INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                          

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Papua-Neuguinea

 

Artikel

 

 

23.11.17: Papua-Neuguinea: Polizei räumt australisches Flüchtlingscamp mit Gewalt ►AustralienFlüchtlingspolitik

Schon im Oktober wurde das Lager auf der Insel Manus geschlossen. Doch mehrere Hundert Menschen verweigern sich einer Zwangsumsiedelung. Jetzt greift die Polizei ein.

03.11.17: Trotz katastrophaler Zustände: Flüchtlinge wollen Lager auf Manus nicht verlassen  ►UnoLeid und Elend

Kein Wasser, keine Nahrung, kein Strom: 600 Menschen harren noch immer im offiziell geschlossenen Flüchtlingslager auf der Insel Manus aus. Die Uno warnt vor einer humanitären Krise. Menschenrechtler hoffen nun auf: Deutschland.

01.02.17: Papua-Neuguinea: Der geraubte RegenwaldRegenwald ►Ressourcen  ►Klimaschutz  ►UmweltKapitalismus 

Aktivist Paul Pavol kämpft gegen einen malaysischen Holzkonzern. Dieser hat sich in seiner Heimat Papua-Neuguinea ganze Landstriche erschlichen - und holzt diese nun skrupellos ab.

 

INGLOP
hasta@quantologe.de