstellt ►Bundesregierung  ►MAD

Exklusiv Der Militärgeheimdienst nehme damit in der Behörde "eine Stellung vergleichbar der des Bundesnachrichtendienstes ein", erklärt die Verteidigungsministerin. Auch das Thema Innere Führung wird aufgewertet. Beide Bereiche haben durch den Fall Franco A. an Bedeutung gewonnen.

23.05.17: Medienbericht: Von der Leyen lässt Militärgeheimdienst gegen Kritiker ermitteln ►BundesregierungMAD

Seit Ursula von der Leyens Pauschalkritik wegen rechter Tendenzen brodelt es in der Bundeswehr, viele Soldaten fühlen sich diskreditiert. Gegen einen, der das ausgesprochen haben soll, ermittelt nun offenbar der Truppen-Geheimdienst MAD.

20.05.17: Bundeswehrskandal: Der rechte Kosmos des Franco A.Rechte Gruppierungen ►AfD

Ist der rechtsradikale Offizier Franco A. ein verblendeter Sonderling? Offenbar nicht. Seine Ideen sind in der rechtspopulistischen Szene weit verbreitet.

20.05.17: Fall Franco A. Ermittler prüfen Spur zu Waffenklau bei der BundeswehrRechte Gruppierungen

Bei den Ermittlungen gegen Oberleutnant Franco A. rückt ein Diebstahl bei der Bundeswehr in den Fokus. Nach SPIEGEL-Informationen sind bei der Truppe mehr Waffen verschwunden als bisher bekannt.

18.05.17: Rechtsextremismus: Hinweise auf rechtes Netzwerk an Bundeswehr-Uni Rechte Gruppierungen Verfassungsschutz  ►MAD ►Identitäre Bewegung

Der Militärische Abschirmdienst ermittelt wegen des Verdachts auf Rechtsextremismus gegen vier Studenten der Münchner Hochschule. Sie sollen Verbindungen zur "Identitären Bewegung" haben.

17.05.17: Franco A.: Bundeswehr leitet Disziplinarverfahren gegen Vorgesetzte einRechte Gruppierungen

Die rechtsextreme Gesinnung von Franco A. war schon bei seiner Masterarbeit aufgefallen – ohne Folgen. Zwei frühere Vorgesetzte müssen sich dafür verantworten.

15.05.17: Erneuter Incirlik-Eklat: Pokern um den "Tornado"-Abzug  ►Bundesregierung ►Türkei

Wieder einmal will die Türkei Abgeordnete nicht nach Incirlik lassen. Die Bundesregierung hofft noch auf ein Einlenken, scheint aber zum Abzug der Bundeswehr bereit. Mögliche Alternative: Jordanien.

10.05.17: Bundeswehr: Drei Verdächtige und ein rechtes Dunkelfeld Rechte Gruppierungen

Seit Franco A. und zwei mutmaßliche Komplizen in Untersuchungshaft sitzen, werden immer neue Details zu dem Bundeswehr-Skandal bekannt. Ein Überblick zu den Ermittlungen

10.05.17: Militärischer Abschirmdienst: Offenbar Panne bei Geheimdienst-Überprüfung von Franco A.  Rechte Grupp.MAD ►Geheimdienste

Nach stern-Informationen wurde eine bereits vor über einem Jahr beantragte erneute Sicherheitsüberprüfung des Bundeswehrsoldaten Franco A. durch den Militärischen Abschirmdienst nie ordnungsgemäß abgeschlossen.

Q. meint: Ein neues Kapitel aus der Serie "Der Pannenteufel hat wieder zugeschlagen", wie beim Mord an Siegfried Buback, den Ermittlungen zum Oktoberfest-Attentat, beim NSU-Komplex, im Fall Amri etc. pp. Nun die Untersuchungen zu Rechtsradikalen in der Bundeswehr. Und das immer nach dem selben Grundschema: terroristische Vereinigungen jeglichen Anstrichs, die im Kern die Demokratie im Visier haben, werden von gewissen Diensten "gezüchtet" und gedeckt. Eine seltsame Pannenserie.

09.05.17: Rechtsextremismus: Gegen festgenommenen Soldaten wurde schon einmal ermitteltRechte Gruppierungen

Exklusiv Der Militärische Abschirmdienst hatte schon 2015 Ermittlungen gegen Maximilian T. aufgenommen. Der Soldat soll einen Gesprächspartner zu Aktivitäten gegen Flüchtlinge ermuntert haben.

05.05.17: Bundeswehr-Skandal: Von der Leyen entschuldigt sich bei ihren Generälen ►Bundesregierung

Im Skandal um den rechtsextremen Soldaten Franco A. startet Ursula von der Leyen ein Entlastungsmanöver: Nach SPIEGEL-Informationen bedauerte die Ministerin vor Bundeswehr-Führungskräften ihre öffentliche Kritik an der Truppe.

04.05.17: Fall Franco A.:  Wie rechts ist die Bundeswehr?  ►Rechte Gruppierungen

Der Fall Franco A. wirft ein Schlaglicht auf rechtsextreme Umtriebe in der Bundeswehr - und bringt sogar die Verteidigungsministerin in Bedrängnis. Hat die Truppe ein grundsätzliches Problem?

