INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

SPD

 

Artikel 22.08.04 - 28.10.13

 

 

28.10.13: Umstrittener Steuerdeal: Kieler Oberbürgermeisterin Gaschke tritt zurück

28.10.13: Koalitionsverhandlungen mit Union: Nahles dementiert angebliche SPD-Wünsche  → Wahl 2013

26.10.13: Koalitionsverhandlungen in Berlin: Kraft bremst bei der Energiewende  → Wahl 2013 

25.10.13: US-Überwachung: Gabriel rüffelt Merkel-Vertrauten Pofalla  → DatenskandaleBundesregierung

24.10.13: Doppelte Bezüge: Machnig muss 150.000 Euro zurückzahlen

21.10.13: Plagiatsfall Steinmeier: Auf die Anklagebank gehört der Ankläger

21.10.13: Koalitionsverhandlungen: Für diese zehn Themen kämpft die SPD  → Wahl 2013

20.10.13: SPD: Linker Flügel bricht auseinander

Q. meint: Gut so!

20.10.13: Parteikonvent: SPD stellt zehn Kernforderungen für Koalitionsvertrag  → Wahl 2013

20.10.13: Peter Brandt über Willy Brandt: „Mein Vater hat sich nicht verstellt"

17.10.13: Doktorarbeit des SPD-Politikers: Plagiatsjäger erhöhen Druck auf Steinmeier

16.10.13: Quandt-Großspende: SPD und Grüne wollen Parteispenden deckeln  Die Grünen

14.10.13: Zweiter Sondierungspoker: Um diese Positionen feilscht Schwarz-Rot   → Wahl 2013 CDU  CSU 

13.10.13: Misstrauensvotum gegen Brandt: Egon Bahr sprach mit DDR über Stimmenkauf  → DDR

13.10.13: Schwarz-Rote Sondierung: Mindestlohn ein Muss, Betreuungsgeld kann bleiben Wahl 2013

11.10.13: Koalition: KoalitionDie neue Taktik der Säusel-Sozis   Wahl 2013

10.10.13: Wechsel zum Pharmariesen: Becks zweite Karriere als Lobbyist

29.09.13: Doktorarbeit unter Verdacht: Plagiatsjäger erhebt Vorwürfe gegen Steinmeier

27.09.13: SPD: Steinbrück kündigt Rückzug an    Wahl 2013

27.09.13: Regierungsbildung: SPD-Führung will mit Union sondieren   Wahl 2013

27.09.13: Debatte über Grosse Koalition: Führende SPD-Politiker für Abstimmung an der Basis   Wahl 2013

15.08.13: Steinbrück und die SPD: Feind im eigenen Bett

13.08.13: 100. Todestag: August Bebel, Übervater der Sozialdemokratie

11.08.13: Die SPD - 100 Jahre nach August Bebel: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit Wahl 2013

Q. meint: Das kann man durchaus anders sehen, Herr Prantl. Ihre Analyse ist viel zu oberflächlich, daher sind die Unterschiede zwischen den politischen Lagern natürlicherweise nicht ersichtlich. Es ist wohl anzunehmen, dass sie Ihnen auch nicht geläufig sind. Denn wer hat denn eigentlich die Steuer-CDs gekauft und damit einen Stein ins Rollen gebracht, der noch lange nicht zum Stillstand gekommen ist? Wer hat Gustl Mollath entrechtet und dafür gesorgt, dass er in der Psychiatrie den schlimmsten Schikanen ausgesetzt war? Die mithilfe von psychiatrischen Gutachten geschassten Steuerfahnder in Hessen sollen an dieser Stelle ebenfalls erwähnt werden. Wer setzt sich für Bildung ein und wer torpediert die nötigen Massnahmen? Hierzu sei aus dem "Industriepolitischen Grundsatzpapier" aus dem Hause des damaligen Wirtschaftsministers zu Guttenberg zitiert: "...im Bildungsprozess ist das massgebliche Qualitätskriterium ... die nachhaltige Arbeitsmarktverwertbarkeit." Die Liste der Unterschiede lässt sich noch lange fortsetzen. Mit Verlaub Herr Prantl, Ihr Analyse ist erbärmlich und eine Schande obendrein!!!

03.08.13: Wahlkampf der SPD: Zentral gegen RechtsWahl 2013

29.07.13: Rücktritt von Mathhias Platzeck: "Ich habe meine Kräfte überschätzt"

20.07.13: Parteitag der Bayern-SPD: Haltet den Dieb!

04.07.13: Bundestagswahl: SPD legt Zukunftspaket über 80 Milliarden Euro auf → Wahl 2013

02.07.13: Zahlen für 2011: Staat holt 1,2 Milliarden Euro von Steuersündern zurück  → Wahl 2013

Q. meint: Steinbrück sei dank!

30.06.13: Bundestagswahl: SPD-Spitze erwägt, Große Koalition auszuschließen  → Wahl 2013

Q. meint: Im Prinzip richtig. Aber wenn dadurch die Bundesrepublik unregierbar werden würde, müsste die SPD wieder in den sauren Apfel beissen. - Und der Wähler würde wahrscheinlich wieder nicht verstehen warum!

22.06.13: Streit zwischen Steinbrück und Gabriel: Donnernder Warnschuss für die SPD   → Wahl 2013

21.06.13: SPD-Wahlkampf: Was nun?

Zitat aus Artikel: "Dabei bestreitet innerhalb wie außerhalb der SPD niemand, dass die Partei in der ersten Regierung Merkel eine tragende Rolle gespielt hat. Bei der Bekämpfung der Wirtschaftskrise dominierten ihre Ideen, mit Müntefering, Steinmeier und Steinbrück schickte sie die profiliertesten Köpfe ins Kabinett. Doch gerade deshalb schwingt in der Aversion gegen die Große Koalition viel Verbitterung mit. Für ihre Verdienste wurde die SPD vom Wähler bestraft. An dieser Ungerechtigkeit laboriert die Partei, die sich ohnehin schnell in der Opferrolle fühlt, bis heute." - Und meint dazu: Warum kriegt das der Wähler nicht mit?

19.06.13: SPD-Kanzlerkandidat: Steinbrück wollte schon aufgeben   → Wahl 2013

16.06.13: Querelen in der SPD: Gabriel spielt Streit mit Steinbrück herunter

15.06.13:SPD-Spitzenkandidat gegen Parteichef: Steinbrück greift Gabriel an

15.06.13: Gastbeitrag: Bündnis zwischen Starken und Schwachen

14.06.13. Steinbrücks Treffen mit Soziologe Beck: Merkiavelli und die Clowns  → Wahl 2013

29.05.13: Streit uber "Euro-Hawk": SPD wirft de Maizière Missachtung des Parlaments vor   → Bundesregierung

26.05.13: Berliner Chaosprojekt: Flughafen-Baustelle kostet 20 Millionen Euro im Monat

24.05.13: Flughafendesaster: Wowereit gibt Planern Schuld am BER-Desaster

23.05.13: SPD-Jubiläum: Gegen den Hunger und die CDU  → Wahl 2013

22.05.13: Krach in Sozialistischer Internationalen: Papandreou wirft Gabriel Spaltung der Linken vor

Q. meint: Die Linke hat sich im April 1917 durch die Gründung der USPD bereits selbst zerlegt, was sich als historischer Supergau erwiesen hat.

14.05.13: Staatsanwaltliche Ermittlungen: Steinbrücks Wahlkampfchef wehrt sich gegen Untreue-Vorwurf   → Wahl 2013

12.05.13: Hannelore Kraft: "Mein Ziel ist, die Welt zu verbessern"

11.05.13: Stellvertretende SPD-Vorsitzende: Kraft distanziert sich von Steuerplänen der Grünen  → Wahl 2013

08.05.13: SDP-Chef: Gabriel fordert Tempo 120 auf deutschen Autobahnen

05.05.13: Sozialdemokratie: SPD sagt Sozialistischer Internationale Adé

03.05.13: Debatte über Steuerabkommen: Steinbrück: Schweiz muss umfassend Daten liefern    → Wahl 2013

02.05.13: Schweizer Angebot für Neuverhandlungen: Steinbrück sieht SPD-Position zum Steuerabkommen bestätigt     → Wahl 2013

01.05.13: Steuerabkommen mit der Schweiz: SPD stellt Bedingungen für neues Steuerabkommen

01.05.13: Anti-Euro-Partei: SPD zittert vor der Alternative für Deutschland    → Wahl 2013   → AfD  → Linkspartei

Q. zitiert aus Artikel: Der Erfolg der AfD sei eine Reaktion der Wähler auf ihre Unzufriedenheit mit dem "etablierten Politikbetrieb". "Zwischen Union, FDP, SPD und Grünen gibt es ja kaum noch Unterschiede. Es ist nicht erstaunlich, dass sich viele von diesem Parteienkartell nicht mehr vertreten fühlen", sagt Wagenknecht. - Und meint dazu: Herr schmeiss Hirn vom Himmel!!!!!

28.04.13: Milliardenschaden: Total legal – Steinbrücks Riesen-Steuerschlupfloch  Wahl 2013  → Finanzkrise

Q. meint: Da entdeckt einer oder mehrere eine Gesetzeslücke, nutzt sie zusammen mit anderen zum Schaden der Allgemeinheit gnadenlos aus und der Volkszorn ergiesst sich über den Gesetzesgeber. Das ist die entlarvende Moral des Pöbels.

27.04.13: Grünen-Parteitag: SPD-Chef Gabriel beschwört rot-grünes Bündnis   → Wahl 2013  → Grüne

27.04.13: Steuerbetrug: SPD will Selbstanzeige abschaffen    → Wahl 2013 

24.04.13: IW-Studie: Das "German Miracle" ist ein rot-grünes Erbe    → Wahl 2013     → Bundesregierung     → Grüne

24.04.13: Debatte in der SPD: "Die Selbstanzeige gehört abgeschafft"    → Wahl 2013

20.04.13: Verdacht der Steuerhinterziehung: SPD voller Genugtuung über Selbstanzeige von Hoeneß    → Wahl 2013

Q. erinnert: 12.12.2012: Vermittlungsausschuss: Steuerabkommen mit der Schweiz endgültig gescheitert

20.04.13: Selbsanzeige von Bayern-Präsident Hoeneß: SPD nennt Bayerns Finanzminister "Schutzpatron der Steuerhinterzieher" 

19.04.13: Meinungsforscher Güllner: Der Steinbrück-Schreck  → Wahl 2013

18.04.13: Rassismus-Vorwürfe: UN rügen Deutschland wegen Sarrazin

14.04.13: Rede auf SPD-Sonderparteitag: Steinbrück gibt den Kapitalismus-Bändiger → Wahl 2013

14.04.13: Parteitag in Augsburg: Gabriel brandmarkt Steuerbetrüger als Asoziale  → Wahl 2013

12.04.13: Pferdefleischskandal: Gabriel fordert europäische Lebensmittelpolizei  → Lebensmittel   → Wahl 2013

12.04.13: Steuerflucht: Steinbrück will Briefkastenfirmen verbieten   → Wahl 2013

10.04.13: SPD-Jubiläum in Stuttgart: Ein Bollwerk der Demokratie  → Wahl 2013

01.04.13: Ex-Ministerpräsident: Kurt Beck wurde als Kind gehänselt und ausgegrenzt   → Psychologie

22.03.13: Zehnter Jahrestag der Invasion: Sterbender Irak-Veteran klagt Bush an   → Schlagzeilenmix

Q. meint: Danke Gerhard!!!

18.03.13. Zehn Jahre Irak-Krieg: Unser standfestes Nein       → Wahl 2013

Q. meint: Gerhard Schröders Verweigerung der Vasallentreue gegenüber der Bush-Regierung ist eine Grosstat. Und wie bei wirklichen Grosstaten nicht unüblich, werden sie in der Regel erst von zukünftigen Generationen als solche in ihrer vollen Tragweite erkannt; was auch für die "Agenda 2010" gilt!

17.03.13: Bürgermeister Olaf Scholz: "Wir müssen die Schwächeren auf dem Wohnungsmarkt schützen"   → Wahl 2013

12.03.13: Angriff auf Altkanzler Schröder: Trittin macht SPD für soziale Folgen der Agenda 2010 verantwortlich   → Wahl 2013      → Grüne

Q. meint: Da hat Trittin wohl mal wieder im Mittelteil etwas verpasst. Zur Erinnerung:

22.04.2004: Müntefering für Mindeslohn: Gewerkschaften winken ab

01.09.2006: Mindestlöhne: Franz Müntefering drängt auf Regeln

12.03.13: Gesellschaftsthemen: Linksruck im SPD-Wahlprogramm      → Wahl 2013  

Q. meint: Was soll der Scheiss? Jetzt plötzlich ein Linksruck? Manchen Kommentatoren scheint es an sachdienlichem "Input" zu mangeln. Zur Erinnerung:

Peer Steinbrück (Rede Teil 1) auf dem SPD-Parteitag 2012
Peer Steinbrück (Rede Teil 2) auf dem SPD-Parteitag 2012


Steinbrücks Welt

Film von Stephan Lamby

 

11.03.13: Kasachstan: Teure Freunde  ►Kasachstan  ►Medien

11.03.13: SPD-Programm zur Bundestagswahl: Der Karren ist im Dreck, aber er rollt     → Wahl 2013

11.03.13: Bürgerversicherung: Selbstständige und Beamte sollen Rentenkasse retten    → Wahl 2013

11.03.13: SPD-Chef im Interview: Gabriel sagt Lobbyisten den Kampf an   → Wahl 2013

11.03.13: Schröders Reformen: Agenda 2010: Niemand darf sich entziehen     → Wahl 2013

09.03.13: SPD-Fraktionschef zu Reformprogramm: Steinmeier rühmt Schröders Agenda    → Hartz-IV-Debatte  → Wahl 2013

21.02.13: BER-Chaos: Genossen auf Crash-Kurs

16.02.13: Steinbrück: SPD will Reiche stärker besteuern, Firmen eher nicht  Wahl 2013  → Finanzkrise

10.02.13: Rot-Grün in Niedersachsen: Lob der Sprödigkeit

07.02.13: Doktor-Desaster: Schavan ist ein spätes Opfer des SPD-Bildungswahns      → Bundesregierung

Q. meint: Kein Kommentar!!!!!!!!

06.02.13: BILD.de unterwegs mit dem SPD-Kanzlerkandidaten: Steinbrücks Kampfansage an die Gier-Banker     → Wahl 2013  → Finanzkrise

05.02.13: Schuldenkrise: Steinbrück fordert mehr Zeit für Griechenland     → Finanzkrise    → Wahl 2013

01.02.13. Gesundheitspolitik: SPD will Wahlkampf gegen Privat-Kassen machen    → Wahl 2013

28.01.13: Microsoft-Gründer bei der SPD: Genosse Gates         → Wahl 2013

27.01.13: Arbeitsschutz: SPD will Anti-Stress-Verordnung durchsetzen         → Wahl 2013

