INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Russisch-orthodoxe Kirche

 

Artikel

 

 

05.01.19: Russland und Ukraine: Patriarch von Konstantinopel erkennt Spaltung der Orthodoxen Kirche an ►Ukraine

Die Ukraine ist seit Samstag kirchlich formal von Moskau unabhängig - zum ersten Mal seit Jahrhunderten. Ukraines Präsident Petro Poroschenko spricht von einem großen Tag für sein Land.

 

15.12.18: Ablösung von Russland: Orthodoxe Bischöfe in der Ukraine gründen neue Nationalkirche ►Ukraine ►Orthodoxe Kirchen

In Kiew haben orthodoxe Kirchen eine eigene Nationalkirche ins Leben gerufen - die Ukraine will sich damit religiös von Russland unabhängig machen. Die Folgen dieser Spaltung sind noch nicht abzusehen.

10.11.18: Politischer Konfessionsstreit: Ukraine lassen russischem Kirchenvertreter nicht einreisen ►Ukraine

Neue Eskalationsstufe: Im Kirchenstreit zwischen Kiew und Moskau hat die ukrainische Regierung nun russischen Geistlichen die Einreise verweigert. Es geht dabei vor allem um Politik und Macht - weniger um Religion.

03.11.18: Ukraine: Petro Poroschenko plant eigenständige orthodoxe Kirche ►Ukraine

Der Konflikt mit Russland spaltet auch die orthodoxen Christen in der Ukraine. Präsident Petro Poroschenko will die Gemeinde vereinen und von Moskau unabhängig machen.

19.10.18: Kiew vs. Moskau: Ein Kirchenstreit, der den Krieg befeuern wird ►Ukraine ►Russland

Die Ukraine hat ihre kirchliche Unabhängigkeit von Moskau errungen - ein Ereignis von solcher Sprengkraft, dass es die gesamte orthodoxe Christenheit spalten könnte. Und neue Kämpfe im Land auszulösen droht. Von Christian Esch, Moskau

22.09.18: Russland und Ukraine: Beben von historischem Ausmaß erschüttert die orthodoxe Kirche  ►Russland

Sogar von "Invasion" ist die Rede: Die russische Orthodoxie schäumt vor Wut, denn der Patriarch von Konstantinopel zeigt sich bereit, eine eigenständige Kirche in der Ukraine anzuerkennen. Von Julian Hans, Moskau

13.02.16: Papst trifft Patriarchen: Drei Küsse für den "Bruder"   ►Katholische Kirche

Papst Franziskus und der russisch-orthodoxe Patriarch Kyrill I. treffen nach fast 1000 Jahren der Kirchenspaltung aufeinander. Die Begrüßung fällt herzlich aus.

12.02.16: Papst und Patriarch: Papst Franziskus und Patriarch Kyrill: Zwei Hirten auf Augenhöhe  ►Katholische Kirche

Der eine ist Oberhaupt von 1,2 Milliarden Katholiken, der andere von schätzungsweise 180 Millionen Russisch-Orthodoxen. Dass sie sich jetzt auf dem Flughafen von Havanna treffen, ist ein Jahrtausendereignis.

05.02.16: Historische Zusammenkunft: Papst trifft russischen Patriarchen  ►Katholische Kirche

Papst Franziskus plant ein Treffen mit Kirill, dem Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche. Die Zusammenkunft nächste Woche wäre die erste Begegnung der Oberhäupter beider Kirchen in der Geschichte der Christenheit.

27.12.15: Kirchen im Ersten Weltkrieg: Unser barmherziger Gott hat uns in den Krieg geschicktErster WeltkriegEvangelische KircheKatholische Kirche Anglikanische Kirche

Sie trösteten, segneten - und predigten die Schlacht: Warum sich die Geistlichen im Ersten Weltkrieg auf keiner Seite dem Morden entgegenstellten.

INGLOP
hasta@quantologe.de