03.05.17: Rechtsextremer Bundeswehr-Oberleutnant: Die rassistische Gedankenwelt des Franco A.Rassismus ►Terrorismus

Bereits im Jahr 2014 fiel Oberleutnant Franco A. mit einer rassistischen Masterarbeit auf, fabulierte über Rassenreinheit, hetzte gegen Migranten. Aus den Bundeswehr-Akten ergibt sich eine unglaubliche Chronologie des Wegschauens.

03.05.17: Terrorverdacht: Franco A. hatte offenbar Zentralräte im VisierTerrorismus

Der wegen Terrorverdachts verhaftete Offizier Franco A. soll eine Art „Todesliste“ mit potentiellen Anschlagszielen erstellt haben - darunter eine Politikerin und der Zentralrat der Juden.

03.05.17:  Bundeswehr: Terrorverdächtiger Franco A. hatte MitwisserTerrorismus ►Rechte Gruppierungen

Nach ZEIT-Recherchen hatte der mutmaßlich rechtsextreme Franco A. Hilfe von einem anderen Oberleutnant. Maximilian T. soll die Liste mit Anschlagszielen verfasst haben.

02.05.17: Bundeswehr: Neue Belege für rechte Umtriebe bei der Bundeswehr Rechte Gruppierungen

Fahnder finden in der Kaserne Illkirch ein Sturmgewehr mit Hakenkreuz. Im Fall des wegen Terrorverdachts festgenommenen Oberleutnants übernimmt die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen.

02.05.17: "Bundeswehr hat ein Haltungsproblem" Empörung über von der Leyens Soldaten-Kritik ►Bundesregierung CDU

Der Bundeswehrverband reagiert entsetzt auf Vorwürfe der Verteidigungsministerin. Ursula von der Leyen hatte der Truppe Führungsschwäche attestiert. "Jeder rechtschaffene Soldat fühlt sich beleidigt", kritisiert die SPD.

30.04.17: Terrorverdächtiger Offizier: Mutmaßlich Rechtsradikaler führte Liste mit Anschlagsopfern

Die federführenden Behörden schweigen noch. Doch potentielle Opfer wurden bereits informiert. Franco A. verfügte über eine Liste. Darauf stehen mögliche Anschlagsziele in Berlin.

29.04.17: Terrorverdacht: Bundeswehr hatte schon 2014 Hinweise auf rechte Gesinnung von Franco A. Terrorismus

Die Bundeswehr gerät im Fall Franco A. erheblich unter Druck. Nach SPIEGEL-Informationen erhielt die Truppe bereits 2014 konkrete Hinweise auf die rechtsextreme Gesinnung des Soldaten.

28.04.17: Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht: Wie aus Franco A. ein syrischer Flüchtling wurdeTerrorismus

Ermittlungen gegen Oberleutnant Franco A. zeigen, dass bei seinem fingierten Asylverfahren massive Fehler passierten. Merkwürdiges Detail: Nach SPIEGEL-Informationen wurde er ausgerechnet von einem Kameraden befragt.

27.04.17: Terrorverdacht: Flüchtling und Soldat - das Doppelleben von Oberleutnant Franco A.Terrorismus

Ein mutmaßlich rechtsextremer Bundeswehroffizier soll einen Anschlag geplant haben. Zuvor ließ er sich als syrischer Flüchtling registrieren. Jetzt wurde er festgenommen - wie konnte Franco A. so lange unerkannt bleiben?

20.04.17: Bundeswehr: Kaputte Truppe

Die Bundeswehr kann nur 30 bis 70 Prozent ihrer Waffensysteme einsetzen, der Rest ist defekt und wartet auf Reparatur. Wir zeigen, was noch fährt, fliegt und schwimmt.

18.04.17: Referendum: Gabriel gegen Bundeswehr-Abzug aus der Türkei  ►Bundesregierung ►Türkei

Außenminister Sigmar Gabriel lehnt einen Abzug der Bundeswehr aus Incirlik ab. Die Opposition hatte dies nach Erdoğans Erfolg im Verfassungsreferendum gefordert.

14.04.17: Von der Leyen: Bundeswehr hat "gigantisches Personalproblem" ►Bundesregierung

Exklusiv Die Organisation müsse zudem 100 Jahre gesellschaftliche Entwicklung nachholen, sagt die Verteidigungsministerin im SZ-Interview.

09.04.17: Rechtsextremismus: 275 rechtsextreme Verdachtsfälle in der Bundeswehr  Rechte Gruppierungen

Allein in diesem Jahr wurden schon 53 Fälle gemeldet. Häufig handelt es sich um Propagandadelikte.

05.04.17: IT-Sicherheit: Die Bundeswehr rüstet sich für den CyberkriegInternet

In der neuen IT-Truppe der Bundeswehr dienen bald 13 500 Soldaten. Sie sollen vor allem Bedrohungen aus dem Netz abwehren. Aber auch knacken, sabotieren und ausschalten.

30.03.17: Syrien Bundeswehr lieferte vor tödlichem Luftschlag Fotos von ZielSyrien

Die Bundeswehr ist offenbar in einen verheerenden Luftschlag in Syrien involviert. Viele Zivilisten sollen bei der Bombardierung einer Schule gestorben sein. Deutsche Tornado-Jets spähten das Ziel vor dem Angriff aus.