14.01.13: Steuern: Steinbrück nimmt sich Steuersünder vor       → Wahl 2013

Q. meint: Das ist nicht nur Wahlkampfgetöse! Wer hat denn die Steuer-CDs angekauft?

14.01.13: BER-Talk bei Jauch: "Entweder das Ding fliegt, oder ich fliege"

14.01.13: "Operation Serval": SPD fordert deutsche Beteiligung an Mali-Einsatz

13.01.13: Gerhard Schröder: "Merkel würde nie eine Agenda 2010 durchsetzen"         → Wahl 2013

12.01.13: Wowereit bleibt Bürgermeister: Spiel, Satz und Sieg

11.01.13: Familiengeschichte des SPD-Vorsitzenden: Sigmar Gabriels überschattete Jugend    → Drittes Reich

11.01.13: Streit um Leistungsrente: Gabriel bietet große Renten-Koalition an   Bundesregierung

07.01.13: Flughafen-Skandal: Trittin wirft Wowereit "wurstige Unfähigkeit" vor    → Grüne

03.01.12: Bundesratsinitiative: SPD verschärft Kurs gegen Steuersünder-Banken            → Wahl 2013

27.12.12: Kampf gegen Steuerhinterziehung: SPD-Länder drohen Schweizer Banken mit Lizenzentzug        → Wahl 2013   → Finanzkrise

27.12.12: Wahlkampfprogramm: SPD will 30-Stunden-Woche für junge Eltern

24.12.12: Wirtschaftskrise:Altkanzler Schröder fordert Umdenken von Frankreich

19.12.12: Zum Tod von Peter Struck: Rocker, Raubauz, Menschenfreund

13.12.12: Spionageverdacht im Ministerium: SPD will Gesundheitsgesetze überprüfen lassen   → Gesundheitsreform

11.12.12: Vermittlungsausschuss: SPD sperrt sich gegen niedrigere Steuern

10.12.12: Steinbtücks Kandidatur: Steinbrücks Kandidatenkür Endlich Genoss    → Wahl 2013

10.12.12: SPD nominiert Steinbrück: Der Boxer und sein Manifest      → Wahl 2013

10.12.12: Reaktionen auf die Wahl des SPD-Kanzlerkandidaten: "Steuererhöhungsgenosse" Steinbrück     → Wahl 2013

09.12.12: SPD-Sonderparteitag: Steinbrück – Ein nervöser Redner wirbt um die Frauen    → Wahl 2013

09.12.12: Kanzlerkandidat Steinbrück: Endlich ein echter Sozialdemokrat    → Wahl 2013

09.12.12: Triumphales Ergebnis: Su-Peer!   → Wahl 2013

09.12.12: Die Wahrheit: Der dufte Bluffer      → Wahl 2013

11.12.12: Vermittlungsausschuss: SPD sperrt sich gegen niedrigere Steuern

06.12.12: NSU-Ermittler Sebastian Edathy: Anschlag auf SPD-Wahlkreisbüro    → NSU

04.12.12: Schweizer Bank UBS: Daten von Steuer-CD enthüllen Milliarden-Betrug   Bundesregierung    → FDP    → CDU

Q. fragt: Wer kauft die Steuer-CDs und wer will das verhindern? - Und nun Volk wähle!!!!!!!

03.12.12: Karlsruhe: CDU verliert die nächste Großstadt    → CDU

Q. meint: Gut so!

27.11.12: Vergleich mit Insolvenzverwaltern: Nürburgring-Pächter bekommen Millionensumme

25.11.12: Gespräch mit dem früheren Kanzler: Schröder wünscht sich SPD-Bekenntnis zu Agenda 2010

Q. meint: Es ist schon ein Treppenwitz der Politik. Da wird die SPD, allen voran Gerhard Schröder, für notwendige Reformen vom Wähler abgestraft und Schwarz/Gelb lässt sich Jahre später für die Früchte der Agenda 2010 bejubeln.

24.11.12: Rentenkonzept des SPD-Chefs: Gabriel erlebt sein rotes Wunder       → Wahl 2013

Q. meint: Die blicken's halt, die Genossen!

04.11.12: Vor Koalitionsgipfel: SPD kündigt Verfassungsklage gegen Betreuungsgeld an

02.11.12: Private Krankenversicherung: Auch SPD-Mitglieder bekamen Rabatt

31.10.12: Steinbrücks Nebeneinkünfte: Eine Million, die sich nicht auszahlt      → Wahl 2013

Q. meint: So wird das Wahlvolk manipuliert: Peer Steinbrück hat ca. 75% seiner Vorträge umsonst gehalten. Im Artikel heisst es dazu abfällig "er sei gelegentlich umsonst aufgetretten". So einfach lässt sich die Masse in ihrer Meinung steuern! Die Doku von Stephan Lamby "Steinbrücks Welt" lässt dagegen die wahre Dimension von Peer Steinbrücks Denke erkennen, die er übrigens in seinen Vorträgenauch vor Bänkern deutlich formuliert hat. Gerdezu peinlich sind die Angriffe der Opposition auf ihn, wie der Beitrag des Magazins Panorama vom 11.10.12 plastisch vor Augen führt: Die Stunde der Heuchler.

29.10.12: Nebeneinkünfte Steinbrück: Steinbrück legt ALLES offen      → Wahl 2013

28.10.12: SPD-Kanzlerkandidat hält weiter Vorträge: Steinbrücks heimliche Worte     → Wahl 2013

24.10.12: Umstrittenes Telefonat mit "heute"-Redaktion: ZDF-Anruf wird zum Problem für Seehofer    → CSU

24.10.12: Umstrittener Anruf in "heute"-Redaktion: ZDF fordert Erklärung von CSU-Sprecher     → CSU

Q. meint: Warum hat die ARD nicht berichtet? Etwa auf Intervention von Hans-Michael Strepp? - Bei den Konservativen und Neoliberalen scheint hinter der Brandschutzwand die Hütte zu brennen. Das momentane Umfragehoch ist daher wohl eher die Ruhe vor dem Sturm!!!!!

24.10.12: Anruf beim ZDF: CSU wollte Bericht über SPD-Parteitag verhindern   → CSU

22.10.12: Christian Lindner: "Die SPD ist eine Gefahr für Deutschland"     → FDP

Q. meint: Auf den Punkt gebracht: Die SPD ist durchaus eine Gefahr für das Klientel der FDP, das damit droht, ihr Vermögen ins Ausland zu verschieben, damit das deutsche Volk darben müsse. Ach ja, hat die Union eigentlich andere Schützlinge und wer hat die Finanzkrise verursacht? - Und die Linke bekommt nichts mit!! Wehe, wenn die Wähler aufwachen!!!!

20.10.12: SPD-Chef zu Arbeit im Alter: Gabriel erwägt Aus für Rente mit 67

16.10.12: Prozess gegen Becks Ex-Finanzminister: Gescheitert an der Grünen Hölle Nürburgring

15.10.12: Nebeneinkünfte von Politikern: SPD will volle Transparenz

14.10.12: SPD-Chef Gabriel im Interview: Gabriel sichert Steinbrück maximale Beinfreiheit zu       → Wahl 2013

Q. meint: Gut so. Aber bei den Kommentaren zu diesem Artikel überfällt einen das kalte Grausen.

14.10.12: Erhard Eppler im Gespräch: „Steinbrücks Vorträge haben der Partei genützt“     → Wahl 2013

11.10.12: Schwarz-Gelb gegen die Opposition: Berliner Blockade      → Bundesregierung     Grüne

10.10.12: Peer Steinbrück: Korsett und Kandidat    → Wahl 2013

01.10.12: SPD: Steinbrück einstimmig als Kanzlerkandidat nominiert    Wahl 2013

30.09.12: Zukunft der SPD Genossen, schmeißt die Ökos raus!

Q. meint: Redaktionen, schmeißt die Kleinkarierten raus.

29.09.12: SPD-Kanzlerkandidat: Steinbrück lehnt Koalition unter Merkel ab         → Wahlkampf 2013

Q. meint: Jawoll!

29.09.12: Kanzlerkandidatur: SPD-Linke und Jusos setzen Steinbrück unter Druck     → Wahlkampf 2013

Q. meint: Der notorische Drang der "Oberlinken" die "linke Sache" zu zerlegen!!!

29.09.12: Kurt Becks Rücktritt: Vollblutpolitiker mit Schleifspuren

28.0.9.12: Steinbrück gegen Merkel: Das Duell ist eröffnet      → Wahlkampf 2013

Q. meint: Gut so.

27.09.12: Die SPD und ihre Kanzlerkandidaten: Tradition des Meckerns 

26.09.12: SPD-Papier: Das taugen Steinbrücks Bankenpläne      → Finanzkrise

Q. meint: Gute Vorschläge, guter Mann.

25.09.12: SPD: Hallo Leute, aufwachen!

Q. meint: Ach Leutchen von den Medien, zerredet doch nicht immer alles. Ob die SPD die Wahl gewinnt, was zu hoffen ist, oder verliert, liegt an euch und an niemand sonst!!!

25.09.12: SPD-Politiker stellt Papier vor: Wie Steinbrück die Banken zähmen will     → Finanzkrise

24.09.12: Parteistreit: SPD-Linke zerpflückt Gabriels Rentenpläne  

24.09.12: Rentenstreit in der SPD: Gabriel im Märchenland

Q. meint: Immer wieder das gleiche Spiel. Der linke Flügel der SPD fordert gemeinsam mit den Gewerkschaften so viel, dass das Feuer von Schwarz/Gelb eröffnet werden kann. Die Linken sind dann aber immer noch eine Spur linker und können von der anderen Seite her auf die SPD feuern. Das parteipolitische Hase und Igel Spiel.

23.09.12: Umstrittener Spendenaufruf für Schachturnier: Steinbrück wehrt sich gegen Vorwurf des Amtsmissbrauchs       → SPD

Q. meint: Lächerlich. Basta!

23.09.12: Experte spricht von "fahrlässiger Dummheit": Steinbrück bat als Minister um Millionenspende für privates Schachturnier

Q. meint: So ein Schlimmer - und dann noch der Vergleich mit Möllemann.

22.09.12: Neues Finanzmarkt-Konzept: Steinbrück fordert Banken-ESM      → Finanzkrise

22.09.12: Euro-Rettungsschirm: Steinbrück stellt sich gegen Bankenhilfen aus ESM   → Finanzkrise

22.09.12: Warnung des Altkanzlers: Helmut Schmidt kritisiert deutschen "National-Egoismus"

20.09.12: Bundesrat:  CDU-Länder unterstützen SPD-Antrag für Frauenquote       → CDU

18.09.12: Meinung: Kanzlerkandidatur: Die SPD gibt auf, bevor es losgeht

Q. meint: Da darf man getrost anderer Meinung sein.

17.09.12: V-Mann-Affäre: SPD stellt Berlins Innensenator Ultimatum    → CDU     → NPD

13.09.12: Parteienforscher über die SPD: "Immer weniger begabte Leute" 

Q. meint: Parteienforscher?!

11.09.12: Altersamrut: Union fürchtet Rentenwahlkampf der SPD     → Bundesregierung 

11.09.12: Renten-Diskussion: IG Metall lässt SPD-Chef Gabriel auflaufen

10.09.12: Bilanz der Arbeitsmarktreform: Schröder lobt Agenda 2010 - Lafontaine tadelt      → Hartz-IV-Debatte

10.09.12: Debatte um Altersarmut: An der Rente soll die SPD wachsen

10.09.12: SPD-Konzept zur Alterssicherung: Parteifreund zerpflückt Gabriels Rentenplan

Q. meint: Die Hinterbänkler lernen es nie wie Politik funktioniert. Oder wollen es schlichtweg nicht, aus welchen Gründen auch immer.

08.09.12: Linken-Vorsitzende zur Bundestagswahl 2013: Kipping wirft SPD "kindische Abgrenzungsrituale" vor   → Linke

Q. meint: Schon seltsam, bis vor kurzem war die SPD noch der politische Hauptgegner Nummer 1 und die Linke hat sich kindisch abgegrenzt.

08.09.12: Konzept: SPD will Altersarmut mit Solidarrente bekämpfen

08.09.12: Wende 1982: Wie ein "Gruselkatalog" zum Jobwunder führte     →  FDP

07.09.12: Bundestagswahl 2013: Steinmeier lehnt Urwahl des SPD-Kanzlerkandidaten ab 

03.09.12: Schwieriger Wahlkampf: Gabriels Werbe-Coup zerrüttet die nervöse SPD

03.09.12: Kampf gegen Altersarmut: SPD findet Zuschussrente ungerecht

02.09.12: Streit mit der Schweiz: Daten-CDs belegen neue Steuertricks    → Finanzkrise

Q. meint: Hoch lebe die SPD! Was die Schweizer Banken und andere betreiben ist organisierte Kriminalität zum Schaden der jeweiligen Staaten und deren Bürger.

01.09.12: Streit über Steuerdaten: SPD wirft Justizministerin Schutz "krimineller Reicher" vor       →  FDP    → Bundesregierung

Q. meint: 2013  können die Wähler an der Urne selbst bestimmen, welchen Kurs sie möchten.

30.08.12: Wowereit redet sich raus: BER-Desaster: „Arroganz, Verzögerung und Vertuschung“

30.08.12: Nürburgring-Pleite: Kurt Beck übersteht Misstrauensantrag

30.08.12: Finanznot bei Grossprojekten: Beck, der Bruchpilot

27.08.12: Schwarzgeld in der Schweiz: Deutsche Steuerhinterzieher müssen bangen      → Finanzkrise   → Bundesregierung

25.08.12: Grünen-Spitzenkandidatur: Schröder macht sich für Trittin stark     → Grüne

23.08.12: Nach Nürburgring-Pleite in Rheinland-Pfalz:   CDU stellt Misstrauensantrag gegen Kurt Beck        → CDU

23.08.12: Steuerstreit mit Deutschland: Die Schweiz hat sich verzockt  

Q.meint: ...und die SPD clever gepokert!!!!!

23.08.12: Meinung: Sozialdemokraten: Die SPD – eine Troika und dahinter nichts 

Q. meint: Wahrlich, Wahrlich, der Artikel spricht für sich. Na ja, wer Schwarzgeld im Ausland gebunkert hat, ist mit Schwarz/Gelb besser dran. Wahrlich, Wahrlich!

