INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Sekten

 

Sektenkinder

Die Kinder aus der Sekte „Neue Gruppe der Weltdiener“ wurden am Wochenanfang auf Beschluss des Familiengerichts Erlangen aus der Familie geholt. Die zwei Jungen im Alter von 11 und 14 Jahren und ihre 9-jährige Schwester wurden zunächst in ein Heim gebracht. Den Eltern wurde das Sorgerecht weitgehend entzogen, weil „ein Verbleib der Kinder…bei den Eltern nicht mehr verantwortet werden konnte“, wie ein Gerichtssprecher erklärt.

 

 

Artikel

 

 

09.07.18: Mennoniten in den USA: Kindheit ohne InternetSozialisation

Mennonitische Familien verzichten auf Autos, Fernseher und Computer - und sprechen einen jahrhundertealten deutschen Dialekt. Fotografin Hatnim Lee zeigt deren Alltag in Pennsylvania.

06.07.18: Japan: Sektengründer wegen Anschlag auf Tokios U-Bahn hingerichtet ►JapanTodesstrafe

Der Gründer einer Endzeitsekte ist in Japan hingerichtet worden. Die Gruppe hatte 1995 Nervengas freigesetzt; 13 Menschen starben damals, 6.000 wurden verletzt.

28.04.18: Kirchen und die AfD: Der rechte Glaube ►AfD ►Evangelikale ChristenEvangelische Kirche ►Katholische Kirche

Es gibt Christen in der AfD - und Rechte in den Kirchen. Wie bringen sie ihren Glauben in Einklang mit Hetze und Rassismus? Was nicht passt, wird passend gedacht. Von Annette Langer

Q. meint: Früher hat man unliebsame Zeitgenossen auf dem Scheiterhaufen verbrannt im Namen einer Kirche, die Nächstenliebe gepredigt hat.

28.04.18: Mutmaßliche Sekte Nxivm: Gehirnwäsche und Gehorsam

Viele Prominente gingen zu Keith Raniere, der umstrittene US-Guru versprach Selbstoptimierung. Nun sitzt er in U-Haft, weil er Frauen zum Sex gezwungen haben soll - mithilfe der Schauspielerin Allison Mack. Von Kathrin Werner, Austin

19.03.18: Agenda-Medien Sie senden ihre ganz eigene WahrheitMedien

Scientology hat jetzt einen eigenen TV-Sender. Wie auch die Waffenlobby National Rifle Association oder diverse Sportvereine. Über das Entstehen einer neuen Medienwelt, der es um ihre Sicht der Dinge geht.

12.03.18: Scientology-Aussteiger warnt vor Streaming-Sender: "Für naive Menschen kann das gefährlich werden"Medien

Die Scientology-Sekte orientiert sich neu. Sie startet am Montag einen eigenen TV-Sender in Amerika.

28.02.18: Haben die einen Schuss? US-Kirche hält Gottesdienst für Killergewehr AR-15 ab ►USAWaffenindustrie ►Schwachsinn

Newfoundland (US-Staat Pennsylvania) – Doch das hielt eine Religionsgemeinschaft am Mittwoch nicht davon ab, einen Gottesdienst für das Lieblingsgewehr der Amokschützen zu veranstalten. in Newfoundland (US-Staat Pennsylvania). Prediger Hyung Jin Moon sagte in einem Gebet, Gott habe den Menschen das Recht gegeben, Waffen zu tragen.

Q. meint: Manchmal tut es richtig weh, die Erde mit derartigen Vollidioten teilen zu müssen. Dann fällt einem aber wieder ein, dass auch sie nicht als Idioten auf die Welt gekommen sind, sondern deren Persönlichkeit durch Umwelteinflüsse geformt wurde. Mangelnde Bildung ist nicht angeboren, sondern ein fehlender Mosaikstein der individuellen Sozialisation. Angesichts der lebensbedrohenden Herausforderungen vor denen die Menscheit steht, ist es ein Gebot der Stunde, eine globale Bildungsoffensive ohnegleichen einzuläuten.

07.11.17: Fundamentalistische Mormonen in den USA: Unter Radikalen ►USA ►ReligionFundamentalismus

Männer haben mehrere Frauen, Dutzende Kinder: Eine Splittergruppe der Mormonen in den USA hält an der Vielehe fest - und hatte zwei Städte gänzlich im Griff. Doch nun gerät die umstrittene Sekte unter Druck.

31.08.17: Leah Remini über Scientology: "Sie wollten, dass ich Kevin James anwerbe"

Leah Remini hat vor Jahren mit Scientology gebrochen und seither immer wieder Vorwürfe gegen die Sekte erhoben. So sollte sie ihren "King of Queens"-Partner Kevin James bekehren.

28.08.17: Nach 20 Jahren: "Psychologischer Terror" - Ein Aussteiger über die Zeugen JehovasSozialisation ►Hypnose/Suggestion

Über 20 Jahre lang glaubte Oliver Wolschke an die Lehren der Zeugen Jehovas. Dass der Untergang der Welt bevorsteht. Dass vorehelicher Sex eine Sünde ist. Als er Vater wurde, zerbrach sein Glaube. Er verließ die Sekte, um seine Kinder zu retten. Nun ist er froh, dass ihm das gelang. Obwohl er dabei ungeheuer viel verlor.