10.03.17: Anti-Terror-Übung: Militarisierung der „Inneren Sicherheit“ bedroht Schutzrechte ►BundesregierungPolizei

Bundeswehr und Polizei üben gemeinsam die Zusammenarbeit bei einer Anschlagsserie - eine gefährliche Aufweichung der Grenzen für Bundeswehreinsätze im Innern. Ein Kommentar.

09.03.17: Bundeswehr: Treibstoff für den SyrienkriegSyrien

Die Flugbereitschaft der Bundeswehr bringt Politiker von Termin zu Termin. Und sie führt Krieg. Interne Daten zeigen, wie ihre Flugzeuge die Bomber über Syrien betanken.

21.02.17: Nato-Mission: Bundeswehr verlegt Panzer nach Litauen ►BundesregierungNato ►Litauen

Deutschland schickt Panzer vom Typ "Marder" und "Leopard 2" in das Nato-Land Litauen. Sie sollen 100 Kilometer vor der russischen Grenze stationiert werden - zur Abschreckung.

20.02.17:  Deutsche Sicherheitspolitik: "Trump will nicht nur Geld von uns" ►USARepublikanische_Partei  ►Bundesregierung

Offiziell gibt sich die Bundesregierung beruhigt: Die ersten Treffen mit dem Team von US-Präsident Trump liefen passabel. Intern aber rechnet man mit erheblichem Ärger - vor allem mit Blick auf die Bundeswehr.

16.02.17: Nato-Einsatz in Litauen Russland attackiert Bundeswehr mit Fake-News-Kampagne ►Russland ►LitauenFake News

Die Bundeswehr ist bei ihrer Baltikum-Mission Ziel einer perfiden Kampagne geworden. Nach SPIEGEL-Informationen wurden offenbar aus Russland Gerüchte über eine angebliche Vergewaltigung durch deutsche Soldaten gestreut.

05.11.16: Neue Schiffe für die Marine: Harte Kritik an von der Leyens Korvettenkauf  ►Bundesregierung

Eigentlich wollte die Verteidigungsministerin Mauscheleien im Rüstungswesen beenden. Doch nun will Ursula von der Leyen ohne Ausschreibung fünf veraltete Kriegsschiffe kaufen. Das sorgt selbst in den eigenen Reihen für Ärger.

23.10.16: Mittelmeer: Bundeswehr rettet fast 850 Flüchtlinge aus Seenot  ►EU   ►Flüchtlingspolitik

Bei zwei Rettungsaktionen vor der Küste Libyens hat die Bundesmarine knapp 850 Flüchtlingen vor dem Tod bewahrt. Ein Versorgungschiff brachte die Verunglückten nach Italien.

07.10.16: Baltikum: Bundeswehr beobachtet aggressives Manöver russischer Kampfjets   ►Russland

Die Lage an der Grenze des Baltikums bleibt angespannt. Jetzt berichtet die Bundeswehr von provokanten Flugmanövern russischer Piloten. Deutsche Jets mussten aufsteigen.

06.10.16: Bundesgerichtshof: Deutschland haftet nicht für Kunduz-Bombardement  ►Bundesgerichtshof  ►Afghanistan

Dutzende Menschen starben 2009 beim Bombardement von Tanklastern bei Kunduz. Ein Bundeswehroberst hatte den Angriff befohlen. Der Bundesgerichtshof stellt jetzt klar: Deutschland muss keinen Schadensersatz zahlen.

15.09.16: Bundeswehr: Regierung sieht kein realistisches Szenario für Einsatz im InnerenBundesregierung

Soll künftig die Bundeswehr bei Terroranschlägen im Inland eingreifen? Im CDU-geführten Innenministerium hält man das laut einem neuen Papier für unnötig, die Polizei reiche aus.

31.08.16: Bundeswehr: Aktive Soldaten als Islamisten enttarnt  ►Islamismus

Der Bundeswehr droht Gefahr aus den eigenen Reihen: Mehr als 20 aktive Soldaten wurden als Islamisten enttarnt. Ein Gesetz soll jetzt Extremisten aus der Truppe fernhalten.

25.08.16: Luftwaffenbasis in der Türkei: Bundeswehr bereitet sich auf Abzug aus Incirlik vor  ►Türkei

Der Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete bei der Bundeswehr in der Türkei eskaliert. Die SPD spricht erstmals vom Abzug der Aufklärungsjets. Die Bundeswehr bereitet ihn nach SPIEGEL-Informationen bereits vor.

23.08.16: Zivilschutz: Regierung spielt Wiedereinführung der Wehrpflicht durch  ►Bundesregierung

Im neuen Sicherheitskonzept der Regierung geht es auch um Unterstützung der Bundeswehr im Verteidigungsfall. Die Wiedereinführung der Wehrpflicht ist dabei ein Szenario.

08.08.16: Innere Sicherheit: Soldaten können es nicht besser  ►Bundesregierung  ►CDU   ►CSU

Die Union will wegen der Terrorgefahr die Armee im Inland als eine Art Hilfspolizei einsetzen. Doch die Bundeswehr kann wenig leisten, was die Polizei gebrauchen könnte.

07.08.16: Sigmar Gabriel: Sozialdemokraten stellen sich hinter die Polizei  ►Bundesregierung  ►SPD  ►Polizei

Im Streit um den Einsatz der Bundeswehr im Innern betont Vizekanzler Gabriel (SPD) die Rolle der Bundespolizei. Sie bräuche Hubschrauber, keine Hilfe vom Militär.