21.08.12: Sozialdemokratie: SPD will gemeinsam mit Merkel Geburtstag feiern 

21.08.12: Nürburgring-Abgründe: Rheinland-Pfalz soll für Puffbesuche gezahlt haben

20.08.12: Kampf gegen Betrüger:  Steuerfahnder bescheren Staat Plus von vier Milliarden Euro   → Finanzkrise 

19.08.12: Steuerstreit mit der Schweiz: Hannelore Kraft will noch mehr Steuer-CDs kaufen      → Finanzkrise

Q. meint: Korrekt!

17.08.12: Steuerstreit mit der Schweiz: Piraten zeigen Finanzminister an     → Piratenpartei

Q. meint: !!!!!!!!!!!!

15.08.12: Zehn Jahre Arbeitsreform: Merkel ruht sich auf Hartz IV aus    → Hartz-IV-Debatte  → Bundesregierung

15.08.12: Zehn Jahre "Hartz IV": Deutschlands größte Sozialreform als Dauerbaustelle

14.08.12: Steuersündern geht die Muffe: Welle von Selbstanzeigen nach Steuer-CD-Käufen     → Finanzkrise

13.08.12: Zehn Jahre nach Schröders Reform: Warum Hartz IV gelungen ist  → Finanzkrise

13.08.12: Finanzkrise: SPD-Chef Gabriel fordert Stopp der "Euro-Anarchie"   → Finanzkrise

13.08.12: Konflikt mit der Schweiz: NRW droht mit Kauf weiterer Steuersünder-CDs

13.08.12: Kanzlerkandidat der SPD: Die drei Fragezeichen

12.08.12: Schwarzgeld in der Schweiz: Gabriel wirft Banken bandenmäßige Steuerhinterziehung vor     → Finanzkrise

Q. meint: Völlig zu recht!!!!!!!

11.08.12: NRW-Finanzminister: Walter-Borjans Der Anti-Schäuble   → Finanzkrise

11.08.12: Euro-Krise: Steinbrück fordert europäische Schulden-Union  → Finanzkrise

10.08.12: Schweizer Steuer-CDs: Deutsche Fahnder entdecken Schwarzgeld-Spur nach Asien     → Bundesregieru

Q. meint: Da trennt sich wohl die Spreu vom Weizen!

10.08.12: Fernost-Metropole Singapur: Das nächste Steuerparadies      → Bundesregierung

09.08.12: Ermittlungen der NRW-Steuerfahnder: Auch UBS-Kunden müssen zittern

08.08.12: Ankauf von Steuer-CDs: Neuer Schlag gegen Steuerhinterzieher  

Q. meint: Sauber!

08.08.12: Unionsstreit um Homo-Ehe: SPD erfreut über Vorstoß der "wilden 13"   → CDU

07.08.12: Vorstoss innerhalb der CDU: Kristina Schröder will Homo-Ehe steuerlich gleichstellen    → Bundesregierung
Q. meint: Da freuen sich wieder die einfältigen Kommentatoren. Wieder einmal sehen sie ihren dümmlichen Satz bestätigt, dass sich CDU und SPD inhaltlich immer weniger unterscheiden. Q. freut sich schon darauf und empfielt den einfältigen Kommentatoren, ZDF-History oder ähnliche Quellen zu nutzen. Sich dumm zu stellen ist eine Taktik, deren Verfallsdatum überschritten ist.

07.08.12: Euro-Krise: Vermögende besteuern, europaweit   → Bundesregierung  → Finanzkrise

06.08.12: Bundestagswahl 2013: Linken-Spitze flirtet mit SPD       → Linke

Q. meint: Goldig, mit wem denn sonst?

06.08.12: Sigmar Gabriel: SPD-Chef will gemeinsame Haftung für Euro-Schulden   → Finanzkrise

04.08.12: Debatte über Umverteilung: Gabriel macht sich für Reichensteuer stark

Q. fragt: Was ist höherwertig, das Recht auf unbegrenzten Reichtum oder das Recht auf ein menschenwürdiges Dasein? Q. empfielt auch hier dieses Video zum Kern der Finanzkrise!!!

02.08.12: Sigmar Gabriel über die Krise: "Banken müssen langweilig werden"

Q. meint: Gutes Interview!

02.08.12: Nürburgring-Debakel: Der Herr des Rings

31.07.12: Landwirtschaft im Südwesten: Alle prügeln auf Schmid ein

31.07.12: Kurt Beck zur Nürgburgring-Affäre: "Es tut mir mehr als nur leid"

29.07.12: Kritik am Bankensektor: Torschütze: Sigmar Gabriel

28.07.12: Sigmar Gabriel: Erst füttern – dann twittern 

28.07.12: Affäre  um den Nürburgring: Der Große Preis von Mainz

27.07.12: Bankenregulierung: Debatte über Aufspaltung von Banken wird heftiger    → Finanzkrise

26.07.12: Dauerpräsenter SPD-Chef: Gabriels eigenwillige Ausgestaltung der Babypause

26.07.12: Kurt Becks "Erfolgsmodell":  Wie der Nürburgring in die Pleite fuhr

23.07.12: Bankenschelte: Schäuble wirft Gabriel "billigen Populismus" vor    → Bundesregierung

Q. empfielt hierzu folgende Doku: Verzockt und verklagt - Die "guten Geschäfte"  der Deutschen Bank

Q. fragt: Hat Schäuble keine Glotze oder glaubt er, alle glotzen nur "Dschungelcamp" oder "ollen Sweinkram"?!?!?!

23.07.12: Wahlkampfthema der SPD: Warentest beklagt die Servicewüste Bank

23.07.12: CSU-General Dobrindt: „SPD und Grüne gefährden den Wohlstand Europas“     → Grüne   →  CSU

21.07.12: SPD-Chef setzt Wahlkampfthema: Gabriel wirft Banken Erpressung und Beihilfe zur Steuerhinterziehung vor

21.07.12: In voller Länge: Gabriels Anti-Banken-Thesen   

Q. meint: Volltreffer!!!!

18.07.12: Daten von Bankkunden: NRW kauft offenbar weitere Steuer-CD aus der Schweiz

17.07.12: Streit um Steuer-CD: Schmutzige Geschäfte für den guten Zweck

16.07.12: Spanien-Hilfe: "Nicht mit uns!" – SPD-Chef Gabriel droht Merkel     → Bundesregierung

15.07.12: Schwere Vorwürfe: Schweiz verärgert über Kauf von Steuerdaten-CD   →  Finanzkrise

15.07.12: Meinung: Steuergerechtigkeit: Der Umverteilungsstaat hat endgültig ausgedient   → Finanzkrise

Q. meint: Dass im Kapitalismus, die Spielvariante heisst übrigens "Monopoly", die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden, weiss mittlerweile jeder. Dass es ab einem gewissen Zeitpunkt zu sozialen Spannungen (Spielbrett vom Tisch fegen in der Spielvariante) bis hin zu Unruhen (in der Realität) kommen wird, ist schon nicht mehr jedem einsichtig. Dass es daher einen Modus für eine Umverteilung geben muss, um eben diese Unruhen zu verhindern, erschliesst sich daher nur wenigen. Leider!!!

15.07.12: Steuerideen in der Kritik: Unternehmer warnen: Reichensteuer „brandgefährlich“

Q. meint: s. o.

15.07.12: Sozialprotest in Tel Aviv: Israelischer Demonstrant setzt sich in Brand

Q. meint: s. o.

14.07.12: Diskussion um Zwangsabgabe: SPD will Privatleute für die Euro-Rettung schröpfen   →  Finanzkrise

14.07.12: Verstoss gegen geplantes Steuerabkommen: NRW kauft erneut Steuer-CD aus der Schweiz 

Q. meint: Bravo!

11.07.12: Euro-Krise: Schröders doppelte Botschaft   →  Finanzkrise

07.07.12: Datenschutz:    SPD will neues Meldegesetz noch stoppen    → Bundesregierung

04.07.12: Hilfe für Spaniens Banken: SPD droht mit Nein bei nächster Euro-Abstimmung  → Bundesregierung

01.07.12: Sigmar Gabriel: "Wir stehen vor einer Neugründung der EU"

01.07.12: SPD-Fraktionschef Steinmeier: Der Panzerdeal und ein Offenbarungseid → Bundesregierung

24.06.12: Bushido: „Ich werde immer Gerhard-Schröder-Fan sein“

17.06.12: Wahlversprechen:  SPD und Grüne fordern Tempo 30 in Städten    → Grüne

11.06.12: Dritte Starbahn am Flughafen München: Seehofer will Bürgerentscheid nicht akzeptieren   → CSU

11.06.12: SPD-Troika bei Hollande: Schulterschluss gegen die deutsche Kanzlerin

09.06.12: Bartsch nennt SPD-Abwerbeversuche plump: Linke plant „Auffanggesellschaft“ für Frustrierte   → Linke

06.06.12: Twittern über Vorratsdatenspeicherung: Sigmar im Sturm 

Q. meint: Glaubt irgendjemand da draussen, dass die Daten gelöscht werden, ja dass es überhaupt möglich sein kann, diese Daten verlässlich zu löschen? Da gehört schon eine gehörige Portion Naivität dazu. Im Kern geht es doch viel eher darum, ob die Daten offiziell zur Kriminalitätsbekämpfung herangezogen werden können. Und daran sollten wir einfach alle ein Interesse haben. Cui bono?

06.06.12: Energiewende: SPD wirft Gauck "Ost-Mentalität" vor

05.06.12: Angebot an die Linke: Die zweite historische Chance der SPD    → Linke

05.06.12: Nach dem Koalitionsgipfel: SPD will Betreuungsgeld im Bundesrat stoppen    → Bundesregierung 

04.06.12: U-Boote-Deal mit Israel: Union macht Gerhard Schröder mitverantwortlich     → Bundesregierung

04.06.12: Linken-Krise: SPD buhlt um Dietmar Bartsch    Linke

Q. meint: Just do it!!!!!!!!!!!!!!!!

02.06.12: Parteitag der Linkspartei: Steinmeier rechnet mit Auflösung der Linkspartei

02.06.12: Steuern und Beiträge: SPD will Bürger nach Wahlsieg zur Kasse bitten

02.06.12: SPD-Politiker Carsten Schneider: Der Dauerleister

31.05.12: "Soziale Verantwortung": Saarländischer FDP-Generalsekretär geht zur SPD   FDP

Q. meint: Mögen weitere folgen!!!!!!!!!!!!!!!

28.05.12: Grabenkämpfe und Abspaltungen: Die Passion der Linken    Linke

27.05.12: Euro-Debatte: Sarrazin-Thesen halten dem Faktencheck kaum Stand    →  Finanzkrise

27.05.12: Umfrage: Umfrage SPD holt auf, Union verliert kräftig  →  SPD    →  Bundesregierung

Q. fragt: "Wacht der deutsche Michel auf?"

25.05.12: Hacker-Legende: Urahn der Piratenpartei lag verkohlt im Wald     Piratenpartei

22.05.12: Sarrazins Anti-Euro-Buch:  Hier krampft der Autor     →  Finanzkrise

22.05.12: Kolumne: Dönchs Finanzen: Sarrazins Schlag gegen die Scheinheiligen 

22.05.12: Zitate aus dem Sarrazin-Buch: Honecker, Holocaust, griechische Esel

Q. meint: Ein vollhorstiger Vollhorst!

21.05.12: Sarrazin:  Der Euro hat Europa destabilisiert"

Q. meint: So ein naiv-dümmliches Geschwafel. Hier kann man sich im Selbststudium über die wahren Hintergründe der Finanzkrise informieren.

21.05.12: Sarrazin-Auftritt: Jauch zeigt Mut zur Lücke    →  SPD

Q. empfielt: Video anschauen!

21.05.12: Duell der Genossen: Er kam, sprach und verlor

Q. empfielt: Video anschauen!

21.05.12: TV-Kritik zu Günther Jauch:  Wie Sarrazin an Steinbrück scheitert

Q. empfielt: Video anschauen!

21.05.12: FAZ-NET Frühkritik: Jede Schnappatmung unterdrückt 

Q. empfielt: Video anschauen!

21.05.12: Peer Steinbrück hält Sarrazins Thesen für "Bullshit": Heftige Reaktionen auf Thilo Sarrazins Euro-Thesen

Q. empfielt: Video anschauen!

21.05.12: SPD-Streit: Sigmar Gabriel brüskiert SPD-Frauen-Kongress

20.05.12: NRW-Wahlerfolg: SPD-Linke will Kraft als Kanzlerkandidatin

12.05.12: Verhandlungen mit der Bundesregierung: SPD droht mit Nein zum Fiskalpakt  →  Finanzkrise

11.05.12: K-Frage in der SPD: Schröder für Steinbrück als Kanzlerkandidat

09.05.12: Sigmar Gabriel: "Merkel lässt Griechen sozial ins Chaos abrutschen"  →  Bundesregierung   →  CDU

01.05.12: Clement und die FDP: Der Wandervogel  →  FDP

01.05.12: Sigmar Gabriel: "CDU und FDP wollen Menschen für dumm verkaufen"   →  CDU  →  FDP

30.04: TV-Duell in Nordrhein-Westfalen: Landesmutter Kraft besteht gegen offensiven Röttgen   →  CDU

30.04.12: TV-Duell in NRW: Die "Schuldenkönigin" gegen "Dr. Effizienz"   →  CDU

29.04.12: Streit mit Familienministerin: SPD droht mit Verfassungsklage gegen Herdprämie

20.04.12: Ex-Innenminister: Schily übernimmt Verantwortung für NSU-Debakel

06.04.12: Steuerabkommen in der Schweiz: SPD stoppt Schäuble

05.04.12: Neue Reformen: Gerhard Schröder fordert Agenda 2030

02.04.12: SPD-Wahlkampf: Steinbrück setzt auf Steuererhöhungen   →  Finanzkrise

02.04.12: Steuerstreit:  SPD: Diktatoren-Geld wird geduldet – Steuerfahndung dagegen kriminalisiert   →  Finanzkrise

02.04.12: Steuerstreit: SPD fordert Bundesverdienstkreuz für die Steuerfahnder   →  Finanzkrise

01.04.12: Schwindende Machtperspektive: Rot-Grün zofft sich ins Abseits   →  Grüne

Q. meint: Da hängt wohl der geistige Kompass. Das zum Schaden aller zankende Lager ist schwarz/gelb und fabriziert eine grottenschlechte Politik.

31.03.12: Fiskalpakt: SPD-Troika präsentiert gemeinsame Position

30.03.12: Talk bei Illner und Beckmann: Die freundliche Ahnungslosigkeit der Piraten   → Piratenpartei

28.03.12: NRW: CDU entsetzt über Internet-Kampagne gegen Kraft   →  CDU

28.03.12: Hannelore Kraft im Interview: "Ich will einen Live-Ticker meines Lebens"

27.03.12: Gespaltene Linke: Warum die Genossen nicht nach der Macht greifen

21.03.12: Kandidatur für Landtagsmandat: Doris Schröder-Köpf setzt sich durch

17.03.12: NRW-Finanzpolitik: Miese machen in der Krise

15.03.12: SPD-Chef in Israel: Gabriel schockt mit "Apartheid"-Vergleich
Q. zitiert und meint: "Ich war gerade in Hebron. Das ist für Palästinenser ein rechtsfreier Raum. Das ist ein Apartheid-Regime, für das es keinerlei Rechtfertigung gibt." - Mutig und richtig!

