INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                                    

 

 

 

  

Initiative Neue Globale Perspektive

 

INGLOP  

 Die Seiten im Internet für Wissenwoller.

  

♦  Inspiriert 1995  ♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Hinweis: Diese Seite wird unter folgendem Link fortgeführt

 

 

Konservatismus/Ewiggestrige/Betonköpfe

 

Artikel

 

29.06.17: CDU/CSU-Fraktion: Volker Kauder, unbeugsamer Gegner der Ehe für alle  ►CDUCSU  ►Ewiggestrige

Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist kein Erzkonservativer. In Fragen von Familie und Religion aber ist er unnachgiebig.

09.02.17: Mike Pence: Trumps Schatten ►USARepublikanische_Partei ►Konservatismus

Mike Pence hat bei der Abstimmung über Betsy DeVos seine Pflicht getan: Als US-Vizepräsident muss er Trump im Senat zur Mehrheit verhelfen. Seine eigene Agenda ist die Geschlechter-Politik.

Q. meint: Ein Betonkopf jener Sorte, die schon das Mittelalter verfinstert haben.

09.02.17: US-Senat: Jeff Sessions ist neuer US-Justizminister  ►USARepublikanische_Partei ►Justiz

Er muss sich gegen Rassismusvorwürfe verteidigen und wird für seine Nähe zu Trump kritisiert: Der Senat hat den konservativen Hardliner Jeff Sessions bestätigt.

Q: meint Ein konservativer Betonkopf mehr.

14.07.15: Nordirland: Ausschreitungen bei Oranier-Marsch in Belfast  ►Religion  ►Nordirland  ►Konservatismus

Q. meint: Nicht was lebendig, kraftvoll sich verkündigt,
              Ist das gefährlich Furchtbare.
              Das ganz Gemeine ists, das ewig Gestrige,
              Was immer war und immer wiederkehrt,
              Und morgen gilt, weils heute hat gegolten!

              Friedrich von Schiller (Wallenstein)

INGLOP
hasta@quantologe.de