02.08.16: Bundeswehr im Innern: Von der Leyens schleichende Katastrophe  ►Bundesregierung

CDU und CSU missbrauchen den Terrorismus, um der Bundeswehr mehr Macht zu geben. Dabei ist ein möglicher Bundeswehreinsatz im Inneren schon rechtlich geregelt.

01.08.16: Antiterrorkampf: Von der Leyen kündigt Entscheidung über Bundeswehr im Inneren an  ►Bundesregierung

Die Verteidigungsministerin plant für den Ernstfall: Bis zum Spätsommer müsste die Zuständigkeit der Bundeswehr bei Terrorangriffen geklärt werden, fordert von der Leyen.

24.07.16: Sicherheitsdebatte: Bayerischer Innenminister will Anti-Terror-Einsätze der Bundeswehr  ►CSU  ►Terrorismus

Der Amoklauf von München hat eine neue Sicherheitsdebatte ausgelöst. Bundesinnenminister de Maizière denkt über schärfere Waffengesetze nach. Sein bayerischer Kollege Herrmann will bei Terrorlagen mit einem Tabu brechen.

20.07.16: Ursula von der Leyen: 300 Millionen für externe Berater  ►Bundesregierung

Nach Informationen der ZEIT ist es der wohl größte Beraterauftrag in der bundesdeutschen Geschichte. Das Projekt ist teurer, als das Verteidigungsministerium einräumt.

13.07.16: Weißbuch zur Sicherheitspolitik: IS, Putin und Co. - die neuen Aufgaben für das deutsche Militär  ►BundesregierungTerrorismus 

Die Welt hat sich in den letzten zehn Jahren radikal verändert, jetzt legt die Bundesregierung ihr neues Weißbuch zur Sicherheitspolitik vor. Was auf die Bundeswehr zukommt.

15.06.16: Gerüchte im Bürgerkrieg: Berlin dementiert Einsatz deutscher Soldaten in Syrien  ►Bundesregierung   ►Syrien

Deutsche Spezialkräfte operieren heimlich in Syrien - das hat das Assad-Regime behauptet und von einer "ungerechtfertigten Aggression" gesprochen. Jetzt reagiert die Bundesregierung.

31.05.16: "Islamischer Staat": Linke klagt gegen deutschen Anti-IS-Kampf  ►Die Linke  ►Bundesverfassungsgericht  ►IS

Die Linke hat Verfassungsklage gegen den Bundeswehreinsatz im Irak und Syrien eingelegt. Dem Kampfeinsatz gegen den "Islamischen Staat" fehle das Mandat.

08.05.16: Verteidigungsministerium: Bundeswehr soll wieder wachsen  ►Bundesregierung

Exklusiv Verteidigungsministerin von der Leyen sieht bis 2023 einen Zusatzbedarf von 14 300 Dienstposten. Erstmals seit Ende des Kalten Krieges würde der Schrumpfungsprozess umgekehrt.

28.04.16: Mission am Ostrand der Nato: Bundeswehr beteiligt sich an Abschreckung gegen Russland  ►NatoRussland

Auf Wunsch der östlichen Partner soll die Nato zusätzliche Soldaten an die Grenze zu Russland schicken. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE plant die Bundeswehr, sich in Litauen zu engagieren.

20.14.16: Bundesrechungshof: Wie Bundeswehr und Regierung Steuergelder verschwenden   ►Bundesregierung

Zum Beispiel für Schiffe mit Raketen, die nicht treffen. Der Bundesrechnungshof prangert die schlimmsten Fälle von Geldverschwendung an.

16.03.16: Rüstungsprojekte: Von der Leyen engagiert teure Berater-Armee ►Bundesregierung

Verteidigungsministerin von der Leyen will Rüstungspannen der Bundeswehr wie beim A400M künftig verhindern. Für mehr als 200 Millionen Euro werden statt eigener Experten jetzt externe Berater angeheuert.

16.02.16: Syrien-Einsatz: Russische Jets verfolgen deutsche "Tornados"   ►Russland  ►Flüchtlingspolitik

Täglich fliegen deutsche Tornados zu Aufklärungszwecken über Syrien. Laut einem Bericht werden sie dabei regelmäßig von russischen Kampfflugzeugen beschattet.

10.02.16: Flüchtlingsboote in der Ägäis: Bundeswehr beteiligt sich an Nato-Einsatz gegen Schlepper  ►Bundesregierung  ►Flüchtlingspolitik

Deutschland wird der Türkei im Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis helfen. Verteidigungsministerin von der Leyen hat den Einsatz der Bundeswehr zugesagt.

28.01.16: Bundestag: Bundeswehr schickt mehr Soldaten nach Mali  ►Bundestag  ►Mali

Der Bundestag hat die Ausweitung des Mali-Einsatzes beschlossen: Bis zu 650 Soldaten sollen im gefährlichen Norden für Frieden sorgen. Dort wurde das Militär angegriffen.

26.01.16: Bundeswehr: Von der Leyen will 130 Milliarden Euro investieren  ►Bundesregierung

Die Bundeswehr leidet unter gravierenden Ausrüstungsmängeln, die ihre Einsatzfähigkeit gefährden. Bis 2030 sollen nun jährlich neun Milliarden Euro investiert werden.