15.03.12: Steuerabkommen mit der Schweiz: SPD und Grüne zwingen Schäuble zum Nachverhandeln

12.03.12: Berlins Bürgermeister in der Kritik: Wowereit kriegt die Krise

10.03.12: Ferienhaus von Eventmanager Schmidt: Gratis-Urlaub bringt Wowereit in Erklärungsnot

08.03.12: Pleite bei Privatversicherten: 150.000 Opfer von Ulla Schmidt

05.03.12: Wahlkampf für Sarkozy: Gabriel kritisiert Merkels Hollande-Boykott     Bundesregierung

04.03.12: SPD auf Kuschelkurs: Opposition ihrer Majestät 

01.03.12: Wibke Bruhns: Die Legende von Brandts Affäre mit der ZDF-Lady

27.02.12: Nach Kritik am Bestseller-Buch: Sarrazin bezichtigt SPD-Chef Gabriel der Lüge 

17.02.12: Sparprogramm: Gabriel will Konten reicher Griechen sperren       Finanzkrise

02.02.12: Umstrittener Politikerfreund Schmidt: Das System M@nfred    Grüne   → Affäre Wulff

28.01.12: 40 Jahre "Radikalenerlass": Der Feind im Klassenzimmere

26.01.12: Eventveranstalter Schmidt: Eine Sause für Ulla Schmidt 

25.01.12: Bundestagwahl 2013: SPD-Chef Gabriel schließt Bündnis mit Linken aus    Linke

Q. meint: Verständlich, wenn man den gegenwärtigen Zustand der Partei unter die Lupe nimmt. Das kann sich aber ändern, wenn die Linke vollständig in der Demokratie angekommen ist. Je früher, je besser!

08.01.12: Bundespräsident: CSU wirft SPD Gewissenlosigkeit in Wulff-Affäre vor

06.01.12: Ruhestand mit 67: SPD-Linke ätzt gegen Steinbrücks Rentenpolitik

04.01.12: Die Affäre Wulff: "Ein Novum in der Geschichte der Bundesrepublik"       ..CDU

03.01.12: Bundespräsident:  SPD erklärt das Ende der Schonfrist für Wulff        ..CDU

03.01.12: Befristete Jobs: SPD-Chef Gabriel schockt die Leiharbeitsbranche  

01.01.12: SPD-Bundestagswahlkampf 2013: Nahles dementiert Entmachtung durch Gabriel

01.01.12: SPD-Chef auf Kanzlerkurs: Gabriel entreißt Nahles Managerposten

28.12.11: Bundestagswahl 2013: CSU-General warnt vor „Klassenkämpfer“ Oskar Lafontaine

Q. meint: Das sich stets wiederholende Ritual. Die Konservativen werfen das Feindbild Rot-Rot-Grün an die Wand mit altbewährter, überlieferter Rethorik (z.B. NSDAP: "Macht Deutschland vom Marxismus frei"). Das fügt sich derart ideal, als ob die "Linken" dafür erschaffen wurden.

27.12.11: Euro-Zone: Gabriel will die politische Union

26.12.11: SPD-Chef Gabriel über möglichen Wulff-Rücktritt: "Nahe an einer Staatskrise"     ..CDU

25.12.11: SPD-Chef: Sigmar Gabriel will liberale Wähler zur SPD holen

22.12.11: Bundespräsident unter Druck: Gabriel drängt Wulff zu persönlicher Erklärung      ..CDU

21.12.11: Kreditaffäre: SPD wirft Wulff Guttenberg-Taktik vor     ..CDU

09.12.11: Zeitgeschichte: Schon Willy Brandt wollte vor 40 Jahren den Euro 

07.12.11: SPD-Gesundheitspläne: Endlich Wahlfreiheit für Patienten     ..Gesundheitsreform

07.12.11: Hans-Peter Villis muss 2012 gehen: Grün-Rot schaltet EnBW-Chef ab   ..Grüne

06.12.11: Bilanz des SPD-Parteitags in Berlin: Geschlossen, aber nicht langweilig 

06.12.11: SPD-Vizechefin Hannelore Kraft:  "Die Gesellschaft ist nach links gerückt" 

06.12.11: SPD-Parteitag: Steinbrück lässt die Genossen kalt

05.12.11: Gabriel als SPD-Chef wiedergewählt: Wind unter den Flügeln der Sozialdemokratie

05.12.11: SPD-Chef auf dem Parteitag wiedergewählt: Gabriel hält Koalition für "Bande von Halbstarken"  

03.12.11: SPD-Parteitag in Berlin: Auf gehobenem Niveau

03.12.11: Debatte über höhere Steuern: Gerhard Schröder warnt SPD vor Linksruck

02.12.11: Schuldenkrise: Helmut Schmidt macht "Wahn" der Deutschen Sorgen      ..Finanzkrise     ..Bundesregierung

25.11.11: Schuldenkrise: Schröders Rezept für Europa steckt voller "Giftpillen"    ..Finanzkrise

25.11.11: Ex-minister scheitert vor dem Bundesverwaltungsgericht: Keine höhere Pension für Eichel - vorerst

24.11.11: Ex-Finanzminister Eichel streitet um Pension: Der sture Hans

Q. meint: So würde wohl jeder in der gleichen Situation handeln, vor allem diejenigen, die ihn als "Raffzahn" bezeichnen.

20.11.11: Abrechnung mit Ex-Wunschpartner: Wowereit hält Grüne für völlig verbohrt     ..Grüne

16.11.11: Berlin: SPD und CDU einigen sich auf Koalitionsvertrag        ..CDU

07.11.11: DBG-Chef verzichtet auf SPD-Vorstand: Einen Schritt vor, zwei zurück

06.11.11: Debatte über Steuersenkungen: Gabriel droht Koalition mit Klage in Karlsruhe       ..Bundesregierung

05.11.11: Alt-Kanzler Schröder: Deutschland soll in einem föderalen Europa aufgehen

01.11.11: Bundesverwaltungsgericht: Ex-Minister Eichel klagt auf 6350 Euro mehr Pension

31.10.11: Mindestlohnwende: SPD lästert über "Plagiatspartei" CDU          ..CDU

31.10.11: Rot-grüne Perspektiven: Kretschmann gibt Steinbrück seinen Segen      ..Grüne

30.10.11: Arbeitsmarkt: Merkel stößt neue Mindestlohn-Debatte an    ..Bundesregierung      ..Hartz-IV-Debatte

Q. meint: Kein Wunder, dass die Union jetzt umschwenkt, denn die SPD rückt in den Umfragen immer näher. Da ist es höchste Zeit, mal wieder eine Position des politischen Gegners zu übernehmen......

30.10.11: K-Frage der SPD: Das peinliche Spiel des Altkanzlers Helmut Schmidt 

Q. meint: .....und daran geilt sich der politische Gegner seit Tagen auf!

27.10.11: Zähmung des Kapitalismus: Steinbrück legt sich mit Spekulanten an     ..Finanzkrise

23.10.11: K-Frage in der SPD: Schmidt will Steinbrück als Kanzlerkandidaten 

Q. zitiert: "Die Wahlen werden nicht etwa am linken Flügel gewonnen, sondern alle Wahlen werden gewonnen in der Mitte", sagte Schmidt.

22.10.11: Linke-Fraktionschef Gregor Gsyi: "Willy Brandt gehört jetzt uns!"   ..Linke  

Q. meint: "Suppenkasper"!

21.10.11: Parteitag in Erfurt: Linke bedient sich beim SPD-Erbe   ..Linke 

Q. meint: Die SPD als Hauptfeind zu betrachten ist nur noch eine Parole für die absolut Unwissenden in Lande.

20.10.11: Gesundheitssystem: SPD will nach Wahlsieg Bürgerversicherung einführen      ..Gesundheitsreform

16.10.11: Koalitionsfantasien: Bei der Spitzensteuer funkt es zwischen Rot und Grüne     ..Grüne

15.10.11: Finanzbranche in der Kritik: SPD-Chef Gabriel will Banken zerschlagen

15.10.11: Wowereits Integrationsbuch: "Sarrazins Thesen haben mit der SPD nichts zu tun"

13.10.11: Anschlagserie auf Bahn: SPD warnt vor Panikmache

09.10.11: Altkanzler: Gerhard Schröders Agenda 2012 zur Euro-Rettung     ..SPD em Ende von Schwarz-Gelb 

Q. meint: Wäre wohl auch besser

06.10.11: Künasts Wut auf Wowereit: Kein Grüner wird das der SPD vergessen"      ..Grüne 

06.10.11: Rot-Grünes Gezänk im Bund: Öko-Fundis versus Betonköpfe

Q. meint: Wegen ein paar Metern Autobahn ! !

05.10.11: Berliner Koalitionsverhandlung: Wowereit lässt Koalitionsgespräche mit Grünen platzen       ..Grüne

03.10.11: Währungskrise: SPD geht überraschend auf Distanz zu Euro-Bonds

02.10.11: Umfrage: Piraten-Boom bedroht rot-grüne Koalitionsträume   ..SPD   ..Piratenpartei   ..Grüne

Q. meint: Die Konservativen wird es freuen (siehe Kommentar vom 19.09.11)

02.10.11: Umfrage: Piraten-Boom bedroht rot-grüne Koalitionsträume

Q. meint: Die Konservativen wird es freuen.

28.09.11: Entlastung von Geringverdienern: SPD plant Kindergeld-Reform

27.09.11: Koalitionsverhandlungen vereinbart: Berliner SPD stellt Signal auf Rot-Grün     ..Grüne

26.09.11: Attacke gegen Schwarz-Gelb: Steinbrück nennt Bundesregierung "Primanerriege"   ..Bundesregierung

21.09.11: Steuerabkommen mit der Schweiz: Steinbrück will im Steuerstreit "die Pferde satteln    ..Finanzkrise

19.09.11: Erfolg der Piratenpartei: Die Revolution frisst die Grünen      ..Grüne  ..Piratenpartei

Q. meint: Das "linke Lager" spaltet sich noch mehr auf und läuft dadurch Gefahr, sich weiter zu zerfleddern.

19.09.11: Wahl in Berlin: Wowereit kann sich Koalitionspartner ausssuchen

15.09.11: Planspiele für Große Koalition: Das schwarz-rote Phantom    ..CDU    ..Bundesregierung

Q. meint: So langsam beginnt man den Sinn und die Notwendigkeit der "Agenda 2010" zu verstehen, beim Blick auf die globale Finanzkrise. Vieles was daran lückenhaft und undurchdacht erscheint, lässt sich auf die Blockade von Schwarz/Gelb im Bundesrat zurückführen (Verhinderung des Mindestlohns, Verschärfung der Zeitarbeitsregelungen etc.). - Und man wünscht sich Gerhard Schröder ("Nein" zum Irak-Einsatz!!!!!!!), seinen Mut, seinen Weitblick und die SPD samt Grünen zurück in der Regierungsverantwortung.

15.09.11: Euro-Krise: Für Steinmeier drängt sich Röslers Entlassung auf     ..Bundesregierung

12.09.11: SPD: Gabriel traut sich Kanzlerkandidatur selbst zu

11.09.11: Euro-Zone: Steinbrück gesteht Fehler bei der Währungsunion ein   ..Finanzkrise 

09.09.11: "Handfeste Gründe": Schröder verteidigt Verstöße gegen Stabilitätspakt    ..Finanzkrise

08.09.11: Höhere Abgaben: So viel zahlen Sie bei einer SPD-Steuerreform drauf

08.09.11: SPD-Steuerkonzept: Zur Kasse, Schätzchen

06.09.11: Mecklenburg-Vorpommern: Sellering hält sich Koalition mit der Linken offen      ..Linke

05.09.11: SPD-Kandidatenstreit: Gewerkschaftsboss schießt gegen Steinbrück

Q. meint: Ausgerechnet jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

04.09.11: Einsatz am Hindukusch: Deutschland drängte sich für Afghanistan-Krieg auf     ..Grüne

03.09.11: Streit über Euro-Rettung: Gerhard Schröder nimmt Merkel in Schutz     ..Finanzkrise    ..Bundesregierung

03.09.11: Plan für Regierungsübernahme: SPD will massive Steuererhöhungen

01.09.11: 50 Jahre Türkinnen in Deutschland: Çok yasa, CDU!      ..CDU     ..Grüne       ..FDP

27.08.11: Helmut Kohl: Altkanzler liest Rot-Grün die Leviten       ..CDU      ..Grüne

Q. meint: Witzbold!

21.08.11: SPD-Fraktionschef: Steinmeier schließt Große Koalition aus

17.08.11: Euro-Krise: Kanzler Schröders Agenda 2010 – Vorbild für Europa

14.08.11: Religionsdebatte in der SPD: Trennung von Staat und Kirche? Um Gottes Willen!

30.07.11: Attacke des SPD-Chefs: Gabriel vergleicht FDP mit amerikanischer Tea Party   ..FDP     ..Bundesregierung

Q. meint: Das hat er nun mal recht.

29.07.11: Streit um Steuererhöhung: Rösler warnt Union vor Pakt mit der SPD    ..CDU    ..FDP

18.07.11: Euro-Krise: SPD setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck      ..Bundesregierung

18.07.11: SPD-Vorstoss: Steinbrück fordert "Marshall-Plan" gegen Euro-Krise

15.07.11: Reform der Pflegeversicherung: Gepflegte sechs Milliarden mehr     ..Gesundheitsreform

12.07.11: Plagiatsaffären: SPD-Politiker Brinkmann muss Doktortitel abgeben

09.07.11: SPD-Fraktionschef: Steinmeier fordert EU-Steuer für Krisenländer     ..Finanzkrise

29.06.11: Erblast von Union und FDP: Grün-Rot entsetzt über 70-Milliarden-Schuldenloch    ..CDU     ..FDP    ..Grüne

27.06.11: Meinung|Steinbrücks Wahlverein: Die SPD schraubt an gerechtigkeitsfeindlicher Politik

27.06.11: Koalitionskrise: Steinmeier nennt schwarz-gelbe Steuerpläne "dreist"    ..Bundesregierung

27.06.11: Vertrauensvotum zu SPD-Kurs: Gabriel im Stresstest der Genossen

25.06.11: Steuerentlastung: SPD-Chef wirft Regierung Verfassungsbruch vor

16.06.11: Debatte in der SPD: Jusos fordern Rauswurf von Burschenschaftern

14.06.11: Ein Jahr Rot-Grün in NRW: Geschickt gewurschtelt  ..Grüne

10.06.11: Grün-rote Landesregierung: Bahnprojekt Stuttgart 21 wird weitergebaut 

09.06.11: Regierungserklärung zum Atomausstieg: Die Kanzlerin schaltet sich ab    ..Atomdebatte

Q. meint: Am Schluss seiner Rede zitiert Frank Walter Steinmeier den damaligen SPD-Fraktionsvorsitzenden Hans-Jochen Vogel, der drei Wochen nach Tschernobyl den Ausstieg aus der Kernenergie mit Worten forderte, die tatsächlich klingen wie die Kanzlerin heute: „Ein Vierteljahrhundert später – das ist eine bemerkenswerte Lernkurve, Frau Merkel, dazu gratuliere ich."

