INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Faschismus

 

Artikel

 

04.01.17: Faschismus und MännlichkeitDie weiße Scharia ►SexismusIdentitäre Bewegung ►AfD

Neue Rechte und Alt-Right wollen, dass Männer endlich wieder männlich sein dürfen. Denn Schuld an allem Übel sei der Feminismus, weil er die Frauen wider ihre Natur vom Herd getrennt hat. Von Carolin Wiedemann

21.08.17: USA: Faschismus, made in America  ►USARepublikanische_Partei ►Donald TrumpRechte Gruppierungen

Verdrängen zwecklos. Amerikaner glauben gerne, sie seien immun gegen Nazi-Ideologien. Das war nie so, zeigt die Geschichte. Mit Trump werden sie zu einer neuen Gefahr.

17.08.17: Debatte um US-Rechtsextreme: Der Teufelspakt der Republikaner ►USARepublikanische_Partei ►Rechte Gruppierungen

Donald Trumps Weigerung, rechtsextreme Gewalt bedingungslos zu verurteilen, stellt seine einst stolze Partei vor eine Gewissensfrage: Wofür steht sie eigentlich noch?

Q. meint: Diese Erkenntnis ist alles andere als neu: 11.12.15: Donald Trump: Trumps Saat geht auf

21.07.17: Türkisches Tagebuch (XLVI): So beginnt jeder Faschismus ►Türkei ►PutschDiktatur

Erdoğan greift gezielt die an, die sich für Freiheit und Rechte einsetzen. Die größte Sorge unseres Autors ist deshalb, dass "alle Werte in der Türkei zu Müll werden".

04.06.17: Faschismus in Europa: "Absage an die bürgerliche Welt"Erster Weltkrieg ►Weimarer Republik ►Finanzkrise

Wie konnte die radikale Rechte nach dem Ersten Weltkrieg so schnell aufsteigen? Historiker Robert Gerwarth über faschistische Bewegungen und die Unterschiede zu heutigen Rechtspopulisten in Europa und den USA. Ein Interview von Uwe Klußmann und Dietmar Pieper

27.01.17: Donald Trump: Mit dem rhetorischen Arsenal des Faschismus ►USARepublikanische_ParteiPropaganda

Donald Trumps Redestil bricht radikal mit jeder diplomatischen Tradition politischen Sprechens. Er ist tatsächlich, wie er sagt, "kein Politiker". Was will er dann sein?

02.01.17: Kirche und Faschismus: Die Geschäfte des Vatikans mit dem Teufel ►VatikanItalien

Pius XI. begeisterte sich für Italiens "Duce" Mussolini, wie Kirchenforscher David I. Kertzer dokumentiert. Skrupel überkamen den Papst erst kurz vor seinem Tod - wegen Hitler.

27.11.16: Papst Pius XI. und Mussolini: Pakt mit dem Teufel  ►Vatikan  ►Italien

Papst Pius XI. hat mit dem Faschismus paktiert und Benito Mussolinis Aufstieg erst möglich gemacht. Eine Studie des US-Historikers David Kertzer lässt den Papst eher als Dunkelmann denn als Lichtgestalt erscheinen.

Q. meint: Eine weitere Dunkelgestalt im Gewand des Stellvertreter Gottes auf Erden, der Macht und Einfluss wichiger waren als Moral und Anstand.

31.08.16: Italien: Forscher entschlüsseln lateinische Inschrift unter Mussolini-Obelisk in Rom  ►Italien

Es handelt sich nicht um gewöhnliche Propaganda. Vermutlich wollten die Faschisten eine Botschaft an die Zukunft senden.

19.06.16: Trump, AfD & Co.: Der Mob rückt in die Mitte der Gesellschaft  ►Rechte Gruppierungen  ►Republikanische Partei (USA)  ►Front National  ►Populismus

Angstparolen, wie sie in den USA Donald Trump verkündet und in Deutschland die AfD, verbinden den Mob mit der Mitte. Das ist brandgefährlich - es droht die Radikalisierung der Haltlosen.

19.06.16: AfD: Auf dem Weg in den Faschismus  ►AfD  ►Rechte Gruppierungen

Die AfD und ihre Gesinnungsgenossen „Populisten“ zu nennen, wird allmählich zur Verharmlosung.

11.12.15: Donald Trump: Trumps Saat geht auf   ►US-Wahl 2016  ►Republikanische Partei (USA)

Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hetzt gegen Muslime und bedient die Ängste innerhalb der Bevölkerung. Statt Probleme zu lösen, schafft er neue.

Q. meint: Das Spiel der Faschisten. Ein Lehrstück!!

09.12.15: Trumps Strategie im US-Vorwahlkampf: Die Saat des Bösen  ►Republikanische Partei (USA)   ►US-Wahl 2016

Donald Trumps Tiraden sind nicht mehr lustig. Die Hetze des US-Republikaners gegen Muslime gibt dem radikal-rassistischen Rand Amerikas Aufwind. Eine kalkulierte Eskalation, die Folgen haben wird - egal was aus Trump wird.

27.11.15: USA: Donald Trump hetzt wie ein Faschist  ►Republikanische Partei (USA)   ►US-Wahl 2016

Die Rhetorik des Republikaners wird immer aggressiver. Doch nur wenige aus der Partei widersprechen. Denn einigen konservativen Amerikanern spricht Trump aus der Seele.

01.10.15: Faschismus-Kult in Italien: Faschismus-Kult in Italien Beten für Benito  ►Italien

Konzentrationslager? Giftgaseinsätze? Angriffskriege? Im italienischen Predappio werden die Gräuel des Faschismus verschwiegen - und Mussolini vergöttert. Ein Fotojournalist hat den Hype dokumentiert. Wir zeigen seine Bilder.

Q. meint: Ewiggestrige.

27.04.15: Mussolini-Freundin Clara Petacci: Treu bis in den Tod  ►Italien

25.12.14: Mafia: Das Geschäft mit den Flüchtlingen  ►Italien  ►Mafia

21.12.14: Faschismus: Frankreichs Gefahr von rechts  ►Frankreich

 

INGLOP
hasta@quantologe.de