INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Westjordanland

Artikel

 

 

11.09.18: Streit um Dorf im Westjordanland: Der letzte Baustein ►Israel  Nahostkonflikt 

Der Beduinenort Chan al-Achmar hat keinen Strom - aber strategische Bedeutung im Nahostkonflikt. Nun haben Israels oberste Richter den Abriss genehmigt. Eine Zweistaatenlösung wird damit kaum noch möglich sein. Von Dominik Peters

04.02.18: Reaktion auf Mord an Rabbi: Israel legalisiert Siedlung im Westjordanland ►Israel Nahostkonflikt

Fünfzig israelische Familien leben in Havat Gilad, eine bislang illegale Siedlung im Westjordanland. Nach dem Mord an einem der Einwohner bekommen die Häuser nun rückwirkend eine Baugenehmigung.

31.12.17: Likud: Israels Regierungspartei für Annexion des Westjordanlandes ►IsraelNahostkonflikt

Weite Teile des besetzten Gebietes sollen nach dem Wunsch von Likud annektiert werden. Die Entscheidung setzt Regierungschef Netanjahu unter Druck.

Q. meint: Noch mehr Öl ins Feuer. Qui bono?

26.09.17: Nahost-Konflikt: Palästinenser erschießt drei Israelis im WestjordanlandIsrael ►Nahostkonflikt ►Terrorismus

In einer Siedlung nordwestlich von Jerusalem hat ein Mann Wachleute einer Siedlung erschossen. Drei Einsatzkräfte wurden getötet, eine weitere schwer verletzt.

21.07.17: Tempelberg-Krise Palästinenser brechen Beziehungen zu Israel ab ►Israel ►Palästina ►Nahostkonflikt

Nach verschärften Kontrollen am Tempelberg und Ausschreitungen in Jerusalem hat die Palästinensische Autonomiebehörde die diplomatischen Kontakte zu Israel ausgesetzt. Im Westjordanland wurden drei Israelis erstochen.

20.06.17: Erstmals seit 1992: Israel baut neue Siedlung im Westjordanland ►IsraelNahostkonflikt

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat via Twitter den Bau einer komplett neuen Siedlung im palästinensischen Westjordanland verkündet. Der Zeitpunkt ist nicht zufällig gewählt.

07.06.17: Nahostkonflikt: Israel plant Ausbau von Siedlungen im Westjordanland ►Israel ►Palästina ►Nahostkonflikt

50 Jahre nach dem Sechstagekrieg will Israel seine Siedlungen im Westjordanland erweitern. Ministerpräsident Netanyahu wünscht sich Bauten in allen Teilen von Judäa und Samaria - trotz Warnung der USA.

Q. meint: Solange die Palästinenser unter der israelischen Unterdrückung leiden, flankiert durch eine aggressive Siedlungspoltik, kann und wird es in dieser Region keinen Frieden geben. Ausserdem birgt die unter fragwürdigen Umständen zustande gekommene Gründung des Staates Israel (Vertreibung der Palästinenser) Sprengstoff bis in alle Ewigkeit. So sehr man auch den Wunsch eines eigenen Territoriums, der nahezu über zwei Jahrtausende gedemütigten und verfolgten Juden, verstehen kann!

02.02.17: Israel: Amona wird zur Zerreißprobe für Israels Regierung  ►IsraelNahostkonflikt

Die Polizei räumt unter blutigem Protest den Außenposten jüdischer Siedler im Westjordanland. Premier Netanjahu verspricht umgehend Entschädigungen.

30.01.17: Besetztes Westjordanland: Wie jüdische Siedler Israels Armee beeinflussen ►IsraelNahostkonflikt

Jüdische Siedler bestimmen maßgeblich das Handeln der israelischen Armee im Westjordanland. Zeugenaussagen von Soldaten belegen das Ausmaß der Zusammenarbeit in den besetzten Gebieten.

30.06.16: Westjordanland: Palästinenser ersticht 13-jährige Israelin im SchlafIsrael  ►Nahostkonflikt  ►Terrorismus

Ein junger Palästinenser hat ein israelisches Mädchen in seinem Haus bei Hebron im Westjordanland angegriffen. Sicherheitskräfte erschossen den Mann.

08.01.16: Westjordanland: Israelische Soldaten erschießen palästinensische Angreifer  ►Israel  ►Nahostkonflikt

Israels Armee meldet die Tötung von vier Palästinensern im Westjordanland. Sie sollen versucht haben, Soldaten mit Messern zu attackieren.

22.11.15: Westjordanland: Palästinenser verüben Messerattacken - mehrere Tote  ►Nahostkonflikt  ►Israel  ►Terrorismus

Israels Ministerpräsident rief die Bürger zu "maximaler Wachsamkeit" auf: Am Wochenende haben erneut mehrere Palästinenser im Westjordanland Israelis mit Messern attackiert. Drei Angreifer und eine Frau wurden getötet.

18.10.15: Westjordanland: Palästinenser sterben bei Messerattacken auf Israelis  ►Israe  ►Nahostkonflikt  ►Terrorismus

Bei Messerattacken auf Israelis sind mehrere Palästinenser im Westjordanland getötet worden. Seit Monaten herrscht in Israel nach immer neuen Anschlägen auf einzelne Bürger ein Klima der Angst. Die USA wollen nun vermitteln.

05.10.15: Nahostkonflikt: Tote und Verletzte bei Unruhen im Westjordanland  ►Israel  Hamas  ►Nahostkonflikt

Die Lage im Westjordanland wird immer kritischer: Nach tödlichen Anschlägen am Wochenende kommt es zu Straßenschlachten, es gibt zwei Tote und hunderte Verletzte.

04.09.15: Westjordanland: Palästinenser rettet jüdische Amerikaner vor Lynchmob

26.12.14: Westjordanland: Israel verfügt Aus für jüdische Siedlung  ►Israel  ►Nahost-Konflikt

12.12.14: Westjordanland: Palästinenser attackiert israelische Familie mit SäureNahost-Konflikt

12.11.14: Nahost: Brandanschlag auf Moschee im Westjordanland  ► Nahost-Konflikt   ► Israel

28.10.14: Siedlungsbau in Israel: Netanjahu macht es nur noch schlimmer    ► Israel     ► Nahost-Konflikt

27.10.14: Westjordanland: Netanjahu treibt trotz Warnungen Siedlungsbau voran     ► Israel     ► Nahost-Konflikt

14.06.14: Westjordanland: Isis soll sich zur Entführung von Talmudschülern bekannt haben    ► Isis

04.05.14: Nahost: Israel will rassistische Siedler-Angriffe bekämpfen   ► Israel will rassistische Siedler-Angriffe bekämpfen   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

 

INGLOP
hasta@quantologe.de