09.06.11: Parteienfinanzierung: Im Spinnennetz der Millionenspender

07.06.11: Gemeinschaftswerk Energiewende: Der Ein-Parteien-Staat    ..Atomdebatte   ..Bundesregierung

Q. meint: Mindestohn, Gesamtschule gegen Zwangseinteilung, Bürgerversicherung gegen Drei-Klassen-Medizin. Wo leben die Verfasser? Und wenn dann die Union auch diese Themen noch eingemeindet, das tut nämlich genau dann, wenn die Wähler es so wollen, dann gibt es immer noch einen Unterschied zwischen den Parteien, dass nämlich die Einen den Anderen hinterherlaufen. So lange fortschrittliche, nachhaltige Politik verhindern bis es der Wähler merkt, dann das Konkurrenzprodukt als das Eigene verkaufen, wie soeben in der Energiewende vollzogen. Der Trick 17 der Konservativen im Lande.

26.05.11: Parteireform: Gabriel und Nahles provozieren SPD-Funktionäre

25.05.11: Gabriel-Angebot an die Linke: "Kommt zu uns, Genossen!"

24.05.11: Pläne der Parteiführung: SPD will Kandidaten-Wahl für alle Bürger öffnen

16.05.11: Rückbesinnung: Sozialdemokraten wollen wieder liberal sein

04.05.11: Sarrazin und die SPD: Verhöhnt und gedemütigt

04.05.11: Kritik an Migrantenquote: Sarrazin poltert schon wieder

01.05.11: Andrea Nahles: „Mich stört es, dass Sarrazin SPD-Mitglied ist“

01.05.11: Verdacht auf Wahlkampf-Hilfe: Maschmeyer bestreitet Schröder-Spende

28.04.11: Unternehmer Carsten Maschmeyer: Er half Schröder, wo er konnte

27.04.11: Grün-Rot in Stuttgart: Wunde Punkte einer Wackel-Koalition      ..Grüne

27.04.11: Die SPD und der Kompromiss mit Thilo Sarrazin: Am Anfang war der Fehler

27.04.11: SPD: Der Fall Sarrazin: Nahles' Kampf gegen die Empörung 

27.04.11: SPD-Streit: Top-Genossen verteidigen Sarrazins Verbleib 

27.04.11: Ausschluss-Streit: SPD-Politiker fordert Sarrazins freiwilligen Austritt

21.04.11: Umstrittenes Ausschlussverfahren: SPD zittert vor dem Sarrazin-Tribunal

19.04.11: PKW-Maut: SPD wittert geheime Pläne im Verkehrsministerium    ..Bundesregierung

19.04.11: SPD-Fraktionschef zu S21: "Die Volksabstimmung wird im Koalitionsvertrag stehen"

18.04.11: Gabriel im Interview: "Die Grünen sind billiger zu haben als die SPD"       ..Grüne

16.04.11: SPD-Chef: Gabriel befürwortet Pläne für grünen Kanzlerkandidaten       ..Grüne

15.04.11: Nebenverdienste: Abgeordnete erlauben Blick in den Geldbeutel

Q. zitiert aus Artikel: "Die Opposition begrüßte die Neuregelung. "Damit sind nun endlich auch hohe Nebeneinkommen erkennbar", sagte der parlamentarische Geschäftsführer der SPD, Thomas Oppermann. Die Rechtsstellungskommission habe mit den Empfehlungen "auf Initiative der SPD die Konsequenzen aus der Debatte um die zahlreichen bezahlten Reden von Guido Westerwelle" gezogen. Westerwelle hat seine Bezüge als Bundestagsabgeordneter und Fraktionschef zwischen 2005 und 2009 durch bezahlte Vorträge bei Banken und Hotelketten aufgebessert."

14.04.11: Neuauflage von Schwarz-Rot: Regierung in Sachsen-Anhalt steht          ..CDU  

14.04.11: Abrechnung vor Schülern: Altkanzler Schmidt wirft Westerwelle Versagen vor   ..Bundesregierung      ..FDP

14.04.11: Grün-rotes Baden-Württemberg: Kater nach der Schampuswahl        ..Grüne 

13.04.11: Migration: Forscher geben Sarrazin Mitschuld an Abwanderung

11.04.11: Krankenversicherung: SPD will Private trocken legen    ..Gesundheitsreform

Q. meint: Union und FDP meinen lediglich "Abzocke"!! Na, wenn denen nicht mehr dazu nicht einfällt, dann wird das schon seinen Grund haben.

09.04.11: Stuttgart 21: Bahnchef Grube droht Grün-Rot mit Milliardenklage         ..

Grüne 

08.04.11: SPD rügt Einsatz im Libyen: SPD rügt schwarz-gelbe "Verlogenheit"

07.04.11: Rot-gelbes Bündnis: Gabriel und Rösler lehnen Zusammenarbeit strikt ab        ..FDP

Q. meint: Konsequent!

31.03.11: Nieste in Hessen: 100 Prozent für die SPD: Besser als Honecker

30.03.11: "Sozialliberale Fortschrittseuphorie": CDU erklärt Atomkraft zum Erbe Helmut Schmidts    ..CDU

Q. meint: Da fehlen einem die Worte

30.03.11: Politiker-Ranking: Deutsche vertrauen Steinmeier am meisten

24.03.11: Rede-Duell im Bundestag: Steinbrück rügt Merkels Wankelmut in der Euro-Krise     ..Bundesregierung    ..Finanzkrise

13.03.11: Bundeswehrreform: Beck nennt Guttenbergs Vermächtnis "völligen Stuss"  ..Bundesregierung  ..CSU   ..CDU

11.03.11: Sigmar Gabriel: "Es gibt den Islam in Deutschland, er ist da"

10.03.11: SPD in Baden-Württemberg: Der unterschätzte Herr Dr. Schmid

09.03.11: Wahlkampf in Baden-Württemberg: Mappus wirbt mit alter SPD-Idee    ..CDU

09.03.11: CSU-Aschermittwoch: Seehofer verteilt die Guttenberg-Droge    ..CDU    ..CSU   ..FDP  ..Linke   ..Grüne

09.03.11: Politischer Aschermittwoch: "Vom Gesalbten zum Gegelten"

07.03.11: Männerfreunde Schröder-Maschmeyer: Der Altkanzler und der Multi-Millionär

04.03.11: Ex-AWD-Chef: Maschmeyer soll Schröder Million gezahlt haben

28.02.11: Sozialdemokraten: Sehnsucht nach Schröders SPD, aber ohne Schröder

21.02.11: Hartz-IV-Reform: Der "Zirkus" ist zu Ende       ..Bundesregierung   ..CDU    ..CSU    ..Grüne  ..Hartz-IV-Debatte

Q. meint: Das Streiten hat sich für die Schwachen im Lande gelohnt. Dass sich die Grünen im Endspurt verabschiedet haben, könnte ihnen noch vor die Füsse fallen.

21.02.11: Einigung im Hartz-IV-Streit: Erst fünf, dann acht Euro mehr     ..Bundesregierung    ..Hartz-IV-Debatte 

Q. meint: Kaum bekommt die CDU vom Wähler in Hamburg ordentlich eins auf die Nase, bewegt sie sich beim Mindestlohn. Das sollte der Wähler registrieren und in den kommenden Wahlen dieses Jahres berücksichtigen.

21.02.11: Hamburg: Auferstanden aus Ruinen

18.02.11: Streit um Hartz IV: Böhmer warnt Union vor Blamage    ..CDU    ..CSU   ..FDP

18.02.11: Abgeordnete erhielten Schecks: Dubiose Parteispenden aus Glücksspielkonzern    ..CDU    ..CSU     ..FDP    ..Grüne 

15.02.11: NPD-Landtagskandidat: Püschels größte Show      ..NPD

15.02.11: Lampedusa: SPD und Grüne für Aufnahme afrikanischer Migranten           ..SPD

15.02.11: Hartz-IV-Reform: Kompromiss soll nächste Woche stehen     ..Bundesregierung   ..Hartz-IV-Debatte

14.02.11: TV-Kritik: Anne Will: Hartz IV - ein Trauerspiel    ..Bundesregierung   ..Hartz-IV-Debatte

Q. meint: Eine kleine Nachtkritik - Ein Trauerspiel. Wenn man die Sendung gesehen hat, kann man durchaus zu einem anderen Schluss kommen. Aber wer nur einen Hammer als Werkzeug hat, der sieht in jedem Problem einen Nagel. Und wenn man als Journalistin nicht mehr auf der Pfanne hat, als dass besagte Parteien sich inhaltlich nicht unterscheiden, dann sollte man vielleicht alternativ "Das perfekte Promi Dinner" anschauen und kommentieren. Das lief nämlich zeitgleich auf RTL.

12.02.11: Parteiausschlussverfahren: Sarrazin wirft SPD Feigheit vor

11.02.11: Streit über Sozialgesetz: SPD startet Rettungsversuch für Hartz-Reform  ..Bundesregierung   ..Hartz-IV-Debatte

10.02.11: Über den Hartz-IV-Streit: Das Versagen der Konsensmaschine   ..Bundesregierung   ..Hartz-IV-Debatte

09.02.11: Keine Einigung im Hartz-IV-Streit: Angela Merkel hat krass versagt      ..Bundesregierung   ..Hartz-IV-Debatte

09.02.11: Hartz-IV-Gespräche: Manuela Schwesigs Verhalten ist verantwortungslos

Es ist schon befremdend, wenn man die beiden vorherigen Artikel vergleicht. Schon die Einleitungen deuten auf das Dilemma hin:

stern:  Die Kanzlerin ließ die Hartz-IV-Verhandlungen scheitern. Opfer der kalten Machtpolitik sind 2,5 Millionen Kinder - im Superwahljahr 2011 sollten die Bürger sich revanchieren. Ein Kommentar von Hans-Peter Schütz.

welt: SPD-Verhandlungsführerin Manuela Schwesig hat die Hartz-IV-Gespräche mit einem sozialpolitischen Wunschkonzert verwechselt. Von Dorothea Siems.

Da für beide Journalisten die gleichen Fakten zur Verfügung stehen, ist es mehr als sonderbar, dass dem Leser der jeweiligen Publikationen derart unterschiedliche "Meinungen(?)" zugemutet werden.

Wie soll auf diese Art und Weise Meinungsbildung beim Wahlvolk funktionieren? Ist denn da Politikfrust und Wahlverdrossenheit nicht ein zwangsläufiges Ergebnis? Ein Ergebnis, das so offensichtlich zu erwarten ist, das da schon Methode unterstellt werden darf. Aber wenn dem nicht so ist, darf man getrost mindestens einem der beiden Journalisten absolute Unfähigkeit attestieren.

Es müsste doch eigentlich jedem einleuchten, dass so auf Dauer die Demokratie gefährdet ist!!!

09.02.11: Forsa-Erhebung: Rot-Grün verspielt Umfragevorsprung     ..CDU  ..SPD  ..Grüne

Q. meint: Rot-Grün "verspielt" Umfragevorsprung? "....nur noch einen "läppischen" Punkt vor der Regierungskoalition"? Was soll die Häme, lieber Spiegel? - Das ist doch kein Wunder, wenn die Wirtschaft (angeblich) so brummt. Das hat schon Berthold Brecht erkannt: "Erst kommt das Fressen und dann die Moral." Und warum sind die Arbeitgeber der Metallbranche pünktlich zum Zeitpunkt der schlechten Umfagewerte für die konservativen Parteien vor dem anstehenden Superwahljahr bereit, sich mit der IG Metall auf vorgezogene Lohnerhöhungen zu einigen (VW gibt mit Lohnaufschlag Ton für Tarifrunde 2011 vor)? Aber war da nicht etwas mit der von Martin Kannegiesser, Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, gegründeten "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft"?

Diese Zusammenhänge sind derartig unschwer zu analysieren, dass dieses auch vom Spiegel und seinen Redakteuren verlangt werden kann und auch muss. Denn die sich anbahnenden Probleme der Zukunft, stellvertretend seien hier die vorhersehbare Katastrophe rund um das "Atomendlager"(?) Gorleben und die Einführung einer Drei-Klassen-Medizin genannt, nebst gravierendsten Versäumnissen in der Klima- und Bildungspolitik der Schwarz/Gelben Koalition, werden der Generation Facebook nicht verborgen bleiben.

06.02.11: Rot-grüne Minderheitsregierung: "Wir werden rasch Konsequenzen ziehen"    ..Linke

Q. meint: Wenn es nicht zum Weinen wäre, dann müsste man lachen. Jetzt mal ehrlich, wie soll Rot/Rot/Grün bei einem derartigen Affentanz schon auf Länderebene im Bund funktionieren. Das kann man sich wohl abschminken. Und Q. glaubt langsam, dass ist auch gut so!

03.02.11: Zwangsverstaatlichte Kunst: Sachsen zahlt Millionen an Ex-Herrscherfamilie          ..CDU    ..SPD

30.01.11: Parteikonvertit Püschel: Wie ein SPD-Bürgermeister zur NPD-Ikone wurde         ..SPD   ..NPD

Q. zitiert: "Die CDU ist ihm zu links geworden, die SPD sei verantwortlich für die Hartz-IV-Gesetze, die FDP unterstütze nur Banken und Lobbyisten, und die Linke, deren Positionen er teilweise auch vertritt, ist die Partei seiner früheren Verfolger. Bleibe also nur die NPD."- !!!!!!!!!!!!!!!

27.01.11: Dienstwagen-Affäre: Brandenburgs Bildungsminister tritt zurück

27.01.11: Krankenversicherung: SPD fordert Beitragssenkung         ..Gesundheitsreform

25.01.11: Mindestlohn: Von der Leyen kommt SPD entgegen    ..Bundesregierung  

22.01.11: Hartz-IV-Reform: Auch Grüne drohen mit Blockade       Hartz-IV-Debatte     ..Grüne     ..Bundesregierung

22.01.11: Parteiübertritt: Gabriel will pragmatische Linke in die SPD locken

20.01.11: Bürgermeister wechselt von der SPD zur NPD: Im Zweifel rechts         ..NPD 

19.01.11: Liberale auf Profilsuche: FDP-General stellt Bedingungen für Ampel in NRW      ..FDP    ..Grüne 

19.01.11: Forsa-Umfrage: Rot-grüner Vorsprung schmilzt dahin    ..Grüne

18.01.11: Nordrhein-Westfalen: Röttgen steht für Neuwahlen bereit      ..CDU 

18.01.11: Rot-grüne Regierung: Verfassungsgericht stoppt Haushalt in NRW

15.01.11: Staatliche Leistungen: Hartz-IV-Vorschläge der SPD würden Milliarden kosten      ..Hartz-IV-Debatte 

13.01.11: FDP-Generalsekretär: Lindner – "Gabriel würde seine Oma verkaufen"   ..FDP 

Q. fragt: Und Guido?

11.01.11: Linke in Niedersachsen: "Auch die SPD findet Marx und Engels ganz prima"

Q. auch.

10.01.11: Fortschrittspapier der SPD: Die Theorie der Sozialdemokraten          

Q. zitiert aus Artikel und meint:  "...Noch schlimmer ist allerdings das Weltbild, das diesem Entwurf zugrunde gelegt wird. In einer grausamen Welt der Globalisierung, der Märkte und der Sachzwänge fühlt sich der Mensch allein gelassen. Er hat, so ist weiter zu lesen, nur drei unbefriedigende Möglichkeiten: Er kann seine Pfründe verteidigen, sich anpassen oder resignieren."