26.01.16: Überforderte Armee: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr am Limit

Kampf gegen den IS, Einsatz in Mali und die Flüchtlingshilfe: Die Bundeswehr sei überfordert, schimpft der Wehrbeauftragte Bartels. Die Militärausgaben müssten endlich wieder steigen.

21.01.16: EU-Mission in Mali: Bundeswehr-Ausbilder sollen in die Kampfzone  ►Mali

Die EU-Ausbildungsmission in Mali galt bisher als ungefährlich. Jetzt plant die EU eine Ausweitung des Operationsgebiets. In der Wüste des umkämpften Nordens lauern für die Bundeswehrtrainer viele Gefahren.

19.01.16: Kampf gegen IS:  Bundeswehr-Tornados müssen nachts am Boden bleiben

Die Cockpit-Beleuchtung der sechs Aufklärungsflugzeuge blendet offenbar so stark, dass ein Einsatz nur tagsüber möglich ist. Die Bundeswehr verspricht schnelle Abhilfe.

Q. meint: kopfschuettelnde-smilies-0004.gif von smiliesuche.de

09.01.16: Bundeswehr: Deutsche Soldaten sollen libysche Streitkräfte ausbilden  ►Libyen

Deutsche Bundeswehrsoldaten sollen laut einem Medienbericht bald libysche Streitkräfte ausbilden. Der Einsatz soll das Land stabilisieren und die IS-Miliz zurückdrängen.

30.12.15: Bundeswehr: Zahl traumatisierter Soldaten erreicht neuen Höchststand  ►Traumatisierung  ►Sozialisation

Der Kampfeinsatz in Afghanistan ist zu Ende, die Folgen für die Soldaten bleiben: So viele Neuerkrankungen wie in diesem Jahr hat die Bundeswehr noch nie registriert.

Q. meint: Die extremen Folgen von erlebter Gewalt im Krieg sind spätestens seit dem Ersten Weltkrieg bekannt (►KriegszittererShell Shock).

29.12.15: Bundeswehr: Zugrunde gespart  ►Bundesregierung

Die Bundeswehr ist überlastet und unterfinanziert. Braucht sie mehr Soldaten? Erst einmal muss die Politik klären, ob sie weiter auch Flüchtlingshilfe leisten sollen.

29.12.15: Umfrage: Mehrheit befürwortet bei Terror Bundeswehreinsatz im Inneren  ►Terrorismus  ►Deutschland  ►Gesellschaft

Fast 90 Prozent sind laut einer Umfrage für den begrenzten Einsatz von Soldaten im Inland. Aus Sicht des Wehrbeauftragten ist das ohne Grundgesetzänderung möglich.

27.12.15: Bundeswehr: "Wir sind absolut im roten Bereich"

Einsätze gegen den "Islamischen Staat", im Mittelmeer, für Flüchtlinge in Deutschland: Deutsche Soldaten übernehmen immer mehr Aufgaben, aber laut Bundeswehrverband ist in manchen Einheiten nur jede zweite Stelle besetzt.

17.12.15: Bundeswehr in Aghanistan:  Die Verwaltung des Desasters  ►BundesregierungAfghanistan

Deutschland verlängert und verstärkt den Bundeswehreinsatz in Afghanistan. Mehr Soldaten zu schicken, mehr Geld auszugeben ist noch lange keine gute Strategie.

06.12.15: Afghanistan: Bundeswehr befürchtet Machtgewinn der Taliban  ►Afghanistan

Düstere Prognose für Afghanistan: Laut einem Zeitungsbericht fürchten Bundeswehr-Experten 2016 eine steigende Bedrohungslage am Hindukusch. Afghanische Sicherheitskräfte könnten in einigen Regionen die Kontrolle verlieren.

29.11.15: "Islamischer Staat": Bundeswehr will 1.200 Soldaten in den Syrienkrieg schicken  ►Bundesregierung   ►IS(Isis)  ►Syrien

Die Beteiligung am Kampf gegen den IS wird voraussichtlich der größte aktuelle Einsatz der Bundeswehr. Ein direkter Eingriff in die Kampfhandlungen ist nicht vorgesehen.

26.11.15: Deutsche Tornado"-Jets über Syrien: Hightech-Späher gegen Terroristen  ►Bundesregierung  ►Syrien   ►IS(Isis)

Mit der Entsendung von "Tornado"-Jets steigt Deutschland militärisch in den Anti-IS-Krieg ein. Die Sensoren der Aufklärer orten feindliche Ziele am Boden. Partner Frankreich geht es um die technische Unterstützung - und um ein Signal.

04.11.15: Flüchtlingshilfe: Bundeswehrsoldaten sollen dauerhaft Flüchtlinge versorgen  ►Bundesregierung  ►Flüchtlingspolitik

Schon jetzt sind doppelt so viele Soldaten in der Flüchtlingshilfe tätig wie im Ausland. Ministerin Ursula von der Leyen will den Einsatz ausbauen und Helfer entlasten.

03.11.15: Satelliten-Projekt "Tandem X": USA drängen auf Daten-Deal mit der  ►Bundesregierung  ►USA  ►Militär

Im Eiltempo will die Bundeswehr ein Rüstungsprojekt durch den Bundestag bringen. Offiziell soll "Tandem X" für knapp 400 Millionen Euro bessere Satelliten-Aufklärung liefern. Doch es geht um einen geheimen Daten-Deal mit den USA.