28.08.17: Indien: Der Guru und seine zornigen Anhänger ►IndienSozialisation ►Hypnose/Suggestion

Ein indisches Gericht verurteilt einen spirituellen Anführer wegen Vergewaltigung. 100 000 seiner Anhänger protestieren, Gewalt bricht aus. Dutzende Menschen sterben.

26.08.17: Bertelsmann-Studie: Schattenseiten des Glaubens ►Religion ►Judentum ►Christentum ►Islam

Die Diskussion um den Islam bringt das Religiöse zurück - dabei sollte die Religion in modernen Gesellschaften nicht im Vordergrund stehen. Das fördert die Abgrenzung und stört das Zusammenleben.

14.08.17: Freikirche: Abschied von den Superfrommen ►Religion

 Als Kind war ihm der Religionsunterricht nicht strikt genug, heute betet seine Familie, dass er wieder zu Gott findet. Über einen langsamen Ausstieg aus der Freikirche

12.08.17: Kim Jong-un: Der Gott der Nordkoreaner ►Nordkorea  ►Schwachsinn

Nordkoreas Diktator Kim Jong-un regiert mit harter Hand - ein Porträt.

28.06.17: Colonia Dignidad "Deutschland trägt eine politische Mitverantwortung" ►Deutschland ►ChileFolter

Jahrelang wurden Menschen in der deutschen Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile gequält. Jetzt wollen Union, SPD und Grüne den Opfern finanziell helfen: Am Freitag stimmt der Bundestag ab.

21.04.17: Als Extremisten eingestuft: Russland verbietet Zeugen Jehovas ►Russland

Als Missionare ziehen sie von Tür zu Tür und versuchen ihre Botschaft zu verbreiten: Die Zeugen Jehovas. In Russland gelten sie nun als Extremisten. Ihre Vereinigungen werden geschlossen und ihr Besitz wird beschlagnahmt.

23.02.17: Kindheit bei den Zeugen Jehovas "Ich wurde ständig kontrolliert"

Masha, 19, ist bei den Zeugen Jehovas aufgewachsen. Vor drei Jahren schaffte sie den Ausstieg. Im Video erzählt sie, wie sie ihre Kindheit erlebte - und wie sie Scham, Ekel, Schuldgefühle überwunden hat.

24.01.17: Fernando Ocariz Opus Dei hat einen neuen Chef

Der Wahlkongress der katholischen Gemeinschaft hat in Rom den Spanier Fernando Ocariz Brana zum Oberhaupt des Opus Dei ernannt. Die Glaubensgemeinschaft ist umstritten.

30.11.16: Dokumentation über Sekte: Leah Remini berichtet von Missbrauch bei Scientology

Die Schauspielerin stellt sich im Netz Fragen über ihre Gewalterfahrungen mit der Sekte. Auch die undurchsichtige Rolle von Tom Cruise kommt zur Sprache.

25.10.16: Rasissmus: Ku-Klux-Klan hat vier aktive Gruppen in Deutschland  ►Deutschland  ►Rassismus

Exklusiv Der rassistische Geheimbund verbrennt Kreuze, zeigt Hakenkreuzfahnen - und ist für Mordversuche verantwortlich.

29.09.16: Anthropologie: Der Sündenfall  ►Anthropologie  ►Religion  ►Judentum  ►Christentum  ►Katholische Kirche  ►Islam  ►Anglikanische Kirche

Als die Menschheit sesshaft wurde, handelte sie sich gewaltige Schwierigkeiten ein – und brachte die kulturelle Evolution auf Hochtouren. Die beste Quelle dafür ist ein Buch, das jeder kennt: Die Bibel.

30.07.16: Piusbruderschaft: Messlatte tiefer gelegt  ►Vatikan

Papst Franziskus will die Piusbrüder in die Kirche zurück holen. Sie müssen nicht mehr alle Glaubenslehren anerkennen. Ein Gespräch mit Erzbischof Guido Pozzo

13.07.16: Besuch in Chile: Gauck bedauert Untätigkeit im Fall Colonia Dignidad  ►Bundespräsident  ►Chile

Joachim Gauck hat in Chile das Wegschauen deutscher Diplomaten bei der Colonia Dignidad verurteilt. Deutschland müsse sich immer an die Seite der Opfer stellen, sagte der Bundespräsident.

29.05.16: Pädophilie in der Piusbruderschaft: Vertraue deinem Priester  ►Katholische Kirche  ►Sexualität

Wenig ist bekannt über Sexualdelikte in den Reihen der erzkonservativen katholischen Piusbruderschaft. SPIEGEL ONLINE hat mit Opfern und Angehörigen gesprochen - ihre Erfahrung der kirchlichen "Aufarbeitung" ist erschütternd.

27.05.16: Chile: Colonia Dignidad - Grauen hinter der Folklore-Fassade  ►Chile

In der Sekten-Siedlung in Chile wurden systematisch Menschen misshandelt und ausgebeutet. Schriftstücke belegen: Deutsche Behörden wussten viel über die Verbrechen - und taten wenig.