Die besagte Stelle im Positionspapier lautet so: (".....Wo gesellschaftlicher Fortschritt vermisst wird, bleibt noch die Hoffnung auf den technologischen und wissenschaftlichen Fortschritt. Doch auch diese Hoffnung existiert nicht ungebrochen. Das alte Fortschrittsmodell ist mit übermäßigem Ressourcenverbrauch und zu hoher Umweltbelastung verbunden. Die negativen Folgen, die in der fortschreitenden Erderwärmung ihren Niederschlag finden, verursachen schon jetzt so gigantische Kosten, dass die Bilanz des Fortschritts negativ wird. Mehrere Generationen haben inzwischen ihre Schlüsselerlebnisse – von Tschernobyl bis zur Bohrinsel Deepwater Horizon –, die ihnen die Risiken eines unkontrollierten technischen Fortschritts vor Augen geführt haben.)

Auf diese Entwicklung bleiben den Bürgerinnen und Bürgern drei Reaktionsmuster. Manche verteidigen ihre Errungenschaften und Privilegien, zuweilen verbrämt mit ideologischen Begründungen aus der Vergangenheit. Andere setzen auf Stärkung ihrer persönlichen Kompetenzen und ihre Flexibilität, um sich im verschärften Wettbewerb zu behaupten. Das dritte Muster ist Angst und Pessimismus. Alle zusammen bilden aber keine Basis für einen gemeinsamen gesellschaftlichen Fortschritt, der als Ziel ein besseres Leben für alle hat.

Im Klartext: Im Fortschrittspapier der SPD werden die Gründe und die damit zusammenhängenden Reaktionsmuster der Bevölkerung aufgeführt und als nicht zielführend eingestuft. Im Artikel verkürzt dies Nico Fried zu "Verteidigen, Anpassen, Resignieren". Weder auf die Gründe für die Reaktionen wird genügend eingegangen, schon gar nicht wird erwähnt, dass sie als unzureichend analysiert werden.

Q. zitiert weiter aus Artikel: Wie in einer Partei, die elf Jahre lang regiert hat, drei Führungsleute, von denen zwei sich Kanzler zutrauen, so einen deprimierenden Mist verzapfen können, bleibt ihr Geheimnis. Nur eines ist sicher: Ein Fortschritt ist das nicht.

Was hat das denn noch mit Information zu tun? Das ist schlimmer, äusserst schlampiger Journalismus. Entweder hat man das Positionspapier nicht verstanden oder, genauso schlimm, nicht einmal gründlich gelesen. Dass auf diese Weise die Politikverdrossenheit wächst, ist entweder nicht bewusst oder kommt da vielleicht nicht einmal ungelegen. Wer da Mist verzapft hat, und zwar gehörigen Mist, erklärt sich von selbst! Am besten liest man das Positionspapier selbst.

Und die "Oeffinger Freidenker" kommentieren so: Positionspapier der SPD - Von Stefan Sasse: Aus Zeitmangel verweise ich einfach nur auf Nico Fried von der SZ, der sagt praktisch alles zum Thema was gesagt werden muss.

Aus Zeitmangel kann in diesem Zusammenhang nur bedeuten, dass Herr Sasse das Positionspapier nicht gelesen hat. Ich danke Herrn Sasse für die Ehrlichkeit.

09.01.11: Kommunismus-Debatte: Rot-Grün lässt Linke links liegen     ..Grüne  ..Linke 

08.01.11: Linke als Antisemiten angegriffen: Linke als Antisemiten angegriffen     ..CDU    ..Linke      

Q rätselt: Die sind sich sich ja scheinbar welche spinnefeind. Doch CDU/CSU/FDP werden nicht müde vor der Errichtung einer linken Republik zu warnen durch SPD, Linke und Grüne, erst ganz eindringlich wieder Guido Westerwelle auf dem vergangenen Dreikönigstreffen der FDP. Andererseits ist die SPD der Feind Nummer Eins für die Linke, denn sie ist ja in den Augen der Linkspartei in gleichem Masse neoliberal wie die scharz/gelben Parteien. Das soll der Wähler noch verstehen?

08.01.11: Kommunismus-Debatte: Gabriel gibt für die Linke alle Hoffnung verloren

08.01.11: SPD-Chef Sigmar Gabriel im Gespräch: "Die Linke kommt als Partner im Bund nicht in Frage"     ..Linke

06.01.11: Hartz-IV-Gesetze: Von der Leyen schmettert SPD-Forderungen ab    ..Bundesregierung   ..Hartz-IV-Debatte

04.01.11: Grossspenden an Parteien: CDU vor DVU  ..CDU  ..CSU ..Grüne  ..Linke  ..FDP 

01.01.11: Hartz-IV-Streit: Seehofer bietet SPD Mini-Zugeständnis an       ..Bundesregierung    ..SPD

27.12.10: Ex-Vorsitzender: Lafontaine – "SPD kommt aus ihrem Loch nicht raus"        ..Linke 

26.12.10: Linkspartei: Lafontaine warnt vor „plumper Anbiederung an die SPD“         ..Linke

26.12.10: Steinmeiers Offensive: SPD schlittert in die Themenfalle

26.12.10: Meinung: Ideenlos in der Opposition: Die machtlose SPD ist weder mutig noch kreativ

26.12.10: SPD und Afghanistan: Steinmeier fordert konkretes Abzugsdatum

26.12.10: Kampfansage an die Union: Steinmeier beschwört SPD-Comeback     ..CDU    ..CSU

22.12.10: Beck gegen Klöckner: Schmutzwahlkampf in Rheinland-Filz     ..CDU 

22.12.10: Turbulente Sitzung: Die unglaubliche Geschichte eines verrückten Atom-Aufstands   ..Atomdebatte    ..SPD  ..Linke 

21.12.10: Krauschwitzer Bürgermeister: Ex-SPD-Mann kandidiert für die NPD 

21.12.10: WikiLeaks-Gründer: Altkanzler Schmidt nimmt Julian Assange in Schutz  .. Wikileaks

20.12.10: Sozialpolitik: Regierung drängt zur Eile bei Hartz-IV-Reform  ..Bundesregierung ..CDU   ..CSU ..Grüne  ..Linke  ..FDP 

15.12.10: EnBW-Deal: Grüne und SPD werfen Mappus Machtmissbrauch vor      ..Grüne     .. CDU

12.12.10: Lobbyismus: Die Einflüsterer der Republik   ..zur Bundesregierung    ..zur Gesundheitsreform   ..zur Finanzkrise

10.12.10:Steuerbeschlüsse: Gabriel bezichtigt die Regierung der "Nettolüge"    ..zur Bundesregierung  

09.12.10: CIA-Entführung von Khaled el Masri: Deutschland beugte sich Druck aus Washington     ..zu WikiLeaks

07.12.10: Die Lügen des Präsidenten:  Interview mit Gerhard Schröder

07.12.10: Eurokrise: Alt-Kanzler Schmidt rechnet mit Bundesregierung ab

07.12.10: Helmut Schmidt: "Im Herzen sind die Bundesbanker Reaktionäre"

07.12.10: Ausbau von Kitas und Schulen: Genossen wollen Kindergeld kürzen

07.12.10: SPD: Steinmeier tadelt Chaos-Genossen

07.12.10: Frust trotz Aufschwung: Flügelstreit verdirbt SPD die Euphorie

06.12.10: WikiLeaks-Enthüllung: Steinmeier lud Frust bei US-Botschafter ab   ..zu WikiLeaks

02.12.10: Debatte über Jobs für Alte: Warum die Rente mit 67 kommen muss     ..zur Hartz-IV-Debatte

30.11.10: Hamburg: SPD-Spitzenkandidat Scholz schliesst Bündnis mit Linken aus

28.11.10: FR-Interview: "Wir wollen Bildungsverlierer verhindern" ..zur Bildungspolitik

26.11.10: Strategiedebatte in der SPD: Gabriel umgarnt konservative Kritiker

25.11.10: Papier der Parteirechten: Genossen stürzen sich in Strategiedebatte

24.11.10: "Hü-und-Hott-Politik: Rechter Parteiflügel attackiert Gabriels SPD-Kurs

21.11.10: EON-Megakraftwerk in NRW: Datteln entzweit das Rot-Grün-Bündnis  ..zu den Grünen 

21.11.10: SPD-Parteichef: Gabriel wirft Merkel Gefährdung der Demokratie vor

21.11.10: Integrationsdebatte: SPD-Anhänger gegen Rauswurf von Thilo Sarrazin

16.11.10: SPD-Bürgermeister bei der NPD: Genosse Püschel dreht ab

15.11.10: BILD-Interview mit Ex-Finanzminister Peer Steinbrück: „Ich bin gegen den Ausschluss von Sarrazin aus der SPD“

13.11.10: FOCUS-Interview: Beck macht sich für Volksabstimmungen stark

13.11.10: SPD: Sigmar Gabriel, Parteichef mit Seriositätsproblem

Q. meint: Vorsicht - Springer-Presse!!!

12.11.10: Schlechte Umfragewerte: Der große Selbstbetrug einer siechen SPD

Q. meint: Das mag die Springer-Presse so sehen

11.11.10: Roger Willemsen im Gespräch: "Die Lüge ist die Schmiere der Gesellschaft"

10.11.10: Bushs Memoiren: Eine Präsidentschaft wie im Märchenbuch

10.11.10: Wahltrend: Grüner Castor-Protest verschreckt Wähler der Mitte

09.11.10: Irak-Krieg: Bush rechnet mit Schröder ab   ..zur SPD

09.11.10: Streit um Autobiographie des US-Präsidenten: Altkanzler Schröder: George W. Bush lügt!

05.11.10: Thilo Sarrazin: "Eher verlässt ein Sigmar Gabriel die SPD als ich"

02.11.10: Griechenland-Krise: Hans Eichel, der Oberschurke    zur Finanzkrise und zur SPD

02.11.10: Griechenland-Krise: Eichel verteidigt brisanten Brief an Bundesbank  

02.11.10:Der Euro für Griechenland:

So machte Finanzminidter Eichel den wichtigsten Kritiker platt

31.10.10: Integrations-Thesen:  SPD treibt Ausschluss von Sarrazin voran

28.10.10: Fundamentalismus: Schröder warnt vor "erleuchteten" Politikern

27.10.10: Arbeitsmarktexperten: Beschäftigungs-Boom geht auf Konto von Rot-Grün

27.10.10: Alt-Bundeskanzler: Schröder sieht seine Politik als Grund für Aufschwung

24.10.10: Direkte Demokratie: Gabriel fordert Volksentscheide auf Bundesebene

16.10.10: Kritik an FDP: SPD-Politiker fordern einheitliches Vorgehen gegen Steuersünder   ..zur FDP

15.10.10: SPD: Hermann Scheer ist tot:

Sie nannten ihn "Sonnengott"

Q. meint: Ein Verlust!

14.10.10: Studie zu Rechtsextremismus: "Westerwelle hat Sarrazin den Weg bereitet"

13.10.10: Baden-Württemberg: SPD steht Grünen als Junior-Partner bereit   ..zu den Grünen 

13.10.10: SPD in der Defensive: Gabriel schlittert in die Populismus-Falle

12.10.10: Manuela Schwesig: SPD will mehr Geld für alle Schüler  ..zur Bildungspolitik

06.10.10: Forsa-Daten: Grüne überholen in Umfrage erstmals SPD  zu  den Grünen

04.10.10: Hartz IV: Gabriel lehnt Bildungspaket ab  ..zur Hartz-IV-Debatte

29.09.10: Ende der Solidarität: Die Angst der Mitte vor Hartz 5    ..zur Hartz-IV-Debatte

29.09.10: Berechung der Hartz-IV-Sätze: SPD entdeckt Unschärfen im Hartz-IV-Gesetz   ..zur Hartz-IV-Debatte und zur Chaostruppe

28.09.10: Streit um Hartz IV: Gefährliche Blockade

26.09.10: Hans-Jochen Vogel: "Grüne stehen für die Prägekraft der Demokratie"

26.09.10: Linksruck:  SPD fordert Spitzensteuersatz von 49 Prozent

23.09.10: Brandenburg: Brandenburg Innenminister Speer tritt zurück

23.09.10: Wahlversprechen: SPD will Gesundheitsreform kippen   ..zur Gesundheitsreform

Q. meint: Neuwahlen. Schnellstens!!!!!!!!!!!!

22.09.10: Forsa-Zahlen: Grüne holen in Umfrage erstmals SPD ein   ..zur den Grünen

Q. meint: Forsa hat die beiden Parteien bei jeweils 24%. Allensbach sieht die SPD bei 28, die Grünen bei 18%. Da stutzt der Statistiker aber gehörig. Da sind wohl "Spin Doctors" am Werk!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

22.09.10: SPD-Experte Lauterbach: "Das ist das Ende des solidarischen Gesundheitssystems"  ..zur Gesundheitsreform

20.09.10: SPD-Chef Gabriel im Gespräch: Gabriel fordert Volksentscheid über Atompolitik  ...zur Atomdebatte

18.09.10: Rückzug aus der Bundesbank: Bellevue fädelte Sarrazin-Deal früher ein als bisher bekannt

15.09.10: Generaldebatte im Bundestag: Gabriel rechnet mit Merkels Koalition ab    ..zur CDU

15.09.10: Merkel kontert Gabriels Attacken: Mekel kontert Gabriels Attacken

15.09.10: Rücktritt des Bundesbank-Vorstands: Sarrazin: Wollte Wulff schützen

Q. meint: "Wäre ich stur geblieben, hätte das den Bundespräsidenten - weil er sich so weit vorgewagt hatte - und das Staatsamt beschädigt". Ein Coming Out der absoluten Sonderklasse!!!!!!!!!!

14.09.10: Steinbrück über die Finanzkrise: "Es war ein Erdbeben"

14.09.10: Bundeshaushalt: Schäuble lobt Sparpläne, SPD ist unzufrieden

14.09.10: Wertedebatte: SPD-Politiker warnen vor Rechtspartei   ..zur CDU

11.09.10: SPD über Vertriebenen-Vorsitzende:  "Eine Giftmischerin"   ..zur CDU

11.09.10: Einigung mit Bundesbank: Wulffs Amt fädelte Sarrazin-Deal ein

Q. meint: Den Schwarzen Peter hat nun wie immer die SPD. Aber diesmal ist es ein leicht zu durchschauendes Spiel

10.09.10: Fundamentalisten-Prediger in Florida: Koran-Zündler Jones lobt Sarrazin

Q. meint: Es wächst zusammen, was zusammen gehört 

10.09.10: Bundesbank ohne Sarrazin: Danke für einen Rückzug

10.09.10: Parteiausschluss: SPD-Spitze sucht öffentliche Debatte mit Sarrazin

05.09.10: Kritik an Bundespräsident: Wulff gerät zwischen die Sarrazin-Fronten

05.09.10: SPD-Ausschluss: Dohnanyi will Sarrazin verteidigen

05.09.10: SPD in Sorge: Gabriel fürchtet den Sarrazin-Malus

05.09.10: Sarrazin-Debatte: Umfrage sieht großes Potential für Protestpartei

05.09.10: Umfrage: Jeder fünfte Deutsche würde Sarrazin-Partei wählen

04.09.10: Neun unbequeme Meinungen und die Fakten: Diese Sätze muss man sagen dürfen, weil...