21.10.15: Fehlplanung bei der Bundeswehr: Deutschland drohen Lücken bei der Luftrettung  ►Bundesregierung

Die Bundeswehr braucht dringend moderne Rettungshubschrauber - doch eine Planungspanne verzögert den Einkauf erheblich. Nun müssen altersschwache Modelle bis 2017 fliegen. Auch bei zivilen Notmissionen

15.10.15: Interne Dokumente: Gefährliche Bundeswehr-Mission in Mali   ►Bundesregierung   ►Mali

Exklusiv Das Verteidigungsministerium erwägt, 2016 Truppen in den instabilen Norden des Landes zu schicken. Ziel wäre die Unterstützung der Niederländer.

14.10.15: Bundeswehr: Schrauben locker beim Eurofighter

Exklusiv Kurz vor dem Start fällt bei einem Eurofighter der Außentank ab. Nun dürfen die Kampfflieger nur noch ohne die Tanks aufsteigen.

13.10.15: Rüstungsprojekt der Bundeswehr: Neue Mängel beim Kampfjet "Eurofighter"

Schon wieder gibt es Pannen beim Kampfjet "Eurofighter": Wegen Mängeln bei der Produktion hat die Bundeswehr vorerst die weitere Auslieferung der Jets gestoppt. Schuld soll allerdings die Industrie sein.

09.10.15: Verteidigungsministerium: Geld verbraten fürs Beraten  ►Bundesregierung  ►CDU

Ministerin von der Leyen wollte Unternehmensberater für ihre desolaten Rüstungsprojekte beauftragen - für 286 Millionen Euro. Doch kaum fragte der SPIEGEL im Ministerium nach, zog man dort die Ausschreibung zurück.

05.10.15: Afghanistan: "Wir schauen zu"  ►Afghanistan

Nach dem Fall von Kundus fordert der frühere Bundeswehr-Generalinspekteur Kujat einen neuen Nato-Einsatz in Afghanistan. Ausbildung allein helfe nicht gegen die Taliban.

04.10.15: An Bord der Werra: Mission Impossible  ►Flüchtlingspolitik

Die deutsche Marine kämpft im Mittelmeer gegen Schleuserkriminalität. Ab kommender Woche soll sie mutmaßliche Schlepperboote festsetzen dürfen. Dass das Flüchtlinge aufhält, ist aber fraglich.

01.10.15: Taliban-Vormarsch: Taliban-Vormarsch Merkel will Bundeswehr länger in Afghanistan lassen  ►Bundesregierung  ►Afghanistan

Die Taliban-Offensive in Afghanistan beunruhigt die Bundesregierung. Nach SPIEGEL-Informationen will Kanzlerin Merkel den Bundeswehreinsatz nun über 2016 hinaus verlängern. Vorausgesetzt, auch die Amerikaner bleiben.

23.09.15: Militäreinsätze: Bundeswehr-Einsatz im Eilfall ohne Bundestag möglich   ►Menschenrechte  ►Militär ►Bundesverfassungsgericht

Das Verfassungsgericht hat eine Klage der Grünen abgewiesen, gleichzeitig aber das Parlament gestärkt. Eileinsätze müssen nachträglich vom Bundestag genehmigt werden.

20.09.15: Kampf gegen IS: Lambsdorff fordert Einsatz der deutschen Luftwaffe  ►FDP   ►Syrien  ►IS(Isis)

Die anderen kämpfen gegen den IS, Deutschland nimmt die Flüchtlinge auf - diese Arbeitsteilung lehnt Alexander Graf Lambsdorff ab. Der FDP-Europapolitiker befürwortet eine deutsche Beteiligung an Luftschlägen.

20.09.15: Spannungen in Osteuropa: Deutschland lässt "Eurofighter" voll bewaffnet starten  Ukraine-Krise  ►Russland  ►Nato

Säbelrasseln in Osteuropa: Deutschland lässt seine "Eurofighter" nun mit voller Kriegsbewaffnung über der Ostsee patrouillieren. Russlands Präsident Putin will eine Luftwaffen-Basis im benachbarten Weißrussland.

19.09.15: Neue Sturmgewehre: G36-Nachfolger kostet mindestens 630 Millionen Euro  ►Bundesregierung

Ursula von der Leyen will neue Sturmgewehre als Ersatz für das Problem-Modell G36. Doch das wird nach SPIEGEL-Informationen teuer.

16.09.15: Bürgerkrieg: Von der Leyen gegen Bundeswehr-Einsatz in Syrien  ►Bundesregierung  ►Syrien

12.09.15: Kampf gegen IS: Von der Leyen will Bundeswehreinsatz im Irak ausweiten  ►Bundesregierung   ►Irak

12.09.15: Bundeswehr: Neues Maschinengewehr MG5 passt nicht auf Panzer  ►Bundesregierung  ►Waffenindustrie

10.09.15: Bundeswehr: Private Söldner unterwandern die Truppe  ►Privatisierung

06.09.15: Heckler & Koch: Bundeswehr meldet Probleme mit neuem Maschinengewehr  ►Bundesregierung   ►Waffenindustrie

04.09.15: Bundeswehr im Irak: Blutproben beweisen Senfgaseinsatz durch IS  ►Irak  ►IS(Isis)

