INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

           

 

 

Kunst

 

Hier geht es zur Website: Quantosoph.de

 

 

Artikel

 

 

23.02.18: Frühmenschen: Was Neandertaler so gemalt haben? Das hier! ►Anthropologie

Frühmenschen: Was Neandertaler so gemalt haben? Das hier!

Neandertaler galten bisher als nicht helle genug zum Malen. Falsch gedacht. Höhlenmalereien in Spanien sind so alt, dass Homo sapiens es nicht gewesen sein kann.

21.09.17: Brueghels Zeichnungen in Wien: Eine Welt ohne Mitte und Maß

Mit liberaler Ironie nahm Pieter Bruegel der Ältere alle aufs Korn, besonders die Kirche. In Wien wird sein zeichnerischeres Werk ausgebreitet.

17.08.17: Documenta AfD spricht von "entstellter Kunst"Kunst

Die AfD hat ein Kunstwerk auf Documenta ins Visier genommen: Ein Stadtverordneter der Partei spricht in Bezug auf eine Skulptur zum Thema Flucht von "entstellter Kunst".

14.06.16: Legendärer Zeichner Hokusai: Hokusai Menschen beim Kämpfen und, klar doch, beim Sex  ►Kino

Er fing das Alltägliche und das Erotische ein wie kein Zweiter: Dem Leben des japanischen Zeichners Hokusai spürt nun ein Kinofilm nach - und eine Ausstellung zeigt seinen großen Einfluss auf die Popkultur.

09.06.16: Namibia: Gestorben für diese Kunst  ►Namibia  ►Anthropologie  ►Kultur

Der Brandberg in Namibia ist der Louvre der Felsmalerei. Ein einsamer Grafiker kopierte hier Zehntausende Steinzeitbilder für die Nachwelt – und ließ dabei sein Leben.

21.02.16: Hieronymus Bosch: Lustgärtner, Höllenforscher

Vor 500 Jahren starb der niederländische Maler Hieronymus Bosch. Jetzt werden seine überbordenden Werke und grandiosen Bilderrätsel in Ausstellungen und Büchern gefeiert.

03.10.15: Barockmalerei: Ein Meister des Sinnlichen  ►Barock

Wer weiß, was er zeigt, weiß auch, was er verbirgt: Der Barockmaler Francisco de Zurbarán in einer großen Ausstellung in Düsseldorf. Unser Autor ist begeistert.

10.07.15: 500. Geburtstag von Lucas Cranach: Der Mann mit vielen Eigenschaften  ►Renaissance

28.06.15: Chinesische Landschaftskunst: Ein Bild im Reisfeld  ►ChinaEsoterik

Q. meint: Kornkreise 2.0. Es bereitet schon ein wohliges Vergnügen, mit diesen "Kunstwerken" die Mär, Kornkreise seien das Werk von Außerirdischen, glänzend widerlegen zu können. Dagegen sind Kornkreise rudimentär geometrisches Herumgetrampel!

04.06.15: Kunst im Nationalsozialismus: Wie Hitler Kitsch verherrlichte  ►Drittes Reich

08.05.15: Biennale in Venedig: In den Trümmern des Kapitals  ►Kapitalismus  ►Umwelt

25.04.15: Steinzeitkunst: Frühe Meister ohne Lehrzeit  ►Kultur

10.04.15: Chauvet-Höhle: Franz Marc in der Altsteinzeit  ►Geschichte  ►Kultur

30.03.15: John Bramblitt: Die knallige Bilderwelt eines blinden Malers

24.03.15: Vincent van Gogh: Der letzte Tag des Genies  ►Persönlichkeiten

01.08.11: Renaissance-Künstler: Giorgio Vasari – so viel Genie war nie  Geschichte

 

Videos

 

Hokusai: Die Woge

 

Die Dame und das Einhorn

INGLOP
hasta@quantologe.de