04.09.10: Forumsdebatte um Sarrazin: "Ade Meinungsfreiheit"

03.09.10: Populismus-Debatte: Volksparteien graut vor deutschem Geert Wilders

03.09.10: Affäre Sarraziun: Die Spur der "Juden-Gene"

02.09.10: Sarrazin in der Enge: Ausraster, Rechenfehler und ein Blackout

02.09.10: Internationale Reaktionen auf Sarrazin: "Besser Sarrazin als Muezzin"

01.09.10: Sarazzin und dei SPD: Erst mal lesen, was da steht

01.09.10: Umgang mit dem Provokateur: Parteien fürchten das Sarrazin-Virus

01.09.10: Kollege Sarrazin: Juristen warnen Bundesbank vor Rausschmiss

01.09.10: SPD will Sarrazin aus der Partei rausschmeissen: Darf man nicht mehr seine Meinung sagen, Herr Gabriel?

01.09.10: Umstrittener Genosse: SPD-Basis sieht geplanten Rauswurf Sarrazins kritisch

31.08.10: Parteiausschlussverfahren: Genossen fürchten Flop bei Sarrazin-Rauswurf

31.08.10: Brisantes Buch: So denken die BILD.de-Leser über Sarrazin

31.08.10: Polit-Provokateur: Bundesbanker verzweifeln an Sarrazin

30.08.10: Buchvorstellung in Berlin: Sarrazin-Show bringt SPD in die Bredouille

Q. meint: Das ist der Sinn und Zweck dieser Schmierenkomödie

30.08.10: Sarrazin: Neues Buch: Zu kurz gedacht, zu kurz gesprungen

Q. meint: Jetzt ist es nur lächerlich

30.08.10: Richtungsstreit: Gabriels Linkstrend wird der SPD schaden

29.08.10: Staatsfinanzen: Koalition wettert gegen Spitzensteuerplan der SPD

29.08.10: Neue Provokation: Sarrazins Juden-Thesen empören Regierung

26.08.10: SPD-Problem: Nahles wirft Sarrazin Missbrauch der SPD vor

Q. meint: Als ob dieser Brunnenvergifter nicht die Wirkung seiner Äusserungen kennen würde und berechnen könnte. Das ist wohl seine eigentliche Tätigkeit für die Bundesbank und Konsorten! Schaut man sich aktuellen Umfragewerte an (Allensbach: CDU 31%, SPD 32%), dann wird auch vollständig klar, warum die "Konservativen" mal wieder aus allen Rohren schiessen. Ob das der "deutsche Michel" jemals kapiert??????? Gewiss nicht, solange ihm von der sogenannten "Linken" samt faktenblinden Medien ins Hirn geschissen wird!!!!!!!!!!!!!!!!!!

25.08.10: Integrationsdebatte: SPD-Chef Gabriel legt Sarrazin Parteiaustritt nahe

18.08.10: SPD: Steinmeier und Gabriel beenden Renten-Debatte

10.08.09: Steinmeier droht das Abseits

08.08.10: Finanzierung: "Luxus-Ernst" spendet seiner Partei viel Geld

08.08.10: ZDF-Sommerinterview: Luxus-Linker Ernst zeigte falsche Hütte

07.08.10: Besserverdienende: SPD fordert Spitzensteuersatz von 50 Prozent

05.08.10: Umfrage: Erstmals seit 2002 wieder Mehrheit für Rot-Grün

Q. meint: Gut so!

03.08.10: Porträt Ottilie Scholz: Man nannte sie Spaßbremse 

01.08.10: CSU-Ausrutscher: Dobrindt beschimpft Kraft als "faulstes Ei"

30.07.10: Krankenkassen: SPD will Arbeitgeber entmachten  ..zur Gesundheitsreform

14.07.10: Schwarz-Gelb: Kritik an Wahl von Kraft: Ein Trio haut auf die Pauke

14.07.10: NRW: Merkel wirft Kraft in NRW "massiven Wortbruch" vor

Q. meint: Nur noch lächerlich

09.07.10: Oppositionsparteien: Ohne die Linke sind SPD und Grüne machtlos   zu Grünen und Linken

02.07.10: Rot-Grün-Rot: Der Krampf geht weiter  ..zu Grünen und Linken

26.06.10: SPD-Vorsitzender: SPD-Vorsitzender Gabriel fordert Spitzensteuer "Richtung 50 Prozent"

22.06.10: "Wilhelminische Grossspurigkeit": Altkanzler Schmidt schmäht Merkel

22.06.10: Politik kompakt: Steinmeier wirft Niebel "Inszenierung" vor 

19.06.10: Steuererhöhungen: SPD plant Steuerentlastungen für Mittelschicht

18.06.10: Geplante Minderheitsregierung in NRW: NRW Kraft macht alles richtig

18.06.10: NRW: Rot-grüne Minderheitsregierung: "Kraftilanti" - ja oder nein?

17.06.10: Krafts Machtplan: Rot-Grün plant Minderheitsregierung in NRW  ..zur den Grünen

16.06.10: Linkspartei vs. Gauck: Poltern, pöbeln, piesacken  ...mehr zur Linken

16.06.10: Bundespräsidentenwahl: Gabriel findet Lafontaine-Kritik an Gauck peinlich

16.06.10: Bundesversammlung: Mehrheit für Wulff schmilzt

16.06.10: Bundespräsidentenwahl: Paukenschlag – CDUler stimmen für Gauck

16.06.10: Hannelore Kraft: "Atomlaufzeit wird uns zum Handeln zwingen"

15.06.10: Präsidentschaftskandidat: Gauck warnt vor Rot-Rot-Grün

09.06.10: Sparpakt der Koalition: Das Volk ist längst weiter    ...zur Chaostruppe

Q. meint: Wenn die sogenannte Linke das Volk nicht zusammen mit willfährigen, karrieregeilen Journalisten verhetzen würde, dann müssten wir solche Politmarionetten und Nullnummern schon lange nicht mehr ertragen. Und wir könnten endlich daran gehen, die wirklichen Probleme in Deutschland und anderswo zu lösen. Wer Rot/Grün, trotz unstrittiger Schwächen, mit solchen Fuzzis gleichsetzt gehört in die Irrenanstalt! Besser noch ins Exil! Es bleibt nur noch zu hoffen, dass die Medien dieses gruselige, den Intellekt des Wählers langsam beleidigende Gehampel möglichst schnell beenden.

07.06.10: Sparplan: Schwarz-Gelb stutzt den Sozialstaat ...mehr zur Chaostruppe

Q. meint: Das ist ja nun nicht wirklich überraschend. Da muss man sich nur die Wahlprogramme der letzten Jahre dieser Parteien anschauen. In der grossen Koalition konnte sich die SPD noch gegen den Abbau des Sozialstaates stemmen und das Schlimmste abfedern. Es ist nur äusserst befremdlich, dass die Linke in der SPD den Hauptgegner ausmacht. Aber das hat vielleicht etwas damit zu tun, dass sie Joachim Gauck nicht als Bundespräsidenten wählen wollen. Was bei genauer Betrachtung Bände spricht.

07.06.10: Haushalt: Gewerkschaften und SPD rebellieren gegen Merkels Sparpaket

06.06.10: SPD-Fraktionschef: Was hätte Schröder heute gemacht, Herr Steinmeier? 

04.06.10: Joachim Gauck: Kandidat der Oppostition: Warum Gauck die bessere Wahl wäre als Wulff

21.05.10: Koalitionspoker: Kraft startet Plan B

21.05.10: NRW: Aus für Rot-Rot-Grün: Kraftvoll im Scheitern  ..mehr zur SPD

Q. meint: Note 1

20.05.10: Nordrhein-Westfalen: NRW-SPD lehnt Linkspakt ab - Gespräche mit CDU

20.05.10: SPD-Koalitionspoker: In NRW entscheidet sich Gabriels Zukunft

18.05.10: Spekulationssteuer: SPD plant erstes EU-weites Volksbegehren

16.05.10: Koalitionspoker in NRW: Gysi umschmeichelt SPD und Grüne  ...mehr zu den Linken

Q. meint: Der selbe Mensch, der jetzt beim Vergleich der Wahlprogramme feststellt, eine gemeinsame Regierung in NRW müsste "eine Selbstverständlichkeit" sein, zieht seit Jahr und Tag mit dem Slogan "die SPD ist von den Neoliberalen nicht zu unterscheiden" oder ähnlich dümmlichen Albernheiten durch die Lande. Entweder ist Gregor Gysi schizophren oder der deutsche Michel schläft tief und fest. Wahrscheinlich beides. Aber wehe wenn er aufwacht. - Götterdämmerung!

13.05.10: SPD-Chef Gabriel über die Linke: Mehr Bartsch! Und weniger Lafontaine

11.10.05: SPD in NRW: Kraft kämpft gegen den Hessen-Fluch

06.05.10: Streit über Griechen-Milliarden: SPD lässt die Große Koalition platzen

05.05.10: Streit um Thierse: Vater Courage

04.05.10: Griechenland-Hilfe: „Es wird nicht einfacher“

03.05.10: Steinbrück und Steinmeier: "Merkel hat die Menschen hinters Licht geführt"

24.04.10: Parteidisssidenten: Merz und Clement rechnen mit CDU und SPD ab   ...mehr zu SPD und CDU

Q. meint: Wirrköpfe unter sich. Das ist Wählerverunsicherung. Und das ist genau damit bezweckt. Dass sich Clement sogar noch mit der Wirtschaftsnull Merz verbündet lässt tief blicken.

09.04.10: Vier Wochen vor der Wahl: Gegen die SPD gibt es keine Mehrheit in NRW

Q. meint: Die einen meinen, SPD will sich mit Kommunisten vereinen (CDU, CSU, FDP). Die anderen beeiden, sie können SPD nicht von CDU,CSU, FDP unterscheiden (Die Linke). - "Oiner isch halt immer dr' Arsch", wie wir Latiner sagen.

09.04.10: Ostsee-Pipeline: Schröder feiert seinen Energie-Deal mit den Russen

04.04.10: Keine Lust auf Rot-Rot-Grün: Künast mag mit der Linken nicht einmal diskutieren

31.03.10: Franz Münteefering: "Dilettanten, Spieler und Gangster"

31.03.10: Nachhachhilfe für Merkel:  Altkanzler Schröder fordert türkische Schulen

28.03.10: SPD-Chef im Interview: Gabriel wettert gegen die "neuen Asozialen"

28.03.10: NRW-Machtvisionen der SPD: Kraft will Steuerreform im Bundesrat blockieren

08.03.10: Streit über Hartz IV: Genossen stützen Krafts Anti-Westerwelle-Kurs

05.03.10: SPD-Vize Kraft fordert gemeinnützigen Einsatz von Hartz-IV-Empfängern

28.02.10: Friedrich Ebert: „Mit Worten ermordet“

25.02.10: 50 Jahre nach Bad Godesberg: Die SPD braucht Mut zur sozialliberalen Wende

17.02.10: Schermittwoch der SPD: Gabriel nennt Steuerhinterzieher "wahre Asoziale"

02.02.10: Positionspapier: SPD-Vordenker sehnt sich nach System-Debatte

02.02.10: Linke Denkfabrik:  Ypsilanti meldet sich zurück

31.01.10: Steuersünder-Daten: Schweizer warnen Deutsche vor CD-Kauf

24.01.10: Nach Lafontaine-Rücktritt: SPD lotet Chancen für Linksbündnis aus

16.01.10: SPD-Chef im Interview: Gabriel wirft Kanzlerin Wählerbetrug vor

04.12.09: Nach Brender-Abwahl: SPD will ZDF-Staatsvertrag ändern

02.12.09: Brandenburg: Platzeck sitzt in der Stasi-Falle

10.10.09: Schwarz-Gelb: Steinmeier warnt vor Grausamkeiten

02.10.09: Sozialdemokratie in der Krise: Götterdämmerung für die SPD 

02.10.09: Ver.di: Bsirske ruft zu Kampf gegen Schwarz-Gelb auf

Q. meint: Ich lach mich langsam kaputt. Als ob er das nicht vorher gewusst hat. Auch durch solche Personen und deren widersprüchliches Verhalten wird Wahlmüdigkeit erzeugt und gesteigert.

26.09.09: SPD und Linke vor der Wahl: Hoffen auf Genosse Trend

25.09.09: Verfassungsschutz: SPD geißelt Geheimdienstideen des Innenministeriums

23.09.09: Finanzkrise: Steinbrück geht auf Briten los

13.09.09: TV-Duell: Steinmeier punktet bei den Wählern

11.09.09: Kampf gegen Spekulanten: SPD plant weltweite Finanzmarkt-Steuer

08.09.09: Günter Grass: „Ich bin ein Ulla-Schmidt-Fan“

06.09.09: Aktionstag der IG Metall: Einträchtig gegen Schwarz-Gelb

05.09.09: Aktionstag der IG Metall: Einträchtig gegen Schwarz-Gelb

05.09.09: Nach Rüpelei gegen Rumänien: Steinmeier attackiert Rüttgers

              Rüttgers Welt, Folge 1: Die 5%-Hürde

                 Rüttgers Welt, Folge 2: Über Rumänen und Chinesen

              Rüttgers Welt, Folge 3: Über Rumänen, die Zweite

04.09.09: Wahlkampf: Merkel malt rot-rotes Schreckgespenst

04.09.09: Wahlkampf: Gewerkschaften zeigen Merkel die kalte Schulter

03.09.09: Wahlkampf: Steinmeier attackiert Merkels "Flanierpolitik"

02.09.09: Das Leiden der SPD: Die lange Geschichte der gespaltenen Linken

16.08.09: Kapmf gegen Arbeitslosigkeit: SPD-Chef Müntefering wirft Merkel Egoismus vor

10.08.09: SPD in Hessen: Die späte Wahrheit über Jürgen Walter

09.08.09: Hessen: Silke Tesch: Geheimtreffen zwischen CDU und SPD-Abweichlerin

09.08.09: Hessen: SPD-Rebellen denken über neue Partei nach

07.08.09: Dienstwagen-Affäre: Rechnungshof entlastet offenbar Ulla Schmidt

06.08.09: Wahlkampf: Wer hat‘s erfunden? Neues vom Deutschland-Plan

05.08.09: Grüne Technologien: Gabriel sieht Chance auf zwei Millionen neue Umweltjobs

05.08.09: SPD-Wahlkampf: IT- und Medizinmanager loben Steinmeiers Deutschland-Plan

04.08.09: Frank-Walter Steinmeier: Kandidat Gründlich

08.07.09: Bundestagswahl: Experten warnen SPD vor Anti-Atom-Wahlkampf

05.07.09: Steinbrück gegen CSU: ''Seehofer hätte seine Großmutter verkauft''

17.06.09: Interview mit Frank-Walter Steinmeier: "Das war Mist"

13.06.09: Pro und Contra SPD: Ist die SPD noch zu retten?

