INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

ECR- Fraktion

Die Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer (EKR, bis Ende 2014 Fraktion Europäische Konservative und Reformisten)[2] ist eine 2009 gegründete (national)-konservative, EU-kritische und rechtspopulistische Fraktion im Europäischen Parlament. Mit insgesamt 74 Europaabgeordneten aus 16 Ländern ist sie die drittgrößte Fraktion des Parlaments (Stand: 11. Januar 2017[3]). Die beiden größten Parteien in der Fraktion sind die britische Konservative Partei und die polnische Recht und Gerechtigkeit (PiS). Aus dem deutschen Sprachgebiet gehören der Fraktion die Abgeordneten der deutschen Parteien Liberal-Konservative Reformer und Familien-Partei Deutschlands an. (Quelle Wikipedia)

 

 

Artikel

 

29.05.15: TTIP: EU-Parlament zieht rote Linien  ►EU  ►TTIP  ►SPE

16.12.14: EU-Arbeitsprogramm: Juncker will Umweltschutzprogramme kippenEUUmwelt  ►Klimawandel  ►Wirtschaftswachstum

Q. meint: Jean-Claude Juncker ist ein Konservativer und er denkt wie ein Konservativer und das ist nicht gut so!!

10.12.14: Neues Datenleck: Zweite Enthüllungs-Welle trifft Luxemburg  ►Luxemburg  ►Steuerpolitik  ►Finanzkrise

28.11.14: Luxemburgs Ex-Regierungschef: Juncker räumt erstmals Fehler bei Steuergesetzen ein  ►Luxemburg  ►Finanzkrise

23.11.14: Zur Abschreckung: Briten wollen Osteuropäern die Sozialleistungen kürzen   ► Grossbritannien    ► Einwanderungspolitik

18.11.14: Grünen-Europaabgeordneter Giegolf: "Die SPD schützt Juncker"   ► Die Grünen   ► SPD   ► EU   ► Steuerpolitik

13.11.14: Eu-Kommissionspräsident: Juncker im Visier des Volkes   ► Luxemburg   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

13.11.14: Luxemburger Steuerrrabatte: Schäuble verteidigt Juncker    ► Bundesregierung   ► Luxemburg  ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

13.11.14: Steueroase Luxemburg: "Wir haben keinen Platz für Häuser, nur für Briefkästen"   ► Luxemburg   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

12.11.14: EU-Kommissionspräsident: Juncker verteidigt Steuerpraxis in Luxemburg   ► Luxemburg   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

11.11.14: Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker: Dichthalten trotz Leaks   ► Luxemburg  ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

11.11.14: Luxemburg Leaks: Steueroasen-Hopping mit Ikea    ► Luxemburg   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

11.11.14: Juncker nach den Luxemburg-Leaks: Ruf nach Konsequenzen     ► Luxemburg  ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

10.11.14: Kommentar zu Junckers Steuerproblem: Wegducken geht nicht mehr   ► Luxemburg   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

09.11.14: Luxemburg-Leaks: Wie ein Pensionsfonds Berliner Mieter aufschreckt    ► Luxemburg    ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

09.11.14: Luxemburg-Leaks: Wie Amazon Steuern spart   ► Luxemburg   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

08.11.14: Luxemburg-Leaks: Junckers Glaubwürdigkeit implodiert    ► Luxemburg    ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

12.06.14: Europaparlament: AfD tritt ECR-Fraktion bei    ► AfD     ► EU 

Q. meint: Gleich und gleich gesellt sich gern!!!!!

 

INGLOP
hasta@quantologe.de