21.05.16: Chile: Opfer der Sekte Colonia Dignidad fordert Entschädigung Justiz   ►Chile

44 Jahre wurden in der chilenischen Siedlung Colonia Dignidad Menschen misshandelt und sexuell missbraucht. Ein Opfer fordert nun Entschädigung von der Bundesregierung.

26.04.16: Terrorsekte Colonia Dignidad: "Wie viel wusste die Diplomatie?"  ►Chile  ►CSU

Missbrauch, Folter, Morde: In der Colonia Dignidad in Chile wurden jahrelang Verbrechen begangen. Was wusste das Auswärtige Amt davon? Ein Wissenschaftler fordert die Herausgabe von Verschlussakten.

Q. meint: Konservative Politiker wie Franz-Josef Strauß haben die Colonia Dignidad offen unterstützt. Hierzu eine Artikel: 03.10.14: Chile/Deutschland: Deutsche Diplomaten und die Colonia Dignidad

15.02.16: Opfer der Colonia Dignidad: "Das waren wahnsinnige Schreie"  ►Chile  ►Folter

Die Sekte Colonia Dignidad galt lange als deutsches Idyll in Chile. Tatsächlich war die Siedlung unter ihrem Anführer Paul Schäfer ein Schauplatz von Folter, Mord und Missbrauch. Viele der Verbrecher kamen ohne Strafe davon.

30.12.15: Endzeit-Sekte: Zeugen Jehovas Und die Erde drehte sich weiter  ►Blödsinn

Hurra, die Welt geht unter! Silvester 1975 tat das nur die Sonne. Und ging an Neujahr gleich wieder auf - enttäuschend für die Zeugen Jehovas. Sie hatten dem Jüngsten Gericht entgegengefiebert und sich geirrt. Schon wieder.

22.12.15: Mutmaßliche Teufelsaustreinung: Mutmaßliche Teufelsaustreibung Tatverdächtige sollen Sektenmitglieder sein  ►Aberglauben  ►Religion

Die Verdächtigen im Fall einer tödlichen mutmaßlichen Teufelsaustreibung sind laut Ermittlern vermutlich Mitglieder einer Sekte. Gegen die Festgenommenen besteht Mordverdacht - vieles an dem Fall ist weiterhin unklar.

27.10.15: Leah Remini über Scientology: "Man verliert den Bezug zur Realität"  ►Sozialisation

Vor zwei Jahren trat "King of Queens"-Schauspielerin Leah Remini bei Scientology aus - nachdem sie 30 Jahre lang Mitglied dort war. Nun erzählt die 45-Jährige, warum sie sich entschied, mit der Sekte zu brechen.

15.10.15: New York: Eltern sollen Sohn in Kirche totgeprügelt haben  ►USA

Sie sollten ihre Sünden gestehen, deshalb wurden sie geschlagen: Zwei Brüder sind in einer Kirche im US-Bundesstaat New York brutal geprügelt worden, ein 19-Jähriger starb. Die Polizei nahm die Eltern des Jungen fest.

29.07.15: Australien: Zeugen Jehovas vertuschten über Jahrzehnte sexuellen Missbrauch  ►Sexualität

28.03.15: Sekte in Hanau: Haus von Sektenführer durchsucht

20.01.15: Sekte: "Zwölf Stämme"-Mütter wegen Körperverletzung verurteiltSozialisation  ►Menschenrechte

Q. meint: Verbrechen an Kinderseelen!!!

27.11.14: Ku-Klux-Klan: Die Angst vor dem neuen AmeriKKKa   ►Rechte Gruppierungen  ►Rassismus   ►USA

06.11.14: Umstrittene Sekte: "Zwölf-Stämme"-Eltern wehren sich gegen Sorgerechtsentzug    ► Sozialisation

29.10.14: Fundamentalismus: Mit Wut ins Jenseits     ► Fundamentalismus

21.10.14: Sekten-Aussteiger über "Zwölf Stämme: Gedrillt zu willenlosen Jüngern Gottes     ► Sozialisation

19.10.14: Religiöser Fanatismus: "Gerade junge Menschen sind idealistisch"    ► Sozialisation    ► Armut    ► Religion    ► Fanatismus    ► Terrorismus    ► Dschihad    ► IS (Isis)

Q. meint: Eine alle Grenzen sprengende globale Bildungsoffensive, einhergehend mit einer nachhaltigen Bekämpfung des Elends auf unserem Planeten (siehe Video), ist nicht nur längst überfällig, sondern das dringendste Gebot der Stunde!!!!!!!!!!!!!!!!!!

28.08.14: Sorgerechtsurteil: Religiöse Schulverweigerer bekommen Kinder zurück     ► Religion

11.06.14: Zwölf Stämme: Sekte veröffentlicht Videos, Fotos, Briefe 

16.05.14: Sekte: "Zwölf Stämme" widersetzen sich erneut der Schulpflicht   ► Religion

 

 

 

 

INGLOP
hasta@quantologe.de