13.06.09: Dietmar Bartsch: SPD nicht länger Hauptgegner der Linken

10.06.09: CSU-General über Steinmeier: "Mühlstein um den Hals der SPD"

16.05.09: Werben um Überläufer: SPD hofft auf weitere Überläufer aus der Linkspartei

13.05.09: Neuer Bundesbankvorstand: Sarrazin provoziert Hatz-IV-Empfänger

14.05.09: Wechsel zur SPD: Linken-Politikerin flüchtet vor linker Ideologie

Q. meint: Auf los geht's los. Also los.

12.05.09: Opfer der Nazi-Justiz: SPD will NS-Urteile gegen Kriegsverräter aufheben

Q. meint: Ein weiteres Mosaiksteinchen

07.05.09: Steueroasen-Debatte: Steinbrück drischt weiter auf Schweiz ein

07.05.09: Streit über Abgaben: Steinbrück wirft Schweiz Anstiftung zur Steuerhinterziehung vor

Q. meint: Und damit trifft er ins Schwarze

26.04.09: Bankgeheimnis: Steinbrück setzt Schweiz unter Druck

22.04.09: Neue Umfrage: SPD weiter im Sinkflug

Q. meint: Schaut euch hierzu mal das folgende Video an: Frontal 21 vom 21.04.09: Steuerflucht geht weiter: UBS betreut 36.000 deutsche Stiftungen in Liechtenstein. Im Klartext: Die Union hält die Hand über die Steuerflüchtlinge und steigt in der Wählergunst. Verrückte Welt oder wer ist hier doof?

20.04.09: SPD: Steinbrück wehrt Kritik am Wahlprogramm ab

Q. meint: Zum Inhalt - nichts. Da sollte jede(r) selbst darüber nachdenken. Stumpfsinnig sind hingegen die Kommentare der vielfarbigen politischen Gegner. Hervorgehoben soll nur der grobmotorige Slogan werden, "Die geplanten Massnahmen vernichten Arbeitsplätze". Harsche Kritik an Steinmeiers Programm

12.04.09: Peer Steinbrück: "Ich kann die Eliten nur warnen"

Q. meint: Hier spielt die Musik

11.04.09: Wahlprogramm: SPD drängt auf Extrasteuer für Reiche

Q. meint: Hier spielt die Musik

08.04.09: Steuerhinterziehung: Steinbrück plant unangemeldete Kontrolle von Grossverdienern

Q. meint: Das wird den Konservativen bestimmt nicht schmecken

21.03.09: Steuerfahnder Steinbrück nimmt deutsche Banken ins Visier  /  Seehofer legt SPD Koalitionsaustritt nahe

Q. meint: Und nun Wähler, wähle! - Im Herbst  oder früher werden Weichen gestellt, DIE AUCH DICH BETREFFEN WERDEN!! - Die hier sind keine Alternative.

09.03.09: SPD: Clement wirft Müntefering Machtgier vor

Q. meint: Eine Partei, die Gegner im linken und rechten Spektrum hat, kann die schlechteste Partei nicht sein. Glänzend steht sie da, wenn die Gegner aus den eigenen Reihen stammen. - Denn das Prinzip "Teile und herrsche" wird durch die Verdoppelung zur Quadratur des Kreises. QED!!

28.02.09: Steuern: Müntefering schwört Reiche auf harte Zeiten ein

Q. meint: Recht hat der Mann

06.02.09: Sicherheitskonferenz: Steinmeier dringt auf Schritte zur Abrüstung

01.02.09: Koalitionsstreit: Gabriel erklärt Umweltgesetzbuch für gescheitert

Q. meint: Und Die Linke sieht keinen Unterschied zwischen Schwarz und Rot! - Ob es der Wähler bemerkt? - Konservativ heisst schlicht: "Nach uns die Sintflut!".

29.01.09: Trotz Finanzkrise: Wieczorek-Zeul verteidigt Entwicklungshilfe

Q. meint: Vollkommen richtig! - Nur ein naiver Geist mag glauben, dass wir in Deutschland in Frieden leben können, während ein Grossteil der Menschheit im Elend versinkt!

28.01.09: SPD: Das Versagen der Brandt-Erben

Q. meint: Schmierfink. Das passt doch hinten und vorne nicht zusammen!

25.01.09: Rot-Rot-Bündnisse: Münterfering verschärft Abgrenzung der Linken

Q. stimmt Münte zu

09.01.09: Luxemburg und Liebknecht: Dauerfehde um einen Doppelmord

13.12.08: Irak-Invasion: BND versorgte US-Militärs mit entscheidenden Informationen zur Kriegsführung

Q. meint: Wenn die Informationen geholfen haben einen grösseren Schaden zu vermeiden, was ist dagegen einzuwenden? Das Abfackeln der irakischen Ölfelder hätte zu einer Umweltkatastrophe geführt, die uns ALLE betroffen hätte. Also Vorsicht mit einer vorschnellen Verurteilung.

03.11.08: Interview mit Uwe-Karsten Haye: "Lafontaine wollte nicht Kanzler werden"

01.11.08: Sozialdemokratie in NRW: "Hömma, wir regeln das schon"

26.09.08: Berlin: Dicke Luft bei Rot-Rot

07.09.08: Steimeier und Müntefering: Die Schröderianer erobern die SPD zurück

07.09.08: SPD-Kanzlerkandidat Steimeier: Der neue Boss der Genossen

03.09.08: Umfrage im Saarland: Linkspartei überholt SPD erstmals im Westen

20.08.08: Erwin Hubers Strategie: CSU entdeckt die roten Socken wieder

14.07.08: Krankenkassen-Beiträge: Union blockt Steinbrücks Reichen-Pläne ab
28.06.08: Streit um längere Laufzeiten:
Gabriel fordert Sondersteuer für Atomstrom
20.06.08: Beck soll weg:
Steinmeier-Anhänger beraten über Putsch
20.06.08: Liedermacher Biermann teilt aus:
Biermann nennt Kurt Beck einen "Dumpfbeutel"
16.06.08: Ärger in der SPD:
Beck erzürnt über Nahles
16.06.08: Zerstrittene Partei:
SPD-Zwist sabotiert Becks Programmoffensive
15.06.08:
Prominente zu der Krise in der SPD

15.06.08: Richtungsstreit:
Partei-Vize Nahles SPD für "versetzungsgefährdet"
15.06.08: SPD-Kanzlerkandidatur:
Steinmeier und Beck beginnen mit dem Vorwahlkampf
14.06.08: Partelinie:
SPD- Vize Steinmeier warnt vor Kurswechsel
14.06.08: Sozialdemokraten in der Krise:
Wer braucht noch die SPD?
14.06.08: Angst in der SPD:
Putsch gegen Beck in der Sommerpause?
11.06.08: Umfrage-Blamage:
Jedes dritte SPD-Mitglied denkt über Parteiaustritt nach
11.06.08: Sozialprogramm:
Immer auf die "Reichen"

03.06.08:
Studiengebühren in Hessen abgeschafft
04.06.08: Nachruf auf die SPD:
Eine Volkspartei implodiert
04.06.08: Parteien:
SPD stürzt in Umfrage auf 20 Prozent
04.06.08: Parteien:
Titanic-Stimmung bei der SPD
04.06.08: Sozialdemokraten in der Krise:
Neue Umfrage, neues Rekordtief
04.06.08: Experten:
Tatütata - Erste Hilfe für die SPD
04.06.08: Nur noch 20%:
SPD auf Talfahrt
04.06.08: Umfrage:
SPD stürzt auf Rekordtief
04.06.08: Mein lieber Schwan:
SPD stürzt auf 20 Prozent
04.06.08: Umfragetief:
Schwan vergrault SPD-Wähler
05.06.08: SPD:
Adieu, du altes Trampolin
05.06.08: Hessen:
Koch unterzeichnet Gesetz zur Abschaffung der Studiengebühren nicht
07.06.08: Grosse Koalition:
CDU fürchtet den Minus-Trend der SPD

25.05.08: SPD: Neues Finanzkonzept:
Reichensteuer schon ab 125.000 Euro:
22.05.08: SPD-Konzept:
Mehr netto, aber nicht für alle

19.05.08: Armutsbericht: SPD-Politiker fordern mehr Belastung für die Reichen

18.04.08: Kritik am grossen Spähangriff: SPD stellt staatliche Peepshow in Frage
17.03.08: Führungskrise:
Clement sieht SPD in "Auflösung"

06.03.08: Steckt euch euren Wortbruch in den A****

29.02.08: Nach der Wahl in Hessen: Der Umfaller-Unsinn
Kommentar vom 04.06.08:
Am 3.06.08 hat die SPD zusammen mit Grünen und Linken die Studiengebühren in Hessen abgeschafft und damit ein zentrales Wahlversprechen eingelöst. Man konnte schon auf das Echo in der Presse gespannt sein. Womit allerdings nicht zu rechnen war, ist das Bombardement der Abgesänge und Totsagungen der SPD in den so genannten Nachrichtenblättern der Nation. Allein der "Spiegel" widmet dem Thema drei Artikel. Wohl dass es dem "Allerdümmsten" dämmert, dass die SPD überflüssig sei. Allerdings könnte der Schuss nach hinten losgehen, wenn langsam dem uninformiertesten Wähler dämmert, welches Spiel in unserem Lande gespielt wird.
Nun kann man ja zu Studiengebühren unterschiedliche Meinungen haben, dies ist nicht Gegenstand der Debatte. Aber für das Wahlvolk, also uns, ist die Nachricht über die Abschaffung der Studiengebühren sehr wichtig. Diese Meldung erfolgt nicht, stattdessen wird die Partei, die massgeblich für die Abschaffung verantwortlich ist und damit ein Wahlversprechen eingelöst hat, flächendeckend durch inkompetente bzw. geschmierte Schreiberlinge in die Pfanne gehauen. Wie zum Beispiel der "Politikwissenschaftler" Franz Walter,
sein Artikel ist die Krone des Unsachverstandes am heutigen Tage.
Und man kann sich schon wieder lebhaft vorstellen, wie der Umfragekomiker Jörg Schönenborn (ARD) mit unschuldigem Dackelblick in die Kamera fragt: "Warum steckt die SPD in so einem Umfragetief?" Oder sein ebenso tumber Kollege Ulrich Deppendorf die Sendung "Bericht aus Berlin" mit den Worten "die SPD ist im freien Fall" anmoderiert. Und dann noch das hämische Grinsen dazu von "Bild-Kolumnist" Peter Hahne (ZDF).
03.06.08:
Studiengebühren in Hessen abgeschafft
04.06.08: Nachruf auf die SPD:
Eine Volkspartei implodiert
04.06.08: Parteien:
SPD stürzt in Umfrage auf 20 Prozent
04.06.08: Parteien:
Titanic-Stimmung bei der SPD
04.06.08: Sozialdemokraten in der Krise:
Neue Umfrage, neues Rekordtief
04.06.08: Experten:
Tatütata - Erste Hilfe für die SPD
04.06.08: Nur noch 20%:
SPD auf Talfahrt
04.06.08: Umfrage:
SPD stürzt auf Rekordtief
04.06.08: Mein lieber Schwan:
SPD stürzt auf 20 Prozent
04.06.08: Umfragetief:
Schwan vergrault SPD-Wähler
05.06.08: SPD:
Adieu, du altes Trampolin
05.06.08: Hessen:
Koch unterzeichnet Gesetz zur Abschaffung der Studiengebühren nicht
07.06.08: Grosse Koalition:
CDU fürchtet den Minus-Trend der SPD
11.06.08:
Der Gegen-Souverän

Zu Hessen

21.11.08: Machtkampf in Hessen-SPD: Parteirebellen stellen Ypsilanti Ultimatum

18.11.08: Hessen: Ypsilanti-Rebellen könnten Neuwahlen anfechten

15.11.08: Fraktionsvorsitz der Hessen-SPD: Walter fordert Ypsilantis Rücktritt

14.11.08: Hessen: SPD-Abweichler kämpfen gegen den Parteiausschluss

Quantologe meint : Raus mit dem Pack! - Nicht wegen der sogenannten "Gewissensentscheidung", sondern wegen des gewählten Zeitpunkts bzw. der Art und Weise.

13.11.08: Hessen-SPD: Umweltpolitiker Scheer nicht mehr im Schattenkabinett

Quantologe meint: Für den Träger des alternativen Nobelpreises ist kein Platz mehr dank der sogenannten Rebellen. - Und der Klimaschutz kann warten. Aber die Deutschen wollen es halt nicht anders. - Deutschland, immer noch ein Wintermärchen!

 09.11.08: Ypsilanti-Kritiker: "Geisteskranke Geisterfahrt"

Quantologe freut sich saumässig darauf bis eine breite Öffentlichkeit versteht, dass ein Ziehsohn Filbingers, denselben als Nazi-Gegner bezeichnet, ein Lügner und deshalb ein Dummkopf ist. - Wie lange hält die konservative Presse Oettinger noch die Stange? - Und Lothar Späth schweigt.

03.11.08: SPD-Rebellen rechtfertigen Nein zu Ypsilanti mit schwerwiegenden Bedenken

Quantologe meint: Ein bisschen sehr spät. Und ist es nicht seltsam, wenn man sein Gewissen einen Tag vor der Wahl entdeckt, in der Probeabstimmung aber vorher mit Ja gestimmt hat? - Vor allem, wenn man weiss, was dies für die SPD bedeutet, vor allem für den Hessischen Landesverband. "S'hot a Gschmäckle", wie wir Latiner sagen! Der gewählte Zeitpunkt ist verräterisch.

04.11.08: Ypsilanti scheitert: Kehraus im Tollhaus

04.11.08: Hessen-Rebellen: SPD-Politikerin spricht von Bestechung

Quantologe wiederholt: Der gewählte Zeitpunkt ist für die SPD verheerend. Wenn man Probleme mit dem eigenen Gewissen hat, sucht man nicht den brutalst möglichen Zeitpunkt gegen die eigenen Parteimitglieder. Die Sache stinkt gewaltig. Ob da Bestechung im Spiel war ist nebensächlich, Abhängigkeiten tun es zur Not auch!!!!!!

05.11.08: Kommentar von Franz Josef Wagner: Liebes Gewissen

06.11.08: Chaos in Hessen: SPD-Abweichler stänkern gegen Ypsilanti

22.08.2004: Reformstreit: Gewerkschaften wehren sich gegen Mindestlohn

Zurück
INGLOP
hasta@quantologe.de