31.08.15: Bundeswehr: Wehrbeauftragter beklagt Mangelwirtschaft  ►Bundesregierung

19.08.15: Rüstungsexporte: Bundeswehr organisiert Verkaufstreffen für Rüstungsindustrie  ►Waffenindustrie

15.08.15: "Patriot"-Raketenabwehr: Bundeswehr beendet Einsatz in der Türkei  ►Türkei

07.08.15: Bundeswehr: Ausrüstungsmängel kosten weitere sechs Milliarden Euro  ►Bundesregierung

31.07.15: Marine als Verkaufshelfer: Bundeswehr fördert Exporte deutscher Rüstungsfirmen  ►Waffenindustrie

15.07.15: Global Hawk: Bundesregierung droht weiteres Drohnen-Debakel  ►Bundesregierung

14.07.15: Cyberangriffe: Bundeswehr warnt Soldaten vor Trojaner "Regin"  ►Datenskandale

03.07.15: Rüstungsprojekt: Reaktivierung der "Euro Hawk"-Drohne kostet knapp 200 Millionen Euro  ►Bundesregierung

22.06.15: Bundeswehr-Kleiderkammer vor Inslovenz: Teures Grünzeug  ►Privatisierung

09.06.15: Von der Leyens Rüstungsprojekte: Ab jetzt sind es ihre eigenen Pannen  ►Bundesregierung

23.05.15: Neues Problemgewehr: Von der Leyen hat nun auch Ärger mit dem MG5  ►Bundesregierung

15.05.15: Rüstung: Von der Leyen will neues Luftabwehrsystem  ►Bundesregierung  ►Bundeswehr

06.05.15: Seenot im Mittelmeer: Bundeswehr beteiligt sich erstmals an Flüchtlings-RettungFlüchtlingspolitik

01.05.15: Ausschreibung: Bundeswehr suchte schon 2010 nach Ersatz für Pannengewehr  ►Bundesregierung  ►Waffenindustrie

30.04.15: Bundeswehr: Wehrbeauftragter nimmt von der Leyen in Schutz   ►Bundesregierung  ►CDU   ►FDP

17.04.15: Bundeswehr: Problemfall G36   ►Waffenindustrie

31.03.15: Problematische Rüstunggeschäfte: Die größten Baustellen der Bundeswehr

31.03.15: G36 bei der Bundeswehr: Gewehr mit zu viel KunststoffWaffenindustrie

31.03.15: Bundeswehr: Die bewaffneten Drohnen kommen  ►Bundesregierung

30.03.15: Zweifel am G36: Zweifel am G36 Heckler und Koch widerspricht von der Leyen  ►Bundesregierung   ►Waffenindustrie

30.03.15: Bundeswehr: G36-Sturmgewehr ist nicht treffsicher

28.03.15: Bundeswehr: Von der Leyen irrt herum  ►Bundesregierung

18.03.15: BND-Überwachung: Warum schickt der BND der Bundeswehr abgehörte Daten?  ►BND

13.03.15: Luftangriff in Afghanistan: Kundus-Affäre: Eine Chronik  ►Afghanistan

09.03.15: Jean-Claude Juncker: Merkel und Steinmeier befürworten Idee einer Europa-Armee  ►Bundesregierung  ►EU

08.03.15: Verteidigung: Juncker spricht sich für EU-Armee aus   ►EU

03.03.15: Bundeswehr: Noch mehr Ärger mit dem Militärhubschrauber  ►Bundesregierung

02.03.15: Ausrüstung der Bundeswehr: Von der Leyens Panzerdilemma  ►Bundesregierung

01.03.15: Schäuble über Verteidigungsetat: Bundeswehr soll mehr Geld bekommen  ►Bundesregierung

27.02.15: Von der Leyens Panzerpläne: Aufmöbeln statt Aufrüsten  ►Bundesregierung

27.02.15: Bundeswehr: Von der Leyen kippt zentrale Teile der Bundeswehrreform  ►Bundesregierung

21.02.15: Bundeswehr: Neuer Marinehubschrauber darf nicht über Meer fliegen

17.02.15: Bundeswehr-Ausstattung: Von der Leyen präsentiert Milliardendeal für neue Helikopter  ►Bundesregierung

14.02.15: Marineflugzeug "Orion P-3C": Deutsche Seeaufklärer kosten viel und fliegen wenig

11.02.15: Stresserkrankungen: Bundeswehrsoldaten suchen häufiger psychologische Hilfe  ►Sozialisation  ►Therapie

24.01.15: Pannen beim Transportflieger A400M: Von der Leyen rechnet mit Airbus ab  ►Bundesregierung

21.01.15: Waffenexporte: Statistisches Bundesamt verschleiert Rüstungsdaten   ►Bundesregierung   ►Waffenindustrie

20.01.15: Milliarden-Projekt: Rechnungshof bemängelt von der Leyens Hubschrauber-Deal  ►Bundesregierung   ►Waffenindustrie 

15.01.15: Bundeswehr: Irak-Einsatz laut Bundestagsjuristen verfassungswidrig  ►Bundesregierung

30.12.14: Außenpolitisches Grundsatzpapier: CSU will eine "starke EU"  ►CSU   ►EU

30.12.14: Krieg in Afghanistan: Bundeswehr angeblich an gezielten Tötungen beteiligt   ►Afghanistan

28.12.14. Bundeswehr: Mehrheit der Deutschen lehnt Auslandseinsätze ab  ►Deutschland

03.12.14: Prüfung an Bundeswehr-Gewehr G36: Die Schönfärber aus dem Verteidigungsressort  ►Bundesregierung

29.11.14: Bericht zur Treffsicherheit des G36: Die Korrekturen des Ministeriums  ►Bundesregierung

15.11.14: Nato-"Speerspitze": Bundeswehrsoldaten sollen Elitetruppe anführen   ► Nato

10.11.14: Neue Panzer für die Bundeswehr: Von der Leyen rechnet sich ihren Haushalt schön   ► Bundesregierung

07.11.14: Bundeswehr-Airbus A400M: Neuer Transportflieger kommt mit vielen Mängeln

03.11.14: Finanznot: Bundeswehr bangt um ihre Kampfkraft

22.10.14: Streit um Budget: Von der Leyen darf Bundeswehr attraktiver machen   ► Bundesregierung

20.10.14: Von der Leyens Bundeswehrreform: Mehr Sein als Schein    ► Bundesregierung

19.10.14: Attraktivitätspläne für die Bundeswehr: Ministerin in der Defensive    ► Bundesregierung

19.10.14: Attraktivitätsplan für die Truppe: Schäuble bremst von der Leyens Offensive aus    ► Bundesregierung

19.10.14: Bundeswehr-Einsätze: Alles Attrappe   ► Bundesregierung

19.10.14: Tote "Gorch Fock"-Kadettin: Zeugin erhebt schwere Vorwürfe gegen Schiffsarzt

16.10.14: Bundeswehr-Missionen im Ausland: Juristen halten Einsatzpläne für verfassungswidrig    ► Bundesregierung

13.10.14: Von der Leyen und der "Euro Hawk"-Nachfolger: Die Top-Secret-Ministerin    ► Bundesregierung    ►  CDU

12.10.14: "Euro Hawk"-Nachfolger: Verteidigungsministerium ließ Akten vernichten    ► Bundesregierung     ► CDU

09.10.14: Rüstungs-Projekte der Bundeswehr: "Ein System, das keiner mehr beherrscht"      ► Waffenindustrie

08.10.14: Mängelliste der Bundeswehr: Fallschirmjägern fehlen Sturmgewehre und Nachtsichtgeräte

08.10.14: Probleme bei der Bundeswehr: Hälfte aller Soldatenstuben ist marode 

08.10.14: Bundeswehr im Ebola-Gebiet: Von der Leyen muss Versprechen an Helfer zurücknehmen   ► Bundesregierung

06.10.14: Bundeswehr: Von der Leyens Alleingänge irritieren die SPD    ► Bundesregierung  

04.10.14: Studie zur Bundeswehr: Schonungslose Abrechnung mit der Rüstungspolitik

04.10.14: Geplantes Ausbildungszentrum im Irak: Deutschland verstärkt Engagement gegen IS    ► Irak    ► IS (Isis)

04.10.14: Expertenbericht zur Bundeswehr: Überforderte Mitarbeiter, ungenaue Verträge, Wirrwarr an Zuständigkeiten

04.10.14: OSZE-Mission: Bundeswehr bereitet Drohnen-Einsatz in Ostukraine vor     ► Ukraine-Krise

03.10.14: Online-Panne: Bundeswehr stoppt umstrittene Frauen-Kampagne

03.10.14: Bundeswehr: Ebola-Hilfe der Regierung ist ein leeres Versprechen    ► Ebola

03.10.14: Ausrüstungsmängel: Genscher hält Zustand der Bundeswehr für Zumutung    ► FDP

02.10.14: Werbung für Streitkräfte: Bundeswehr blamiert sich mit Frauen-Kampagne      ► Bundesregierung

01.10.14: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone        ► Bundesregierung

01.10.14: Merkel und die Bundeswehr: Tante der Kompanie     ► Bundesregierung

01.10.14: Probleme bei der Luftwaffe: Soldaten stecken auf Heimweg aus Afghanistan fest

30.09.14: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter

30.09.14: "Patriot"-Einsatz: Bundeswehrsoldaten in der Türkei am Rande der Belastbarkeit    Türkei

29.09.14: Von der Leyens Ausrüstungsprobleme: Ebola-Mission startet mit Bundeswehr-Panne     ► Bundesregierung

29.09.14: Bundeswehr: SPD drängt von der Leyen zu Entscheidungen    ► Bundesregierung    ► SPD

28.09.14: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete    ► Bundesregierung

27.09.14: Materialprobleme bei der Bundeswehr: Nichts mehr im grünen Bereich

26.09.14: Afghanistan: Bundeswehr lässt lebensgefährliche Blindgänger zurück   ► Afghanistan

24.09.14: Ausbilder für die Kurden: Neue Panne bei Irak-Mission der Bundeswehr

24.09.14: Neuer Mängelbericht: So marode ist die Bundeswehr

23.09.14: "Sea Lynx": Marine entdeckte Risse bei Problem-Hubschrauber schon 2011

22.09.14: Schäden und Altersschwäche: Deutsche Marine hat nur drei einsatzfähige Hubschrauber

22.09.14: Risse am Heck: Die Hälfte aller deutschen Marine-Helikopter ist kaputt

INGLOP
hasta@quantologe.de